Treffpunkt-Modellbahn

Informationen zum Modellbahn-Hobby

Vereine

Vereine

TIPP

Sehenswert

Modellbahn-Vereine nach Postleitzahl und Vereinszweck

PLZ 0
PLZ 1
Spur Z
Spur N
Belgien
Österreich
PLZ 2
PLZ 3
Spur TT
Spur H0
Dänemark
Schweiz
PLZ 4
PLZ 5
Spur S
Spur 0
Frankreich
Tschechien
PLZ 6
PLZ 7
Spur 1
Spur 2/2m
Großbritannien
USA
PLZ 8
PLZ 9
Spur 3-7
Straßenbahn
Italien
Länder A-Z
 
 
Echtdampf
Verbände
Niederlande
 
 
 
Museum
 
 
 


Modellbahn-Vereine - Spur H0
01097 Dresden
MEC “Max Maria v. Weber” e.V. Dresden

Gegründet 1947 gehört der MEC "Max Maria v. Weber" e.V. Dresden zu den ältesten Modelleisenbahnvereinen Sachsens und hat mit mittlerweile 80 Modellbahn-Ausstellungen das kulturelle Leben Dresdens bereichert. Schwerpunkt der Aktivitäten des Vereins ist der Bau einer Vereins-Großanlage.
Auf der Homepage des Vereins finden sich eine kleine Fotostrecke, eine ausführliche Vereinsgeschchte sowie ein Linkverzeichnis mit vor allem regionalen Links.

URL:  http://www.mec-weber-dresden.de
Aktivitäten:  H0e, H0


01099 Dresden
Minibahnclub Dresden e.V.

Der Verein verfügt über eine H0-Clubanlage sowie über ein Außengelände mit einer 5-Zoll-Bahn. Hier stehen rund 500 m Fahrstrecke zur Verfügung. Auch Gäste, die Spaß an Echtdampf haben, sind auf der Anlage gerne gesehen.
Mit einer transportablen Anlage tritt der Verein auf auf Festveranstaltungen, Kinderfesten u.ä. auf.
Neben einer umfangreichen Bildergalerie zu den Fahrtagen der letzten Jahre, bietet die Vereinsseite auch ein wenig Information zum Thema Modellbahntechnik.



URL:  http://www.minibahnclub-dresden.de
Aktivitäten:  H0, 5 Zoll, Echtdampf


01109 Dresden
Modelleisenbahnclub (MEC) Saxonia Dresden e.V.

Im Jahre 2012 feierte der MEC Saxonia sein 50jähriges Vereinsjubiläum. Der Verein ist in H0 aktiv und bemüht sich auch um die Förderung des Modellbahnernachwuchses.

URL:  http://www.modellbahnclub-saxonia.de
Aktivitäten:  H0


01159 Dresden
MEC Elbflorenz

Der MEC Elbflorenz hat sein Wurzeln im Jahr 1965 in einer Schüler-AG, die eigentliche Vereinsgründung erfolgte dann 1969. Der Verein war zunächst mit einer H0-Anlage aktiv, in der Regelspur und mit einem H0e-Anlagenteil und zusätzlichlich auch mit einer Straßenbahn, die den Betrieb der Dresdner Verkehrsbetriebe nachbilden soll, später folgte eine TT-Anlage nach sächsischen Motiven mit einer integrierten TTe-Strecke. Die TTe-Fahrzeuge sind dabei überwiegend Eigenbau. In seinem Vereinsdomizil im ehemaligen RAW-Dresden präsentiert der Verein bei Ausstellungen regelmäßig sein Modellbahnanlagen der Öffentlichkeit.

URL:  http://www.mec-elbflorenz.de
Aktivitäten:  TTe, TT, H0e, H0, Straßenbahn


01445 Radebeul
MEC Radebeul-Kötzschenbroda e.V.

Seit über 45 Jahren sind Modelleisenbahner im MEC Radebeul-Kötzschenbroda aktiv. Die Vereinsseite bietet einen ausführlichen und interessanten Überblick über die Geschichte des Vereins.
Der Verein betreibt eine H0-Anlage, eine Schmalspuranlage in der Spur 2m sowie seit 4 Jahren eine H0e-Anlage in modularer Beuweise, die die Schmalspurstrecke Radebeul-Ost – Radeburg zum Motiv hat.

URL:  http://www.mec-radebeul.de
Aktivitäten:  H0e, H0, 2m


01477 Arnsdorf
Modelleisenbahnclub Arnsdorf e.V. - BSW Kultur- und Freizeitgruppe

Anlagenmotiv der H0-Vereinsanlage des Modellbahnvereins Arndsorf ist der Bahnhof Arnsdorf und dessen Umgebung. Gezeigt wird auf der Anlage der Zustand um 1985.

URL:  http://www.mec-arnsdorf.de
Aktivitäten:  H0


01619 Zeithain
Modelleisenbahn-Zentrum Bobersen

Die Modellbahner im Modellbahn-Zentrum Bobersen bauen eine H0-Modulanlage nach Fremo-Norm, in der regionale Motive umgesetzt werden.

URL:  http://www.modell-bahn-zentrum.de
Aktivitäten:  H0


01665 Käbschütztal
Arbeitsgemeinschaft Modellbahn Meißen e.V.

Die Anfänge der AG Modellbahn Meißen gehen auf das Jahr 1951 zurück, womit sie im Jahre 2011 ihr 60jähriges Vereinsjubiläum feiern konnte. Der Verein besitzt zwei Modulanlagen, die für Ausstellungen eingesetzt und auch kombiniert werden können. Eine H0-Anlage mit Mittelgebirgsmotiv, die eine Aufbaulänge von über 30 m hat, und eine H0e-Schmalspuranlage, die sächsische Motive aufgreift.

URL:  http://www.agmeissen.de
Aktivitäten:  H0


01731 Kreischa
Modelleisenbahnclub Kreischa e.V.

Die Modellbahner vom MEC Kreischa bauen eine Vereinsanlage in H0 mit Nebenbahn in H0e und betreiben darüber hinaus eine transportable Gartenbahn in Spur 2m. Die Jugendgruppe des Vereins beschäftigt sich mit Spur TT und benfalls mit H0.

URL:  http://www.mec-kreischa.de
Aktivitäten:  TT, H0e, H0, 2m


01734 Rabenau
Modell Eisenbahn Club Rabenau e.V.

Die Modellbahner aus Rabenau haben sich mit ihren Vereinsanlagen sächsische Motive zum Vorbild genommen. Zwei der Motive finden sich in unmittelbarer Nähe von Rebenau, das wenige Kilometer südwestlich von Dresden liegt. Zum einen ist dies eine H0e-Schmalspurbahn, die die Strecke vom Wasserwerk Rabenauer Grund zum Bahnhof Rabenau nachbildet, zum andern eine H0/H0e-Anlage mit einem Streckenmotiv aus dem nahegelegenen Freital.
Etwas weiter entfernt, im Erzgebirge, ist das Vorbild der dritten Vereinsanlage zu finden. Hier ist in Spur TT die bis 1996 bestehende Strecke von Walthersdorf nach Crottendorf im Modell entstanden.

URL:  http://www.mec-rabenau.de
Aktivitäten:  TT, H0e, H0


01796 Pirna
Modelleisenbahnclub “Theodor Kunz” Pirna e.V.

Die Modellbahner aus Pirna sind durch ihre große TT-Ausstellungsanlage, mit der sie bundesweit vielfach aufgetreten sind, bekannt. Diese TT Modulanlage, zu deren Transport ein 7-Tonner benötigt wird, erlaubt 24 verschiedene Aufbauvarianten von bis zu 26 m Länge, mit einer 2-gleisigen Hauptstrecke von 140 m Länge.
Darüber hinaus betreibt der Verein auch eine große HO-Anlage und führt seit Jahren eine Jugnedgruppe, mit eigenen Anlagen, an das Hobby Modellbahn heran.

URL:  http://www.mec-pirna.de
Aktivitäten:  TT, H0


01848 Hohnstein OT Kohlmühle
Schwarzbachbahn e.V.

Die Schwarzbachbahn war eine gut 12 km lange Schmalspurbahn in 750 mm-Spur, die von 1897 bis zu ihrer Stillegung 1951 in Betrieb war. Sie führte von Goßdorf-Kohlmühle an der Strecke Bautzen – Bad Schandau nach Hohnstein am Rande der Sächsischen Schweiz. Nach 1951 wurden die Gleisanlagen abgebaut, zwei Tunnel und die Hochbauten blieben jedoch erhalten. Der Schwarzbachbahn e.V. möchte die Strecke reaktivieren und die Strecke nach und nach wieder aufbauen. Bislang konnte der Bahnhof Lohsdorf samt seinen Gleisanlagen originalgetreu wieder aufgebaut werden, zudem auch ein kleines Stück Streckengleis.
Die Modellbahnanbteilung des Vereins beschäftigt sich mit dem originalgetreuen Nachbau der Schwarzbachbahn in Spur H0e. Gebaut werden Segmente, von denen bereits über 40 Stück enstanden sind.

URL:  http://www.schwarzbachbahn.de
Aktivitäten:  H0e, Verein Vorbild


01855 Sebnitz
Modellbahn-Arbeitsgemeinschaft der Mittelschule "Am Knöchel" Sebnitz

Die Modellbahn AG der Sebnitzer Mittelschule "Am Knöchel" besitzt mehrer Gemeinschaftsanlagen, mit denen sie regelmäßig bei Veranstaltungen vertreten ist. Die Modellbahn Ag organisiert außerdem auch eigene Ausstellungen.

URL:  http://modellbahn-ag-sebnitz.de.tl
Aktivitäten:  H0


01904 Neukirch/Lausitz
Eisenbahnfreunde Pichoblick e.V.

Die Neukirchner Modellbahner sind in TT, H0 und 2m aktiv.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-pichoblick.de
Aktivitäten:  TT, H0, 2m


01968 Senftenberg
Lausitzer Modelleisenbahn-Verein Großräschen e.V.

Die Modellbahner aus Großräschen sind in H0 und in der Spur 0 aktiv. Die rund 20 m lange H0-Anlage widmet sich dem Niederlausitzer Braunkohlerevier, entsprechend ist die Industrie ein wichtiges Motiv dieser Anlage und bietet damit vielfältige Rangiermöglichkeiten. Eine ausführliche Anlagenbeschreibung findet sich auf der Vereinsseite.
Ebenfalls in Modulbauweise ist die Spur-0-Anlage des Vereins gebaut worden. Motiv ist hier eine Nebenbahn im märkischen Flachland.

URL:  http://www.hfindeisen-sfb.de
Aktivitäten:  H0, 0


02763 Zittau
Zittauer Modell-Eisenbahn-Club e.V. (ZiMEC)

Die Zittauer Modelleisenbahner betreiben eine H0-Clubanlage und eine H0e-Modulanlage, welche dem Nachbau von Streckenteilen der Zittauer Schmalspurbahnen gewidmet ist. Diese ständig wachsende Anlage ist regelmäßig auf Aussellungen zu sehen.
Zumindest im Sommer kommen auch noch Aktivitäten in der Spur 2m (Gartenbahn) hinzu, auf dem Privatgelände eines der Clubmitglieder.

URL:  http://www.modell-zoje.de
Aktivitäten:  H0, 2m


02788 Hirschfelde
Hirschfelder Modellbahnverein e.V.

Der Hirschfelder Modellbahnverein besteht bereits seit 1963 und besitzt eine H0-Vereinsanlage.

URL:  http://www.hirschfelde.de/hmv
Aktivitäten:  H0


02791 Oderwitz-Niederoderwitz
Modelleisenbahnland Oderwitz e.V.

Das Modelleisenbahnland Oderwitz bietet Besuchern zwei Modellbahnschauanlagen: Zum einen eine H0-Schauanlage mit einer Länge von 45 m und einer Anlagenfläche von rund 110 m², die abwechslungsreich gestaltet ist und mit z.B. acht Bahnhöfen, einer großen Hafenanlage, einem Bahnbetriebswerk, gut 10.000 Figuren, Funktionsmodellen u.v.m. aufwarten kann. Zum andern eine Spur 1-Außenanlage mit einer Gleislänge von etwa 400 m, die vom Motiv her in Epoche III angesiedelt ist.
Der Verein hat ein Schulprojekt initiiert, durch das an mehreren Schulen Schüler in AGs an die Modellbahn herangeführt werden.

URL:  http://www.d-r-t.eu/oderwitz
Aktivitäten:  H0, Modellbahn-Schauanlage


02826 Görlitz
Görlitzer Modelleisenbahnverein e.V.

Die Görlitzer Modelleisenbahner besitzen zwei Vereinanlagen: Eine Anlage in H0, deren Motiv die USA in der Zeit von den 1950er- bis 1970er-Jahren ist und eine TT-Anlage, die die Eisenbahn in der DDR in den 1970er- und 1980er-Jahren zeigt.
Die Amerika-Anlage zeigt in 18 Segmenten auf einer Länge von fast 15 m den bergigen Westen der USA, u.a. mit den für diese Gegend typischen Motiven wie Bergbau und Waldwirtschaft, mit vielen Eisenbahnbrücken und den für die USA typischen Ganzzügen.
Die TT-Anlage zeigt auf einer Anlagenfläche von 13 m² einen Bahnhof, wie er für die 1970er-Jahre der DDR typisch war. Nicht nur an den Lokomotiven im Ringlokschuppen ist zu sehen, daß der Dampfbetrieb damals noch eine große Rolle spielte. Viele Details der TT-Anlage vermitteln den Eindruck einer typischen DDR-Stadt dieser Zeit, für die die Modellbahnstadt "Grenzingen" stellvertretend sein soll. Auf der Anlage fährt auch eine Straßenbahn in Spur TTm, in die Realität übertragen also in Meterspur.

URL:  http://www.goerlitzer-mebv.de
Aktivitäten:  TT, H0


03048 Cottbus
Eisenbahn-Club “Spreewaldbahn” Cottbus e.V.

Die Spreewald-Bahner sind äußerst vielseitig und in etlichen Maßstäben von Spur Z bis Spur 2 aktiv. Die neugegründete Jugendgruppe wird sich dem Aufbau einer TT-Anlage widmen.
Öffentlich tritt der Verein durch Ausstellungen in Erscheining und eine Privatanlage eines Vereinsmitglieds hat auch bereits den Weg in die Fachpresse gefunden.

URL:  http://www.eisenbahnclub-spreewaldbahn.de
Aktivitäten:  Z, N, H0e, H0m, H0, 2m


03103 Neupetershain
Modellbahn-, Modellbau und Puppenverein Neupetershain e.V.

Der Verein verfügt über zwei H 0-Anlagen sowie eine LGB-Anlage, also in Spur 2m. Motiv der 2m-Anlage ist eine Waldbahn, die ursprünglich entstanden ist, um den Kindern im Verein eine Beschäftigung mit dem Hobby zu geben. Die gelungene Anlage war mittlerweile auf zahlreichen Ausstellungen zu sehen.
Die eine der HO-Anlagen hat ein Bahnwerk zum Motiv, wie es in den 70er-Jahre in der DDR ausgesehen haben könnte, auch diese Anlage war schon häufig auf Ausstellungen vertreten, ganz neu ist eine Schweiz-Anlage in H0 entstanden.
Auch 3 Privatanlagen der Vereinsmitglieder stehen für Ausstellungen zur Verfügung: Die 2m-Anlage „Pommernmodule“ sowie zwei Schmalspuranlagen in H0m und 0e.

URL:  http://www.modellbahn-neupetershain.de
Aktivitäten:  H0, 2m


04138 Leipzig
Modelleisenbahnverein Friedrich-List-Leipzig e.V.

Die Leipziger Modellbahner verfügen über eine eigenes Vereinszentrum. So haben sie die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Modellbahnanlagen u.a. in den Spuren N, TT, H0m, H0 und 1 aktiv zu sein.
Regelmäßige Teilnahme an Modellbahn-Ausstellunge gehört ebenso wie die Förderung einer Jugengruppe zum „Pflichtprogramm“ des Vereins, der überdies durch sein große Mitgliederzahl die Möglichkeit hat, jedem Modellbahner Akivität in seiner Spur zu ermöglichen.

URL:  http://www.mev-friedrich-list.org
Aktivitäten:  N, TT, H0m, H0, 1


04179 Leipzig
Modelleisenbahnclub Leipzig-West e.V.

Die Modellbahner aus dem Leipziger Stadtteil Grünau beschäftigen sich überwiegend mit der Modellbahn in Spur H0. Der Verein besitzt gleich mehrere H0-Clubanlagen. Hinzu kommen Aktivitäten in Spur N, TT und H0e, z.T. in Form von Kleinanlagen wie z.B. der Modellbahnanlage in einem Fernsehgerät der Art, wie es noch vor 20 Jahren in jedem Haushalt stand. Darüber hinaus sind die Modellbahner aus Leipzig-West häufig bei Modellbahnausstellungen anderer Vereine vertreten.

URL:  http://www.mec-leipzig-west.de
Aktivitäten:  N, TT, H0e, H0


04435 Schkeuditz
IG Modellbahn Schkeuditz e.V.

Das eine Betätigungsfeld der Schkeuditzer Modellbahner ist eine große H0-Modulanlage, der Module der Fremo-Norm entsprechen. Motiv ist eine eingleisige sächsische Strecke ohne konkretes Vorbild.
Zum andern sind die Vereinsmitglieder mit einer Gartnebahn-Modulanlage aktiv, über deren „pikante“ Details sogar schon in der Bild-Zeitung berichtet wurde. Mit 20 x 5 m hat diese Modulanlage bereits stattliche Ausmaße erreicht.
Auf der Vereinsseite findet sich zudem eine eigene Rubrik „Gartenbahn“. Dort werden externe Gartenbahn-Anlagen vorgestellt.

URL:  http://www.ig-modellbahn-schkeuditz.de
Aktivitäten:  H0e, H0, 2e, 2m


04463 Großpösna
Freunde der Eisenbahn Großpösna e.V.

Die Freunde der Eisenbahn Großpösna haben ihren Vereinssitz im ehemaligen Bahnhof Oberholz an der Bahnlinie von Leipzig nach Geithain. Zentrales Motiv der H0-Vereinsanlage ist der Bahnhof Oberholz im Zustand der 1970er-Jahre. Darüber hinaus betreiben die Modellbahner aus Großpösna eine mobile Anlage in Spur 2m, die auch extern immer wieder ausgestellt wird.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-grosspoesna.de
Aktivitäten:  Ho, 2m


04552 Borna
Bornaer Modellbahnverein e.V.

Der Bornaer Modellbahnverein wurde 1966 gegründet und hat seither eine ganze Reihe Modellbahnanlagen gebaut, die allerdings nicht mehr alle existieren. Aktuell ist der Verein in den Nenngrößen N, TT, H0m und H0 aktiv. Auf der Vereinsseite ist eine sehr interessante ausführliche Vereinschronik zu finden, die anläßlich des 40jährigen Vereinsjubiläums im Jahre 2006 entstand.

URL:  http://www.modellbahn-borna.de
Aktivitäten:  N, TT, H0m, H0


04639 Gößnitz
Modelleisenbahnclub Gößnitz e.V.

Die Modellbahner aus dem thüringischen Gößnitz bauen eine H0-Modulanlage.

URL:  http://www.m-e-c-goessnitz.de
Aktivitäten:  H0


04741 Roßwein
Modelleisenbahnclub Roßwein e.V.

Da die Roßweiner Modellbahner, wie viele andere Modellbahnvereine auch, immer wieder das Vereinsheim wechseln mußten, haben sie sich konsequent auf den Modulbau verlegt. Aktiv sind sie vor allem in Spur TT und in H0. Entstanden sind so eine H0-Segmentanlage mit einer Länge von rund 25 m, deren Motiv eine zweigleisige Hauptstrecke ist, eine H0-Modulanlage mit Modulen nach FREMO-Norm und eine TT-Modulanlage, u.a. mit einem Nachbau des Bahnhofs Mittenwald-Ost.

URL:  http://www.eisenbahnfans.de
Aktivitäten:  TT, H0, 2m


04769 Mügeln OT Glossen
Modellbahnverein Glossen e.V.

Der im Jahre 2005 gegründete Modelleisenbahnverein Glossen baut eine H0e-Modulanlage, die die Schmalspurstrecke (750 mm) von Nebitzschen nach Wermsdorf im Modell nachbilden soll. Darüber hinaus besitzt der Verein auch Anlagen in Spur TT und in H0, die ebenso wie die H0e-Vereinsanlage bei regelmäßigen Ausstellungen des Vereins eingesetzt werden.

URL:  http://www.modellbahn-glossen.de
Aktivitäten:  TT, H0e, H0


04808 Wurzen
Wurzener Modellbahnclub e.V.

Der Wurzener Modellbahnclub ist in den Spuren N, TT, H0 und 2m aktiv, wobei die größte Vereinsanlage des erst im Jahre 2002 gegründeten Vereins in Spur TT gebaut wird.

URL:  http://www.wurzener-modellbahnclub.de
Aktivitäten:  N, TT, H0, 2m


04860 Torgau
Club Torgauer Modelleisenbahner e.V.

Die Modellbahnaktivitäten der Torgauer Modellbahner gehen auf das Jahr 1973 zurück, wobei schon damals in Spur H0 gebaut wurde. Die heutige H0-Vereinsanlage, mit einer Nebenbahn in H0e, beansprucht rund 35 m² und enthält mehrere Bahnhöfe mit jeweils unterschiedlichen Betriebssituationen.

URL:  http://www.modellbahn-torgau.de
Aktivitäten:  H0e, H0


06122 Halle/Saale
Modelleisenbahn- und Eisenbahnfreunde Halle-Stadtmitte e.V.

Gerne präsentieren die Modellbahner aus Halle ihre diversen Clubanlagen. Und davon haben sie eine Menge zu bieten: Großanlahen in H0, TT und der Spur 1, aber auch die Anlage der Jugendgruppe in Spur N. Überhaupt muß man sagen, daß eine N-Anlage nach japanischen Motiven hierzulande nicht gerade häufig geboten wird.

URL:  http://www.die-tt-bahn.de/verein/verein.htm
Aktivitäten:  N, TT, H0, 1


06124 Halle/Saale
Eisenbahnmodellbahnclub 78 e.V.

Die Modellbahner vom EMC 78 sind von Z bis zur Gartenbahn in vielen Spurweiten unterwegs. Der Schwerpunkt liegt aber bei einer H0-Anlage, die ebenso wie die TT-Anlage modular aufgebaut ist. Anläßlich der großen Jahresausstellung können die Anlagen so der Öffentlichkeit präsentiert werden.

URL:  http://www.emc78.de
Aktivitäten:  Z, N, TT, H0, 2m


06217 Merseburg
Merseburger Modellbahnclub e.V.

Die Merseburger Modellbahner konnten im Jahre 2012 ihr 50jähriges Vereinsjubiläum feiern. Aktiv sind sind in Spur H0 und H0m. In H0 ist eine Vereinsananlage entstenden, deren Motiv ein Chemiekomplex mit Hafen und benachbarter Stadt ist. Als Kontrast dazu entstand eine H0m-Schmalspuranlage mit einem Mittelgebirgsthema. Eine weiter H0-Anlage zeigt die Eisenbahnim amerikanischen Westen.

URL:  http://www.mmc-e-v.de
Aktivitäten:  H0m, H0


06311 Helbra
Modellbahnclub Hettstedt "Mansfelder Land" e.V.

Der Modellbahnclub Hettstedt besitzt mehrere Vereinsanlagen: Eine kleinere Anlage in Spur TT, die anderen Anlagen in H0, der Nenngröße, in der der Verein seit seiner Gründung im Jahre 1964 traditionell aktiv ist. Eine der Anlagen hat als Motiv die Eisenbahn in den USA, die anderen Anlagen folgen regionalen Vorbildern.

URL:  http://www.hettstedter-modellbahnclub.de
Aktivitäten:  TT, H0


06366 Köthen
Köthener Modell- und Eisenbahnfreunde e.V.

Die Köthener Modell- und Eisenbahnfreunde haben sich im Jahre 2000 gegründet. Sie sind in H0 aktiv und haben als jüngstes Projekt ein großes Bahnbetriebswerk gebaut.

URL:  http://www.mef-koethen.de
Aktivitäten:  H0


06366 Köthen
Modellbahnclub 62 Köthen e.V.

Der Modellbahnverein aus dem anhaltinischen Köthen, der bereits auf eine 50jährige Vereinsgeschichte zurückblicken kann, hat neben zwei großen Vereinsanlagen in Spur N und in H0, die jeweils keinem besonderen Vorbild folgen, auch eine kleine H0-Anlage geschaffen, die die Eisenbahn in ihren Anfängen zeigt und etwa um das Jahr 1850 angesiedelt ist.

URL:  http://www.modellbahn62-koethen.de
Aktivitäten:  N, H0


06406 Bernburg (Saale)
Modelleisenbahn- und Eisenbahnfreunde Bernburg e.V.

Die Modellbahner aus Bernburg besitzen eine H0-Modulanlage, die bereits über 80 Module umfaßt. Der Verein verfügt über eine Jugendgruppe, die eine eigene TT-Modulanlage baut. Regelmäßige Teilnahme an Modellbahnausstellungen ist ein Muß für die Bernburger Modellbahner, die viele Ausstellungen selbst organisiert haben.

URL:  http://www.mefbernburg.de
Aktivitäten:  TT, H0


06484 Quedlinburg
Freundeskreis Selketalbahn e.V., Sektion Modellbahn

Die Freunde der Selketalbahn sind nicht nur ganz real im Harz unterwegs, sondern auch modellbahnerisch aktiv.
Auch als Modellbahner machen sie den Harz zum Motiv, und dies in den Spuren TT, H0m und 2m (Gartenbahn).

URL:  http://www.selketalbahn.de/modellbahn.htm?fks_inhe.htm*Anfang
Aktivitäten:  TT, H0m, 2m


06502 Thale / Harz
Modellbahnclub Thale / Harz e.V.

Im Zentrum der Aktivitäten der Modellbahner aus Thale im Harz steht der Bau von Modulanlagen in TT und H0. Motiv der TT-Anlage ist eine Mittelgebirgslandschaft.

URL:  http://www.modellbahnclub-thale.de
Aktivitäten:  TT, H0, 2m


06537 Kelbra
MEC "Kyffhäuserland" e.V.

Schwerpunkt der Modellbahner vom MEC Kyffhäuserland sind zwei H0-Anlagen. Eine davon ist als Modulanlage für Ausstellungen konzipiert. Die zweite H0-Großanlage hat die ehemalige Kyffhäuser-Kleinbahn zum Motiv und soll als Dauerausstellung präsentiert werden.
Darüber hinaus haben die Vereinsmitglieder weitere Projekte in den Spuren N und TT.

URL:  http://www.mec-kyffhaeuserland.de.vu
Aktivitäten:  N, TT, H0


06842 Dessau-Roßlau
Arbeitskreis Modelleisenbahn Dessau e.V.

Der AK Modellbahn Dessau wurde 1995 gegründet und hat seither mehrere Vereinsanlagen geschaffen in den Spuren TT, H0m und H0 geschaffen. Größtes Projekt darunter ist eine H0-Anlage.

URL:  http://www.ak-modelleisenbahn-dessau.jimdo.com
Aktivitäten:  TT, H0m, H0


06901 Kemberg
Förderverein Berlin-Anhaltinische Eisenbahn e.V.

Der Förderverein Berlin-Anhaltinische Eisenbahn hat seinen Standort im ehemaligen Bahnbetriebswerk in Wittenberg. Vereinsziel ist insbesondere auch die Erhaltung von Eisenbahnfahrzeugen. Der Verein besitzt unter anderem eine Dampflok der Baureihe 52 und Lokomotiven der Baureihen 102 und V100. Daneben sorgen die Vereinsmitglieder für die Instandhaltung des Bahnbetriebswerks mit Ringlokschuppen und Drehscheibe.
Die Vereinsmitglieder sind auch im Bereich Modellbahn aktiv. Entstanden sind u.a. eine TT-Modulanlage mit einer Aufbaulänge von rund 25 Meter, die die Reichsbahnzeit um 1970 zeigt, eine weitere TT-Anlage, die speziell den Einsatz von ICEs zeigt, und eine H0-Modulanlage, die den Bahnhof Wittenberg West im Stand des Jahres 1985 nachbildet.

URL:  http://www.eisenbahnverein-wittenberg.de
Aktivitäten:  TT, H0, Verein Vorbild


07381 Pößneck
MEC Orlabahn e.V. Pößneck

Die Modellbahner aus Pößneck finden Ihre Motive für die Großanlagen, die sie in den Spuren N, TT und H0 gebaut haben, vor allem bei der Orlabahn. Mit ihren Anlagen sind sie häufig bei Ausstellungen präsent oder veranstalten selbst Ausstellungen.
Wie bei vielen Modellbahnvereinen wird auch hier der Nachwuchs aktiv gefördert.

URL:  http://www.modellbahnclub-orlabahn.de
Aktivitäten:  N, TT, H0


07407 Rudolstadt
1. Rudolstädter Modellbahnclub e.V.

Der Modelbahnclub aus Rudolstadt baut an einer H0-Vereinsanlage, die die Bahnlinie von Rottenbach nach Katzhütte nachbildet, die zu einem größeren Teil im oberen Schwarzatal verläuft. Gebaut wird möglichst maßstabsgerecht, was zwar nicht für die Strecke an sich möglich ist, wohl aber für die Bahnhöfe der Strecke. Wie im Vorbild zweigt auch in dieser Modellbahnanlage am Haltepunkt Obstfelderschmiede eine Bergbahn ab, die Oberweißbacher Bergbahn, die, im ersten Teil als breitspurige Standseilbahn geführt, auf einer Strecke von 4 km einen Höhenunterschied von rund 340 m überwindet.

URL:  http://www.modellbahnclub-rudolstadt.de
Aktivitäten:  H0


07422 Bad Blankenburg
Modelleisenbahnclub "Saalebahn" – Saalfeld / Blankenburg e.V.

Der MEC "Saalebahn" baut Modellbahnanlagen in Spur TT und in H0.

URL:  http://www.saalfelder-lokschuppen.eu/MEC-Saalebahn
Aktivitäten:  TT, H0


07545 Gera
Ostthüringer Modelleisenbahn-Club Gera e.V.

Den Standort der Geraer Modellbahner muß man ideal finden: Unter dem Dach des Geraer Hauptbahnhofs. Hier haben die Vereinsmitglieder zwei Clubanlagen geschaffen, in Spur TT die Anlage „Neuenstein“ und in H0 die Anlage „Lauscha“, die dem Vorbild nachgebaut wurde. Letztere wurde im Jahre 2002 in der Reihe Super-Anlagen des Eisenbahn Journals vorgestellt. Auf der Vereinsseite geben Anlagenphotos einen ersten Eindruck dieser beiden Clubanlagen. Ebenso hat die TT-Heimanlage eines der Vereinsmitglieder bereits eine Vorstellung in der Fachpresse erfahren.

URL:  http://www.omc-gera.de
Aktivitäten:  TT, H0


07570 Weida
Modelleisenbahnclub Weida e.V.

Der Schwerpunkt der Modellbahner aus Weida liegt seit über 10 Jahren im Bau einer TT-Anlage, die sich zum Teil an regionalen Vorbildern orientiert, zusätzlich ist eine H0-Modulanlage in Arbeit und im Sommer kommt eine Gartenbahn (Spur 2m) als Betätigungsfeld hinzu. Mit Ihrer 2m-Anlage nehmen die Vereinsmitglieder auch an öffentlichen Veranstaltungen teil, was nicht nur die Kinder freut.

URL:  http://www.mecweida.de
Aktivitäten:  TT, H0, 2m


07580 Seelingstädt
Modellbahnclub Seelingstädt e.V.

Mit einer Fläche von 37 qm hat die H0-Clubanlage des Modellbahnclubs Seelingstädt bereits eine beachtliche Größe erreicht. Eine Photogallerie auf der Vereinsseite gibt einen Überblick über diese Anlage.
Ergänzt werden die Aktivitäten mit einer kleinen TT-Anlage sowie eine im Bau befindlichen 2m-Anlage.

URL:  http://www.mbc-seelingstaedt-ev.de
Aktivitäten:  TT, H0, 2m


07751 Löberschütz
Modelleisenbahnklub Jena 49 e.V.

Im Jahre 2009 feierten die Jenaer Modellabahner nicht nur Ihr 60. Vereinsjubiläum, sondern führten auch die 51. Modelleisenbahn-Ausstellung durch. Eine stolze Bilanz, erst recht, wenn man bedenkt, wie viele Interessenten durch den Verein mit der Modellbahn in Kontakt gebracht wurden.
Modellbahnerisch aktiv sind die Vereinsmitglieder in der Spur H0, in der sie nicht weniger als 5 Vereinsanlagen betreiben, eine davon mit einer zusätzlichen Schmalspurbahn in H0e. Die größte davon, die H0-Anlage „Grauenstein“, bringt es auf rund 38 qm Anlagenfläche, die einem Mittelgebirgsmotiv gewidmet sind. Einen Abstecher in Spur TT machen die Jenaer mit der Jugendanlage.

URL:  http://www.mek-jena49.de
Aktivitäten:  TT, H0e, H0


07907 Schleiz
AG Verkehrsgeschichte Schleiz im MSC "Schleizer Dreieck" e.V.

Die AG Verkehrsgeschichte Schleiz beschäftigt sich mit der regionalen Verkehrsgeschichte und auch mit der Modellbahn in Spur TT, H0e und H0. In TT und in H0 baut die AG Modulanlagen.

URL:  http://www.ag-verkehrsgeschichte-scz.de
Aktivitäten:  TT, H0e, H0


08056 Zwickau
Modellbahnclub Zwickau e.V.

Die Modellbahner vom Modellbahnclub Zickau haben eine ganze Reihe Modellbahnanlagen geschaffen. Zum Teil sind die Anlagen frei gestaltet, zum Teil sind es Nachbildungen der Realität, wie z.B. die H0/H0m-Stadtbahn-Anlage des Vereins, die, auch mit vielen Originalnachbauten von Gebäuden, die Strecke zwischen Zwickau-Zentrum und dem Glückauf-Center, auf dem sich mit einem Dreischienengleis die Eisenbahn und die Straßenbahn den Fahrweg teilen, wiedergibt. Das Thema Nahverkehr wird auf einer weiteren Vereinsanlage aufgegriffen, die dem Thema Straßenbahn- und Busverkehr gewidmet ist.
Die Jugendgruppe des Vereins ist in Spur TT aktiv.

URL:  http://www.mbc-zwickau.de
Aktivitäten:  TT, H0e, H0m, H0, Straßenbahn


08340 Schwarzenberg
Modelleisenbahn-Club Schwarzenberg e.V.

Die Schwarzenberger Modellbahner können mit einem ganz besonderen Ausstellungs“raum“ punkten, denn ihre regelmäßigen Ausstellungen können sie in einem ehemaligen Eisenbahntunnel durchführen.
Neben Anlagen in den Spuren Z, TT, S, 0 und 2m ist das Kernstück sicher die H0/H0e-Anlage „Markersbach“. Deren Glanzstück ist eine 2,40 m langer detailgetreuer Nachbau des Markersbacher Viadukts. Die Anlagen werden auf der Vereinsseite mit zahlreichen Photos vorgestellt.

URL:  http://www.mec-schwarzenberg.de
Aktivitäten:  Z, TT, H0e, H0, S, 0, 2m


08371 Glauchau
Modellbahnclub Glauchau e.V.

Die Modellbahner aus Glauchau sind vor allem in der Nenngröße H0 aktiv und besitzen mehrere Clubanlagen. Motive sind dabei z.B. Das Bahnbetriebswerk Glauchau in der Zeit um 1975 und, in H0m, die Rhätische Bahn. In ihrem Vereinsheim veranstalten sie regelmäßig Modellbahnausstellungen.

URL:  http://modellbahnclub-glauchau.npage.de
Aktivitäten:  H0e, H0m, H0


08393 Meerane
Modelleisenbahnclub Meerane e.V.

Der Modelleisenbahnclub Meerane baut eine H0-Vereinsanlge und besitzt darüber hinaus eine 7 ¼ Zoll-Feldbahn. Letztere kann auch ausgeliehen werden.

URL:  http://www.modellbahnclub-meerane.de
Aktivitäten:  H0, 7 ¼ Zoll


08412 Werdau-Langenhessen
Modellbahnclub Langenhessen e.V.

Wichtigste Vereinsanlage des Modellbahnclubs Langenhessen ist eine H0-Anlage in deren Zentrum der Bahnhof Werdau liegt, der im Modell über mehrere Jahre hinweg originalgetreu nachgebaut wurde.Darüber hinaus bauen die Vereinsmitglieder eine Spur N-Modulanlage und sind auch in Spur 1 und mit einer Gartenbahn in Spur 2m aktiv.

URL:  http://www.modellbahnclub-langenhessen.de
Aktivitäten:  N, H0, 1, 2m


08451 Crimmitschau
Modelbahnclub Crimmitschau e.V.

Der Modellbahnclub Crimmitschau ist in Spu H0, die Vereinsanlage zeigt den Bahnhof Crimmitschau, und in Spur TT aktiv.

URL:  http://www.mbc-crimmitschau.npage.de
Aktivitäten:  TT, H0


08459 Neukirchen
Modellbahnfreunde Neukirchen e.V.

Die Modellbahnfreunde aus Neukirchen an der Pleiße beschäftigen sich mit dem Modellbahnhobby in allen Spurweiten. Von alten industriegefertigten TT-Anlagen bis hin zu digitalen HO- und TT-Anlagen ist alles dabei. Auch der reine Modellbau von Fahrzeugen sowie der Modellbau allgemeinen werden praktiziert

URL:  http://www.modellbahnfreunde-neukirchen.de
Aktivitäten:  TT, H0


08491 Netzschkau
Modelleisenbahnclub "Göltzschtalbrücke" e.V

Die von 1846 bis 1851 erbaute Göltzschtalbrücke bei Netzschkau ist mit einer Länge von 574 m die größte Ziegelsteinbrücke der Welt, ein sehr imposantes Eisenbahnbauwerk und sicher auch eines der beliebtesten Photomotive Sachsens. Selbstverständlich ist die Göltzschtalbrücke auch auf der H0-Vereinsanlage der Modellbahner aus Netzschkau verteten, einer Modellbahnanlage, die auf einer Fläche von rund 75 m² eine Fahrrunde von 175 m erlaubt. Auch Netzschkau selbst ist auf der Anlage vertreten, andere Anlagenteile wiederum sind ohne konkretes Vorbild. Gebaut wurde die Modellbahnbrücke bereits 1968 – 1970 und war zuvor, wie auch andere Anlagenteile, Teil der ersten großen Vereinsanlage, mit der der Verein noch zu DDR-Zeiten bekannt wurde.
Eine zweite Vereinsanlage ist in Bau, wieder in H0, diesmal aber mit Digitalsteuerung.

URL:  http://www.mec-site.de/startframe.htm
Aktivitäten:  H0


08523 Plauen
1. Modell-Eisenbahn-Club-Plauen 1948 e.V.

Die Modellbahner aus Plauen im Vogtland haben eine ganze Reihe Vereinsanlage unterschiedlicher Spuren gebaut. Vertreten sind Spur NN, TT, H0e, H0m, IIm und natürlich auch H0. Es ist fast schon selbstverständlich, daß im Zentrum der großen H0-Vereinsanlage die Elstertalbrücke ist, die unweit Plauen bei Jocketa das Tal der Weißen Elster überspannt. Die Elstertalbrücke ist ähnlich wie die Göltzschtalbrücke ein besonders beeindruckendes Eisenbahn-Brückenbauwerk und nach dieser die zweitgrößte Ziegelsteinbrücke der Welt. Weitere Vereinsanlagen widmen sich in den Spuren N, H0m und H0 dem Thema Reichsbahn der DDR, eine H0-Modulanlage der Epoche I, eine bei Modellbauvereinen eher selten vertretene Epoche, zeigt die Anfänge der Eisenbahn im Vogtland und die Gartenbahn in 2m hat den bei Schmalspurfreunden besonders beliebten Harz als Motiv.

URL:  http://www.mec-plauen.de
Aktivitäten:  N, TT, H0e, H0m, H0, 2m


08626 Adorf
Obervogtländischer Modelleisenbahnclub e.V.

Mit insgesamt 7 verschiedenen Vereinanlagen in Modulbauweise haben die Adorfer Modellbahner ein besonders breites Spektrum. Vertreten sind die Spuren Z, N, TT, H0 (kombiniert mit H0e), 2m und S. Letzteres ist eine echte Seltenheit, denn Anlagen im Maßstab 1:64, der Spur S, sind kaum zu finden. Gebaut wurde die Spur S nur bis 1964 vor allem vom VEB Metallwarenfabrik Stadtilm, wo Lokomotiven und Wagen hergestellt wurden. Sonstiges. Zubehör für die Spur S wurde von einigen Herstellern auch noch später prodiúziert und war noch bis in der 80er-Jahre erhältlich.

URL:  http://www.modellbahn-adorf.de
Aktivitäten:  Z, N, TT, H0e, H0, S, 2m


09116 Chemnitz
Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz e.V.

Die Modellbahner aus Chemnitz betreiben eine Clubanlage in H0, in die eine Schmalspurstrecke in H0e integriert ist, sowie eine Gartenbahnanlage in 2m.

URL:  http://www.modellbahn-chemnitz.de
Aktivitäten:  H0e, H0, 2m


09117 Chemnitz
Modellbahnclub Chemnitz-Rottluff e.V.

Die H0-Anlage der Modellbahner aus Rottluff ist vom Motiv her im Erzgebirge angesiedelt. Daher ist es fast schon selbstverständlich, daß die Vereinsanlage auch eine H0e-Schmalspurbahn enthält, Vorbilder dafür gibt es im Erzgebirge genügend.

URL:  http://www.modellbahnclub-chemnitz-rottluff.de
Aktivitäten:  H0e, H0


09212 Limbach-Oberfrohna
Modelleisenbahnclub Limbach Oberfrohna e.V.

Wie viele andere Modellbahnvereine Sachsens ist auch der Modelleisenbahnclub Limbach-Oberfrohna schon zu DDR-Zeiten entstanden. Der Verein besitzt mehrere Vereinsanlagen in Spur H0. In H0 ist ein Nachbau des Bahnhofs Limbach Stand 1940 entstanden, der durch andere H0-Vereinsanlagen erweitert werden kann. In Spur 1 besitzt der Verein eine Segmentanlage mit Mittelgebirgsthema.
Die Jugendgruppe des Vereins baut eine Anlage in Spur TT.

URL:  http://www.meclo.de
Aktivitäten:  TT, H0, 1


09217 Burgstädt
Modelleisenbahnverein Burgstädt e.V.

Die Vereinsmitglieder betreiben eine Clubanlage in H0 und nehmen regelmäßig an Ausstellungen teil.

URL:  http://www.mbv-burgstaedt.de
Aktivitäten:  H0


09232 Hartmannsdorf
Modelleisenbahnclub "Göhrener Brücke" e.V.

Die Modellbahner vom Modelleisenbahnclub Göhrener Brücke bauen eine H0-Vereinsanlage und besitzen darüber hinaus eine mobile Gartenbahn.

URL:  http://www.gemeinde-hartmannsdorf.de/hartmannsdorf/content/2/20090429130209.asp
Aktivitäten:  H0, 2m


09236 Claußnitz OT Markersdorf
Modelleisenbahnverein Markersdorf/Chemnitztal e.V.

Der Modelleisenbahnverein aus Markersdorf konnte im Jahre 2012 sein 60jähriges Vereinsjubiläum feiern. Ein weiteres Beispiel für die lange Modellbahntradition in Sachsen. Der Verein baut in H0. Entstanden ist eine Vereinsanlage mit einem Mittelgebirgsmotiv, die auch für Ausstellungen genutzt werden kann und eine zweite H0-Anlage, die den Bahnhof Markersdorf-Taura zeigt und an die stillgelegte Chemnitztalbahn erinnert.

URL:  http://mcev.mc.funpic.de
Aktivitäten:  H0


09350 Lichtenstein
Modellbahnclub 3/22 Lichtenstein e.V.

Im ehemaligen Bahnhof Lichtenstein hat der Verein ein standesgemäßes Domizil gefunden, in dem nicht nur jährlich 2 Ausstellungen durchgeführt werden, sondern vor allem bauen die Vereinsmitglieder dort an den diversen Clubanlagen in den Spuren N, TT, eine vorbildgerechte Anlage von 18 m Länge, die die Strecke St. Egidien – Stollber nachbildet, H0e, H0m und 2m.

URL:  http://www.modellbahnclub-lichtenstein.de
Aktivitäten:  N, TT, H0e, H0m, H0, 2m


09355 Gersdorf
Modellbahnclub “Glück auf” e.V. Gersdorf

In fast allen Spurweiten sind die Modellbahner aus Gersdorf aktiv. Die H0-Vereinsanlage „Hohenstein-Ernstthal“ hat mit einer Aufbaufläche von 90 qm ein stattliches Ausmaß erreicht. 2 weitere H0-Anlagen sind zudem vorhanden und außerdem noch Anlagen in den Spuren N, TT, 0 und 2m.
Ein besonderes Interesse der Vereinsmitglieder gilt der ehemaligen Überlandstraßenbahn von Hohenstein-Ernstthal nach Oelsnitz. Die Vereinsseite bitete dazu eine interessante Themenseite.

URL:  http://www.modellbahnclub-gersdorf.de
Aktivitäten:  N, TT, H0, 0, 2m


09356 St. Egidien
Modellbahnclub Glauchau e.V.

Der Modellbahnclub Glauchau, der sein Domizil stilecht in einem Bahnhof hat, ist im Maßstab 1:87 aktiv. Entstanden sind mehrere Vereinsanlagen, darunter u.a. in H0 ein Nachbau des Bahnbetriebswerks Glauchau im Zustand der 1970er-Jahre, in H0m eine Anlage, deren Vorbild die Rhätische Bahn ist, und eine kleine ländliche H0e-Anlage.

URL:  http://modellbahnclub-glauchau.npage.de
Aktivitäten:  H0e, H0m, H0


09366 Stollberg / Sachsen
Modelleisenbahnclub e.V. Stollberg / Sachsen

Untergebracht im „Kultur“-Bahnhof in Stollberg sind die Vereinsmitglieder mit einer H0-Clubanlage aktiv. Hinzu kommen regelmäßige Ausstellungen. Bei einer dieser Ausstellungen konnten die Vereinsmitglieder sogar den damaligen Ministerpräsidenten Sachsens, Prof. Kurt Biedenkopf, als Gast begrüßen.

URL:  http://www.mec-stollberg.de
Aktivitäten:  H0


09405 Zschopau
Zschopauer Modelleisenbahn- und Eisenbahnfreunde e.V.

In 3 verschiedenen Spuren sind die Zschopauer Modellbahner am Anlagenbau: In Spur TT, mit einer 2m-Anlage, vor allem aber mit einer H0-Anlage, der größten Modellbahanlage des Vereins, mit einer Fläche von 30 qm und 300 m Gleislänge.

URL:  http://zme.bplaced.net
Aktivitäten:  TT, H0, 2m


09419 Thum / OT Herold
IG Schmalspurbahn Thumer Netz e.V.

Die IG Schmalspurbahn Thumer-Netz engagiert sich für den Erhalt der Hinterlassenschaften der Schmalspurbahn, die in Thum und Umgebung bis 1975 in Betrieb war. Das sogenannte Thummer Netz bestand aus drei Strecken von rund 45 km Länge in 750mm-Spur.
Die IG hat ihren Sitz im ehemaligen Bahnhof Herold der Strecke Wilischthal – Thum. Dort ist der Verein auch modellbahnerisch aktiv. Gebaut wurde eine Gartenbahnanlage am Vereinssitz, eine TT-Anlage und eine H0e-Anlage. Die Modellbahnanlagen greifen zum Teil Motive der früheren Schmalspurstrecken auf, die H0e-Modulanlage, die auch schon bei Ausstellungen zu sehen war, hat z.B. die Strecke Wilischthal – Thum als Vorbild.

URL:  http://www.ig-thumer-netz.de
Aktivitäten:  TT, H0e, 2m, Verein Vorbild


09419 Thum-Jahnsbach
Modellbauclub Jahnsbach e.V.

Der erst 2006 gegründete Verein betreibt eine Clubanlage in H0, ergänzt durch ein Schmalspurbahn in H0e.

URL:  http://www.mbc-jahnsbach.de
Aktivitäten:  H0e, H0


09423 Gelenau
Erzgebirgischer Modellbahn-Club Gelenau e.V.

Die Gelenauer Modellbahner sind bereits seit 1974 organisiert, zu Beginn noch im DMV der DDR und in Spur TT aktiv. Mittlerweile besitzen sie eine große H0-Anlage auf der erzgebirgische Motive umgesetzt wurden und auf der natürlich auch eine Schmalspurstrecke vorhanden ist, mit der sie auch offensiv nach außen wirken, indem sie u.a. sogenannte Plandampf-Ausstellungen machen, bei denen bis zu 40 von Dampfloks gezogene Züge auf der Vereinsanlage unterwegs sind.

URL:  http://www.modelleisenbahn-club-gelenau.de
Aktivitäten:  H0m, H0


09465 Sehmatal-Cranzahl
Erzgebirgischer Modelleisenbahnclub Cunersdorf/Crottendorf e.V.

Im Jahre 2005 konnten die Crottendorfer Modellbahner ihr 40-jähriges Jubiläum feiern. Gebaut wird in H0 und Hoe, während sich die Jugendgruppe mit der Spur TT beschäftigt.
Nachahmenswert ist die Initiative "Landkreisausstellung", in der sich alle Modellbahnvereine des Landkreises in einer gemeinsamen Ausstellung der Öffentlichkeit präsentieren. Ein guter Ansatz, um nicht nur interessante Veranstaltungen auf die Beine zu stellen, sondern auch, um den Kontakt mit den Nachbarvereinen zu intensivieren.

URL:  http://www.emec-cc.de
Aktivitäten:  TT, H0e, H0


09496 Marienberg/Sa
Modelleisenbahnclub Marienberg/Sa. e.V.

Die Modellbahner aus Marienberg im Erzgebirgskreis haben eine H0-Vereinsanlage gebaut, die als Ausstellungsanlage konzipiert ist.

URL:  http://www.mec.mab.de.vu
Aktivitäten:  H0


09509 Pockau
Modelleisenbahnclub "Flöhatalbahn" e.V.

Die Mitglieder des Modelleisenbahnclubs Flöhatalbahn haben sich beim Bau der Vereinsanlage auch durch regionale Motive inspirieren lassen, so findet sich z.B. der Bahnhof Olbernhau auf der Anlage.

URL:  http://www.mec-pockau.de.vu
Aktivitäten:  H0


09623 Rechenberg-Bienenmühle
Modellbahnclub Bienenmühle e.V.

Die Modellbahner vom Modellbahnclub Bienenmühle e.V. (ehemals Neuhausener Modellbahnclub SMV/35) betreiben mit einer 100 qm großen H0-Anlage eine der größten analog gesteuerten Modellbahnanlagen Sachsens.
Diese Anlage kann an Wochenenden besichtigt werden, auch Gruppenführungen sind möglich. Zu sehen gibt es nicht nur diese H0-Großanlage, sondern auch weitere H0-Anlagen, aber auch historische Zeugnisse wie z.B. die Befehlsstelle eines Fahrdienstleiters oder die Ausstattung eines Stellwerks. Insgesamt beträgt die Ausstellungsfläche 280 qm.
Das Konzept der Modellbahner des Modellbahnclubs Bienenmühle ist zur Nachahmung empfohlen, verschafft es doch nicht nur dem Verein zusätzliche Einnahmen für Vereinsaktivitäten, sondern vor allem bereichert es auch die touristische Infrastruktur dieser Region im Erzgebirge.

URL:  http://www.neuhausener-modellbahn.de
Aktivitäten:  H0, Schauanlage


09661 Hainichen
Modellbahnclub Hainichen “Striegistalexpress” e.V.

Die sächsischen Modellbahner aus Hainichen, das etwa 30 km nordöstlich von Chemnitz liegt, sind besonders in der Spur TT aktiv. Die große TT-Vereinsanlage wird immer wieder bei Modellbahnausstellungen gezeigt. Blickfang der Anlage, deren Thema eine Hauptbahn im Mittelgebirge ist, ist ein großer Ringlokschuppen, mit den dazugehörigen Anlagen zur Lokbehandlung. Integriert ist auch eine TT-Feldbahn.
Der Verein ist mit kleineren Anlagen auch in H0 und in Spur N engagiert.
Die Vereinsmitglieder reparieren und restaurieren Modellbahnen. Einige Beispiele sind auf der Internetseite des Vereins zu sehen.

URL:  http://www.mbc-hainichen.de
Aktivitäten:  N, TT, H0


10557 Berlin
Eisenbahnfreunde Kleinbahnen der Altmark Berlin e.V.

Alles dreht sich bei den Vereinsmitgliedern um die Schmalspur, wobei sie sich mit den Kleinbahnen der Altmark ein reales Vorbild gesucht haben.
Die Vereinsanlage ist modular aufgebaut, daher sind verschiedene Aufbauvarianten möglich. Mit ihrer Anlage nehmen die Berliner Kleinbahnfreunde regelmäßig an Ausstellungen teil.
Ein Besuch der Vereinsseite lohnt, denn hier ist zu sehen, wie detailgetreu die Umsetzung vom Vorbild in die Anlage bewerkstelligt wird.

URL:  www.altmark-modellbahn.de
Aktivitäten:  H0m


10625 Berlin
Modell-Eisenbahn-Klub Berlin e.V. 1932

Schon aus dem Vereinsnamen ergibt, daß der Modell-Eisenbahn-Klub Berlin zu den ältesten Modellbahn-Vereinen Deutschlands gehört. Was einst mit der Spur 0 begann, wird heute in den Spuren N und H0 fortgeführt, fast ausschließlich in Modulbauweise.
Vor kurzem feierte der Verein sein 75-jähriges Jubiläum. Es lohnt, die Vereinsgeschichte auf der Internetseite des Vereins zu lesen, zeigt sie doch, wie wechselhaft diese 75 Jahre waren, und ganz besonders in Berlin.

URL:  http://www.mekb.de
Aktivitäten:  N, H0


12105 Berlin
Modell-Eisenbahn-Club von TuB

Der MEC TuB ist ein informeller Club von Modellbahnern, die gemeinsam eine H0-Modellbahnanlage bauen bzw. betreiben. Der Club besteht seit 1976.

URL:  http://mectub.de
Aktivitäten:  H0


12247 Berlin
Modelleisenbahnclub der Katholischen Kirchengemeinde St. Benedikt

Eine Modellbahngruppe im Rahmen einer Kirchengemeinde.

URL:  http://www.sankt-benedikt-berlin.de/gruppen/modelleisenbahn/index.html
Aktivitäten:  H0,


12279 Berlin
Modellbahn AG der Gustav-Heinemann-Oberschule Berlin-Marienfelde

Schon seit 1982 besteht die Modellbahn AG der Gustav-Heinemann-Oberschule. Die Schüler bauen eine Modellbahnanlage in Spur H0.

URL:  http://www.modellbahn-gho.de
Aktivitäten:  H0


12305 Berlin
Eisenbahnclub Tempelhof

Bereits der Name der Vereinsseite deutet auf die Leidenschaft der Tempelhofer Modellbahnfreunde hin. Über Jahre hinweg haben sie im Maßstab 1:87 den Görlitzer Bahnhof nachgebaut, und zwar entsprechend der Gegebenheiten im Jahre 1935. Erweitert wurde dieses Grundkonzept durch die Weiterführung der Strecke bis zum Bahnhof Baumschulenweg. Eine Vereinsanlage, die den Zustand in Epoche II nachbildet, ist durchaus auch eine Besonderheit, denn Vereinsanlagen in der Epoche II sind nicht allzu häufig.
Entstanden ist im Laufe der Jahre eine Modellbahnanlage, deren Ausmaße durchaus imposant sind. Die Anlagenfläche beträgt 105 qm, allein der Bahnhof selbst beansprucht 27 qm, die Gleislänge summiert sich auf 752 m. Die Vereinsseite bietet mit diversen Photos und vielen weiteren Informationen einen guten Überblick über dieses interessante Anlagenthema.

URL:  http://www.goerlitzer-bahnhof.de
Aktivitäten:  H0


12402 Berlin
Dampflokfreunde Berlin e.V.

Die Dampflokfreunde Berlin haben sich dem Betrieb und der Pflege historischer Dampfloks gewidmet. Angeboten werden in diesem Zusammenhang Dampflokfahrten in und um Berlin, aber auch Besichtigungen des Vereinsgeländes im Bw Schönweide.
Auf dem Vereinsgelände wurde auch Platz für eine Feldbahn geschaffen (600 mm), und wer es noch kleiner mag, kann sich in der Modellbahngruppe im Maßstab 1:87 mit der Dampfeisenbahn beschäftigen.

URL:  http://www.dampflokfreunde-berlin.de
Aktivitäten:  H0, Feldbahn, Museums-Eisenbahn


12437 Berlin
Modelleisenbahn-Club Baumschulenweg e.V.

Eine der beliebtesten Schmalspurbahnen, die Selketal-Bahn, dient den Modellbahnern aus Berlin als Vorbild für eine der beiden Vereinsanlagen. Umgesetzt wurde in H0m der Bahnhof Alexisbad. Motiv der zweiten Vereinsanlage, in Spur H0, ist ein großes Bahnbetriebswerk zur Reichsbahnzeit.

URL:  http://www.mecb66.de
Aktivitäten:  H0m, H0


12459 Berlin
FEZ Eisenbahnmodellbauclub Berlin

Das FEZ ist ein Kinder-, Jugend- und Familienzentrum in der Berliner Wulheide. Die Modellbahn-AG innerhalb des FEZ baut eine H0-Segmentanlage und besitzt kleine Anlagen in H0e und Spur 0.

URL:  http://www.modellbahnfez.de
Aktivitäten:  H0e, H0, 0


13347 Berlin
Pro Sport Berlin24 e.V., Modellbahnabteilung

Hervorgegangen ist diese Modellbahngruppe aus dem früheren Postsportverein Berlin, die Gründung erfolgte im Jahre 1966. Die seitherige recht wechselhafte Geschichte des Vereins, was das Domizil anbelangt, wird auf der Vereinsseite ausführlich beschrieben. Fazit: Als Modellbahner muß man gelegentlich sehr flexibel sein.
Die modellbahnerischen Aktivitäten spielen sich in HO und H0m ab. In beiden Spurweiten betreiben die Vereinsmitglieder Modulanlagen sowie eine weitere große H0-Clubanlage. Zu letzerer finden sich auch eine ganze Reihe Photos auf der Vereinsseite.

URL:  http://www.modellbahnpsb24.de
Aktivitäten:  H0m, H0


14641 Nauen
Modelleisenbahnclub Oranienburg 1964 – Gruppe Havelland

Die Gruppe Havelland ist eine "Zweigstelle" des Modelleisenbahnclubs Oranienburg. Die Gruppe baut vor allem in Spur TT. Die größere der beiden Clubanlagen zeigt eine Nachbildung des Falkenhagener Kreuzes.

URL:  http://mec.wolfgang-schlegel.eu
Aktivitäten:  TT, H0


14770 Brandenburg an der Havel
Freundeskreis der Westhavelländischen Kreisbahn e.V.

Ziel des Vereins ist es, die ehemalige Westhavelländische Kreisbahn im Model, im Maßstab 1:87, wieder zum Leben zu erwecken. Der Nachbau soll originalgetreu erfolgen. Auch die Jugendgruppe des Vereins ist dabei eingebunden.
Als zweites Betätigungsfeld haben sich die Brandenburger Modellbahner den Bau einer Straßenbahn-Modulanlage gewählt.

URL:  http://www.whkb.de
Aktivitäten:  H0


14776 Brandenburg an der Havel
Brandenburger Modellbahn-Freunde e.V.

Die Brandenburger Modellbahn-Freunde sind in Ihren Clubräumen gleich mit 4 verschiedenen Spuren aktiv: N, TT, H0 und 2m.
Ihre Anlagen stellen die Vereinsmitglieder regelmäßig in der Region bei anderen Veranstaltungen vor, auch bei solchen, die mit der Modellbahn nichts zu tun haben. Darüber hinaus haben sie auch noch die Organisation und Durchführung der Brandenburger Modellbahntage übernommen.

URL:  http://www.bmfev.de
Aktivitäten:  N, TT, H0, 2m


15230 Frankfurt (Oder)
Frankfurter Modell- und Eisenbahnfreunde 55 e.V.

Mittelpunkt der Vereinsaktivitäten ist eine 42 qm große H0-Anlage, die in einem 11-minütigen Film auf der Vereinsseite ausführlich vorgestellt wird. Integriert ist eine größere Straßenbahnanlage.
Darüber hinaus sind die Frankfurter Modellbahner im Rahmen der Museumswerkstatt für Technik und Verkehr Frankfurt (Oder) e.V. aktiv, die historische Straßenbahnwagen erhält und betreibt, womit auch wieder die Verbindung zur Modellbahn hergestellt wäre.

URL:  http://www.modellbahn-frankfurt-oder.de
Aktivitäten:  H0


15324 Letschin
Eisenbahnverein Letschin e.V.

Die Eisenbahnfreunde Letschin haben eine Sammlung aufgebaut, die zeigen soll, wie die Entwicklung des Oderbruchs durch Eisenbahn und Landwirtschaft geprägt wurde. Im Bereich Eisenbahn enthält die Sammlung vor allem Eisenbahnsicherungstechnik, aber auch andere Objekte wie Fahrkartendrucker oder Uniformen.
Im Bereich Modellbahn ist der Verein in den Spuren N, TT und H0 aktiv.

URL:  http://www.evl-letschin.de
Aktivitäten:  N, TT, H0, Eisenbahn-Museum


15749 Mittenwalde
Modellbahnfreunde Telz e.V.

Der noch junge Verein aus Telz bei Mittenwalde baut eine Modul-Vereinsanlage in H0 und H0e. In kurzer Zeit ist bereits eine beachtliche Modellbahnanlage mit einer Anlagenfläche von 75 m² entstanden.

URL:  http://modellbaufreundetelz.beepworld.de
Aktivitäten:  H0e, H0


16515 Oranienburg
Modell-Eisenbahn-Club Oranienburg 1964 e.V.

Die Modellbahner des MEC Oranienburg betreiben Modellbahnanlagen in N, TT, H0 und 2m. Auf der Vereinsseite finden sich jeweils gute Anlagenbeschreibungen und ebenfalls umfangreiche Photoserien der Ausstellungen, an denen die Mitglieder mit einer Modellbahnanlage teilgenommen haben
Geographisch gesehen hat der Verein sogar eine Filiale, denn in einer eigenen Gruppe, der Gruppe Havelland in Nauen, gehen Modellbahner, denen der Weg zum Hauptsitz zu weit ist, ihrem Hobby nach.



URL:  http://www.mec-oranienburg.de
Aktivitäten:  N,TT, H0, 2m


16727 Velten / Mark
Arbeitsgemeinschaft Modelleisenbahn Oberschule Richard Ungermann Velten 1972

Der heutige Verein wurde bereits 1972 als Modellbahn AG an der damaligen Oberschule gegründet. Die Mitglieder, unter denen, seit im Jahre 2001 das langjährige Domizil auf dem Dachboden der Schule aufgegeben werden mußte, leider keine Schüler mehr sind, bauen Vereinsanlagen in Spur TT und in H0.

URL:  http://www.modellbahn-velten.de
Aktivitäten:  TT, H0


17033 Neubrandenburg
Eisenbahnclub Neubrandenburg e.V.

Im Jahre 2012 feierte der Eisenbahnclub Neubrandenburg sein 50jähriges Jubiläum. Der Verein besitzt eine Reihe von Modellbahnanlagen unterschiedlicher Spuren. Vertreten sind Spur TT, Spur Z und eine Gartenbahn in IIm, ein besonderer Schwerpunkt liegt aber bei H0, wo die Neubrandenburger gleich mehrere Vereinsanlagen besitzen. Zum einen eine eingleisige H0-Modulanlage, die bereits zu stattlicher Größe gewachsen, zum andern eine zweigleisige H0-Modulanlage, die sich noch im Aufbau befindet, und schließlich eine Winteranlage in Segmentbauweise. Die verschiedenen Anlagen werden regelmäßig auch der Öffentlichkeit präsentiert.

URL:  http://www.eisenbahnclub-neubrandenburg.de
Aktivitäten:  Z, TT, H0, 2m


17192 Kargow
Warener Eisenbahnfreunde e.V.

Die Warener Modellbahner interessieren sich besonders für die Geschichte der Mecklenburgischen Südbahn und bauen auf Grundlage der gewonnenen Kenntnisse Teile der Südbahn, insbesondere Bahnhöfe, detailgetreu in H0 in Modulbauweise nach.

URL:  http://www.warener-eisenbahnfreunde.de
Aktivitäten:  H0


18069 Rostock
Modelleisenbahnclub Rostock e.V.

Der MEC Rostock besitzt mehrere Vereinsanlagen, die regelmäßig auch bei Veranstaltungen zu sehen sind. Gebaut wird in H0m und H0.

URL:  http://www.mec-rostock.de
Aktivitäten:  H0m, H0


18261 Güstrow
Modellbahnclub Güstrow e.V.

Die Modellbahner aus Güstrow sind in H0 aktiv und bemühen sich zudem, das Modellbahn-Hobby auch der Öffentlichkeit zu präsentieren.

URL:  http://www.mec-guestrow.de
Aktivitäten:  H0


18356 Barth
Kleinbahnverein Barth e.V.

Die Mitglieder des Kleinbahnvereins Barth haben den Bahnhof von Barth in H0 nachgebaut. Die Vereinsanlage zeigt den Zustand etwa um das Jahr 1965, nicht nur des Bahnhofs, sondern auch der angrenzenden Teil von Barth, die detailreich auf der Vereinsanlage nachgebildet wurden. Bei regelmäßigen Ausstellungen präsentieren die Modellbahner aus Barth ihre Anlage der Öffentlichkeit.

URL:  http://www.kleinbahnverein-barth.de
Aktivitäten:  H0


18435 Sassnitz
Modellbahnclub Sassnitz e.V.

Mit einer Schülergruppe begann im Jahre 1969 das Engagement für die Modellbahn. Bis heute wird der Modellbahnernachwuchs gefördert, aber es sind noch viele weitere Aktivitäten hinzugekommen: über 80 Ausstellungen, z.T. selbst durchgeführt, 73 Sonderfahrten mit der Rügenschen Kleinbahn, wodurch 6500 Kinder die Eisenbahn erleben konnten, zahlreiche Exkursionen etc.
Daneben wurden eine Reihe Vereinsanlagen aufgebaut, in Spur TT, Hoe, Ho und 2m. H0 sogar mit 3 Anlagen, wobei sowohl die H0-Anlage Epoche II wie auch die H0-Anlage Epoche V stattliche Ausmaße erreicht haben.

URL:  http://www.modellbahnclub-sassnitz.de
Aktivitäten:  TT, H0e, H0, 2m


19075 Warsow
Schweriner Modellbahnclub e.V.

Der Verein betreibt eine H0-Clubanlage und ist regelmäßig auf Ausstellungen präsent.

URL:  http://www.schweriner-modellbahnclub.de
Aktivitäten:  H0


19395 Karow / Mecklenburg
Karow-Lübzer Modellbahnclub e.V.

Die Modellbahner aus Mecklenburg haben eine H0-Vereinsanlage, mit der sie regelmäßig bei Ausstellungen zu Gast sind.
Besonders hervorzuheben ist ihr Engagement für den Modellbahner-Nachwuchs. An der Regionalen Gesamtschule in Plau am See betreut der Verein einen Modelleisenbahn-Kurs für Schüler der 5. bis 8. Klasse.

URL:  http://www.modellbahnclub-karow.de
Aktivitäten:  H0


2.... Kiel / Lübeck
MIT Nord – Märklin Insider Treff Nord

Im MIT Nord sind Modellbahner aktiv, die gemeinsam eine H0-Modulanlage auf Märklin-Basis bauen. Dargestellt werden soll mit der Modulanlage der typische Eisenbahnverkehr Norddeutschlands.
Weiterhin treffen sich die Mitglieder des MIT Nord zu Stammtischen, die in Kiel und Lübeck meist monatlich stattfinden.

URL:  http://www.mit-nord.de
Aktivitäten:  H0, Sonstige


21029 Hamburg
Modelleisenbahnfreunde Hamburg Walddörfer e.V.

Domizil der Modelleisenbahnfreunde Hamburg Walddörfer sind drei Eisenbahnwagen, mit denen der 1988 gegründete Verein, solange die Wagen noch eine Betriebsgenehmigung hatten, sogar mit der Vereinsanlage an externen Veranstaltungen teilnehmen konnten. Gebaut wir in H0, wobei die Form der Anlage, sie ist 22 m lang, natürlich durch den Wagen vorgegeben ist.

URL:  http://www.mef-hhwalddoerfer.de
Aktivitäten:  H0


21271 Hanstedt
Eisenbahn Interessengemeinschaft Buchholz i.d.N.

Die Modellbahner aus der Nordheide, die ihr Domizil im KulturbahnhofHolm-Seppensen haben, bauen eine Modellbahnanlage in H0.

URL:  http://www.modelleisenbahn-buchholz.de
Aktivitäten:  H0


21337 Lüneburg
Arbeitsgemeinschaft Verkehrsfreunde Lüneburg e.V. (Heide-Express)

Der Heide-Express ist eine Museums-Eisenbahn, die verschiedene Strecken in der Lüneburger Heide planmäßig, aber auch mit Sonderfahrten betreibt. Hierbei kommt ein eigener Museumszug zum Einsatz.
Das Interesse der Vereinsmitglieder gilt jedoch nicht nur dem Erhalt historischer Fahrzeige, sondern der gesamten Eisenbahngeschichte insbesondere der Lüneburger Heide. Entsprechend wurde durch den Verein eine Dauerausstellung zur Eisenbahngeschichte der Lüneburger Heide eingerichtet.
Und schließlich sind einige der Vereinsmitglieder auch noch als Modellbahner aktiv. Die Anlage in Spur H0 hat selbstredend die Heide zum Motiv.

URL:  http://www.heide-express.de
Aktivitäten:  H0, Eisenbahn-Museum, Museums-Eisenbahn


21493 Schwarzenbek
Eisenbahnfreunde Schwarzenbek e.V.

Die Eisenbahnfreunde Schwarzenbek haben sich im Jahre 2011 gegründet. Vereinsziel ist der Bau eine Spur N-Modulanlage. Nachdem Sie nun zum zweiten Mal umgezogen sind, in eine 400 m2 große Halle, bauen sie an mittlerweile 2 digitalen Modulanlagen, eine weitere ist in Planung. Vorhanden sind derzeit eine fast 70 m lange Modulanlage in Spur N sowie eine 25 Meter lange AC/DC H0-Anlage. Geplant ist nun auch eine H0-Gleichstrom-Anlage. Auch eine reine Modellbaugruppe 1:87 hat sich gegründet, die diverse Feuerwehr- , Bundeswehr- und Lkw-Fahrzeuge bauen, um diese dann auf der immer weiter wachsenden H0-Anlage zu präsentieren. Die Vereinsseite bietet etliche interessante Fotos, darunter auch von einigen Modulen mit sehenswerten Industriemotiven.

URL:  http://www.ebf-schwarzenbek.de
Aktivitäten:  N, H0


21680 Stade
Interessen-Gemeinschaft Modellbahn Niederelbe e.V.

Die Mitglieder der Interessen-Gemeinschaft Modellbahn Niederelbe kommen nicht nur aus Stade, sondern auch aus den benachbarten Kreisen Harburg und Rotenburg. Schwerpunkt der Vereinsaktivitäten ist der Bau von Modulen, wobei die Mitglieder in Spur Z, Spur N, H0e und H0 aktiv sind. Neue Mitglieder mit anderen Interessen sind aber selbstverstäöndlich auch willkommen. Der Verein gibt zwei- bis dreimal im Jahr sogar eine Vereinszeitschrift heraus.

URL:  http://www.igmodellbahn-stade.tk
Aktivitäten:  Z, N, H0e, H0


21762 Oldendorf
Interessen-Gemeinschaft Eisenbahn am Schulzentrum Oldendorf

In der Interessen-Gemeinschaft Eisenbahn am Schulzentrum Oldendorf gehen Lehrer und Schüler gemeinsam dem Modellbahn-Hobby nach. Es werden immer wieder neue Projekt in Angriff genommen, aktuell ein stationäre H0-Anlage sowie Module nach US-Vorbild.

URL:  http://www.eisenbahn-ig.de.tl
Aktivitäten:  H0


22359 Hamburg
Modellbahn-Club Hamburg-Volksdorf

Die Mitglieder des Vereins bauen vor allem eigen Module, jedoch auch eine gemeinsame Anlage, in der alle Module zusammengeführt werden können. In einer Mehrspuren-Anlage demonstrieren sie auf einer Anlage die Spuren Z, N und H0

URL:  http://www.mchv.de
Aktivitäten:  Z, N, H0


23611 Bad Schwartau
Eisenbahnfreunde Bad Schwartau e.V

Durch den Verein, der seine Vereinsräume in einem ehemaligen Stellwerk hat, wird eine H0-Anlage in Modulbauweise nach Bad Schwartauer Motiven gebaut. Bislang sind bereits 50 Module entstanden. Aktiv ist der Verein auch in Spur Z und bietet hier einen regelmäßigen Spur-Z-Stammtisch an.
Zudem sichert der Verein den Erhalt des Stellwerks und seiner Einrichtungen. Als Drittes wird ein Eisenbahn-Archiv aufgebaut.

URL:  http://www.efs-badschwartau.de
Aktivitäten:  H0, Z


23626 Ratekau
Eisenbahn- und Modellbahnfreunde Ratekau e.V.

Die Modellbahner aus Ratekau besitzen stationäre Vereinsanlagen in Spur N, H0 und Spur 1. In H0 haben sie außerdem eine Modulanlage.

URL:  http://modellbahnfreunde-ratekau.npage.de
Aktivitäten:  N, H0, 1


23701 Eutin
Train-Kids Eutin

Die Train-Kids Eutin sind eine Gruppe Kinder und Jugendlicher, die gemeinsam eine Modellbahnanlage bauen. Die Aktivitäten der Train-Kids reichen bis in die 1980er-Jahre zurück, als die Gruppe als Modellbahn AG einer Schule entstand. Die damaligen Mitglieder sind natürlich nicht mehr dabei, wie es auch die Schule nicht mehr gibt, aber es kommt ständig neuer Nachwuchs. Die Modellbahnanlage ist mit 47 m² Fläche von respektabler Größe. Gebaut wird im Maßstab H0, es sind aber auch Nebenbahnen in H0e auf der Anlage unterwegs.

URL:  http://www.train-kids.de
Aktivitäten:  H0e, H0


23843 Bad Oldesloe
Eisenbahnfreunde Bad Oldesloe e.V.

Die wesentlichste Vereinsanlage der Bad Oldesloer Modellbahner ist eine gut 25 m lange Modulanlage, mit der der Verein auch immer wieder auf Ausstellungen vertreten ist. Daneben widmen sich die Vereinmitglieder aber auch noch den Spuren N, H0m, 0, 1 und 2m.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-od.de
Aktivitäten:  N, H0m, H0, 0, 1, 2m


23966 Wismar
Modelleisenbahn-Club Wismar e.V.

Die Vereinsmitglieder beschäftigen sich besonders mit der Geschichte der Eisenbahn in Mecklenburg. So sind in Spur H0 in Modulbauweise Modelle des Baghnhofs Blankenberg und des Bahnbetriebswerks Wismar entstanden.

URL:  http://www.mec-wismar.de
Aktivitäten:  H0


24113 Kiel
Modelleisenbahnclub Kiel e.V.

Der Verein hat zwei Schwerpunkte. Der eine ist eine große H0-Anlage, die zwar keinem bestimmten Vorbild folgt, bei der jedoch gleichwohl großen Wert auf Detailtreue gelegt wird, d.h. alles muß sach- und auch epochengerecht auf der Anlage gestaltet sein.
Der andere Schwerpunkt ist eine Spur-N-Anlage in Modulbauweise, die auch bei Ausstellungen zu sehen ist, die amerikanischen Vorbildern folgt. So wurde z.B. die ehemalige Grand Central Station in Chicago originalgetreu nachgebaut. Mit einer Länge von fast 30 Metern und einem Güterbahnhof, auf dem bei Ausstellungen über 1000 Waggons der verschiedenen US-Bahngesellschaften zu sehen sind, hat diese N-Anlage eine beachtliche Größe erreicht.

URL:  http://www.mec-kiel.de
Aktivitäten:  N, H0


24340 Eckernförde
Treff Eckernförder Eisenbahnfreunde

Motiv der Vereinsanlage der Eckernförder Eisenbahnfreunde ist Eckernförde im Jahre 1951, als es in Eckernförde noch große Gleisanlagen und vor allem Dampfbetrieb gab und neben der Bundesbahn mit der vom damaligen Kreis Eckernförde getragenen Kreisbahn auch noch eine Schmalspurbahn in Meterspur gab. Die mit dieser Vorgabe entstandene H0/H0m-Vereinsanlage zeigt auf einer Fläche von rund 20 m² detailliert nicht nur die damaligen Gleisanlagen Eckernfördes, sondern auch viele Gebäude und Szenen aus Eckernförde, die nach Originalphotos nachgebaut wurden.

URL:  http://www.tee-verein.de
Aktivitäten:  H0m, H0


24626 Kleinkummerfeld
Eisenbahnfreunde Mittelholstein e.V.

Der Verein ist stilecht in einem ehemaligen Bahnhof untergebracht. Die Vereinsmitglieder haben in Spur N eine Anlage gebaut, die den Bahnhof im Zustand von 1985 zeigt.Ebenfalls werden Module in Spur H0 gebaut.
Auf einem angrenzenden Grundstück, das dem Verein gehört, wurden Feldbahngleise verlegt werden, womit der Fahrbetrieb mit einer richtigen Eisenbahn möglich wäre. Bereits jetzt besitzt der Verein einige Eisenbahnfahrzeuge, weshalb auch Regelspurgleise verlegt werden sollen, damit die Aufarbeitung weiterer Fahrzeuge möglich ist.
In ihrem Vereinsbahnhof haben die Vereinsmitglieder zudem ein kleines Eisenbahnmuseum eingerichtet, u.a. ist dort ein Heblwerk zu besichtigen.
Die Vereinsseite dokumentiert mit vielen Photos die umfangreichen Aktivitäten des Vereins.

URL:  http://www.efm-ev.de
Aktivitäten:  N, H0, Eisenbahn-Museum, Feldbahn, Verein Vorbild


24837 Schleswig
Modelleisenbahnclub Schleswig

Der Modelleisenbahnclub Schleswig ist in H0 aktiv.

URL:  http://www.mec-schleswig.de
Aktivitäten:  H0


24852 Tarp
Modelleisenbahnclub Tarp e.V.

Die Vereinmitglieder sind in einer ganzen Reihe verschiedener Maßstäbe unterwegs: Spur Nm/N, H0, 0e/0 und 1, wobei generell Module gebaut werden, damit die Möglichkeit besteht, an Ausstellungen teilzunehmen.
Beim Modulbau verwendet der Verein seine eigenen Modulnormen, eine ausführliche Beschreibung der Spur N und der H0-.Norm findet sich auf der Vereinsseite.
Entstanden sind bereits eine große Anzahl Mudule, in Spur N z.B. wurde schon Anlagen von 80 m Länge aufgebaut, die Spur 0-Anlage benötigt eine Stellfläche von 16 x 7 Meter.

URL:  http://www.mec-tarp.de
Aktivitäten:  Nm, N, H0, 0e, 0, 1


24937 Flensburg
Modelleisenbahnclub Flensburg e.V.

Der Modelleisenbahnclub Flensburg, der im Jahre 2012 sein 60jähriges Vereinsjubiläum feierte, besitzt eine große H0-Vereinsanlage, die in Epoche III angesiedelt ist und eine Mittelgebirgslandschaft nachbildet, in der auch eine H0e-Schmalspurbahn im Einsatz ist.

URL:  http://www.modellbahn-flensburg.homepage.t-online.de
Aktivitäten:  H0e, H0


25336 Elmshorn
Modelleisenbahnclub Horst / Elmshorn

Der Modelleisenbahnclub Horst / Elmshorn betreibt zwei Modulanlagen in Spur H0. Eine eingleisige Anlage, die digital betrieben wird, und eine zweigleisige Anlage, auf der analog gefahren wird. Als besondere Ausstellungsstücke sind ein Nachbau des Elmshorner Hafens im Maßstab 1:87 und ein Architekturmodell des Hamburger Dammtorbahnhofs zu sehen. Der Verein ist mit seinen Modulen mehrfach im Jahr auf Ausstellungen vetreten.

URL:  http://www.meche.de
Aktivitäten:  H0


25355 Barmstedt
H0-Modellbahnclub Pinneberg

Der Verein betreibt eine H0-Anlage mit integrierter H0e-Schmalspurstrecke in Modulbauweise, mit der er auch an Ausstellungen teilnimmt.

URL:  http://www.h0-modellbahnclub.de
Aktivitäten:  H0


25541 Brunsbüttel
Modelleisenbahn-Club Brunsbüttel

Die H0-Clubanlage des Vereins ist stationär und nach einem Mittelgebirgsmotiv gebaut. Zusätzlich sind die Vereinsmitglieder mit einer H0-Modulanlage auch bei Ausstellungen vertreten. Anlagenthema ist hier die innerdeutsche Grenze zu DDR-Zeiten.
Die Jugendgruppe hat auf einer eigenen Anlage einen Schwerpunkt beim Car-System gesetzt.

URL:  http://www.mec-brunsbuettel.de
Aktivitäten:  H0


25594 Vaale
Eisenbahnfreunde Vaale e.V.

Die Eisenbahnfreunde Vaale sind in H0 aktiv. Zum einen bauen sie an einer H0-Modulanlage (Gleichstrom), in der sie reale Vorbilder umsetzen, so ist z.B. der Bahnhof Vaale im Zustand der 1960er-Jahre im Modell entstanden und ebenso das zugehörige Stellwerk, dieses sogar mit Inneneinrichtung, und die stattliche Länge von 70 m erreicht hat, zum andern bauen die Märklinisten des Vereins eine zweite H0-Modulanlage auf Märklin-Basis.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-vaale.de
Aktivitäten:  H0


26121 Oldenburg
Modelleisenbahnclub Oldenburg in der Stiftung BSW

Im Jahre 2011 konnte der MEC Oldenburg bereits sein 40jähriges Jubiläum feiern. Die H0-Vereinsanlage hat eine Anlagenfläche von rund 40 m². Motiv der Anlage ist eine Mittelgebirgslandschaft ohne konkretes Vorbild.

URL:  http://www.mec-oldenburg.de
Aktivitäten:  H0


26160 Bad Zwischenahn
Modelleisenbahnverein "TEE-Helvetia" e.V.

Die Mitglieder des MEC TEE-Helvetia bauen eine stationäre Vereinsanlage. Gebaut wird ohne konkretes Vorbild, wichtig sind vielfältige Betriebsmöglichkeiten auf der Anlage.

URL:  http://www.mev-teehelvetia.de
Aktivitäten:  H0


26319 Varel
Modelleisenbahner Varel

Modulbau steht an vorderster Stelle bei den Modellbahnern aus Varel. In Spur H0 sind bereits 43 Module entstanden, aus denen ein Anlage von 72 m Länge aufgebaut werden kann. Gebaut werden Nord-Module.
In Spur 2 sind bislang 22 Module entstanden, wobei die Feldbahn (2f), Schmalspur (2m) und Regelspur vertreten sind.
Mit Ihren Modulanlagen sind sie regelmäßig bei Ausstellungen vertreten. Die Internetseite bietet viele Anlagenphotos hierzu.

URL:  http://mevarel.jimdo.com
Aktivitäten:  H0, 2f, 2m, 2


26388 Wilhelmshaven
Eisenbahnfreunde Friesland e.V.

Der Verein verfügt über eine stationäre H0-Vereinsanlage mit rund 80 qm Fläche sowie Modulanlagen in Spur N und Spur H0.
Überregional bekannt wurde der Verein als er es schafftte, mit 250 H0-Lokomotiven den Marineschlepper Knechtsand zu ziehen.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-friesland.de
Aktivitäten:  N, H0


26441 Jever
Arbeitsgemeinschaft H0m-Modulanlage Leer – Aurich – Wittmund

Die Arbeitsgemeinschaft LAW besteht seit 1998 und baut die Kleinbahn-Strecke von Leer über Aurich nach Wittmund im Modell nach. Angestrebt wird ein möglichst originalgetreuer Nachbau. Es wurden bereits sehr viele Module gebaut, die eine Länge von über 100 m ergeben. Die Gesamtanlage der Arbeitsgemeinschaft ist immer wieder bei Ausstellungen zusehen. Die interessante Internetseite der AG zeigt viele Photos zu den bereits vorhanden Modulen.

URL:  http://www.law-module.de.ms
Aktivitäten:  H0m


26506 Norden
Modell-Eisenbahn-Club Norden e.V.

Anlagenmotiv einer der Vereinsanlage ist der Bahnhof Norden in den 50er-Jahren. Mit einer weiteren H0-Anlage wurde der Bahnhof Norddeich-Mole nachgebaut, ebenfalls im Stand der 50er/60er-Jahre. Als drittes Thema haben sich die Vereinsmitglieder eine Schmalspur-Anlage gewählt, in der die typische Kleinbahn-Atmosphäre nachempfunden werden soll.
Mehrfach pro Jahr veranstaltet der Verein mit einem Tag der offenen Tür, um so für das Modellbahn-Hobby zu werben.

URL:  http://www.blickpunkte-norden-norddeich.de
Aktivitäten:  H0m, H0


26607 Aurich
Eisenbahnfreunde Aurich e.V.

Die Auricher Modellbahner verfügen über zwei stationäre Anlagen, beide in Spur H0. Die eine stellt den Auricher Bahnhof im Jahre 1937 dar, mit dem Anschluß an die Kleinbahn. Die andere hat die Stadt „Finkenburg“ als Motiv, angesiedelt im Übergang von Mittelgebirge zum Gebirge.
Die dritte Anlage des Vereins ist als Modulanlage entstanden. Sie hat die Kleinbahn Leer – Aurich – Wittmund zum Vorbild und ist besonders detailgetreu. Der Öffentlichkeit wird sie regelmäßig bei Ausstellungen gezeigt.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-aurich.de
Aktivitäten:  H0m, H0


26789 Leer
Eisenbahnfreunde-Ostfriesland e.V.

Mit einer Anlagenfläche von 110 qm betreiben die Modellbahner aus Ostfriesland eine der größten Modellbahnanlagen in Norddeutschland. Auf der Anlage befindet sich u.a. ein Nachbau des Bahnhofs Leer im Stand der 60er-Jahre.
Die zweite große Vereinsanlage wird in Spur 0 gebaut, mit einigen zusätzlichen Streckenabschnitten in Oe. Auf der Anlage können Züge von bis zu 8 m Länge verkehren und aktuell ist eine Vergrößerung geplant. Entstehen soll der Bahnhof von Westrhauderfehn.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-ostfriesland.de
Aktivitäten:  H0, 0e, 0


26899 Rhede (Ems)
Modelleisenbahnfreunde Rhede/Ems e.V.

Die Modelleisenbahnfreunde aus Rhede bauen an einer H0-Vereinsanlage, deren Motiv die Strecke Lingen - Papenburg ist. Dargestellt werden soll die Strecke im Zustand der 1950er- bis 1970er-Jahren.

URL:  http://www.mef-rhede.de
Aktivitäten:  H0


26939 Großenmeer
Dr. Cornelius Modelleisenbahnverein

Diese H0-Schauanlage hat eine ganz besondere Geschichte. Gebaut wurde sie durch Dr. Cornelius, Arzt in Großemeer, der dadurch seinen Söhnen etwas geben wollte was er selbst in seiner Kindheit nicht hatte. Der Verein erhält und pflegt mit dieser Modellbahnanlage das Vermächtnis von Dr. Cornelius.
Die Anlagenfläche beträgt 110 qm, auf denen ca. 800 m Schienen verlegt sind und 35 Züge, 65 Loks und ca 300 Waggons unterwes sind.
Besichtigt werden kann diese Modellbahnanlage in Großemeer (nahe Oldenburg) jeden Sonntag von 16 - 18 Uhr sowie bei Sonderveranstaltungen.

URL:  http://www.modellbahnverein.de
Aktivitäten:  H0, Schauanlage


26954 Nordenham
BSW-Modelleisenbahnclub Nordenham

Die Modellbahner aus Nordenham, die wie viele andere Modellbahnvereine über die Stiftung Bahn-Sozialwerk (BSW) organisiert sind, bauen eine H0-Modellbahnanlage, in die auch H0m-Strecken und eine Car-System integriert sind.
Bei regelmäßigen Veranstaltungen wird der Baufortschritt der Öffentlichkeit präsentiert, da die Vereinsmitglieder ausdrücklich auch zeigen wollen, wie eine Modellbahnanlage, die bislang 60qm umfaßt, entsteht.

URL:  http://www.mec-nordenham.de
Aktivitäten:  H0m, H0


27404 Zeven
Eisenbahnclub der WZTE Zeven e.V.

Der Eisenbahnclub aus Zeven, das WZTE im Vereinsnamen steht für Wilstedt-Zeven-Tostedter Eisenbahn, möchte Eisenbahntechnik und Fahrzeuge der WZTE erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich machen. Darüber hinaus bauen die Mitglieder des Eisenbahnclubs Zeven eine H0-Vereinsanlage und eine weitere in Spur N, die das Streckennetz im Elbe-Weser-Dreieck nachbilden soll.

URL:  http://www.wzte.de
Aktivitäten:  N, H0, Verein Vorbild


27404 Zeven
IG Modellbahn Niederelbe e.V.

Die Mitglieder der IG-Modellbahn Stade kommen nicht nur aus Stade direkt, sondern aus dem weiteren Umkreis der Kreise Stade, Harburg und Rotenburg (Wümme). Die Mitglieder sind in Spur N, H0 und Spur 0 aktiv und bauen Segemente bzw. Module, die sich optisch an der norddeutschen Landschaft orientieren.

URL:  http://www.igmodellbahn-stade.tk
Aktivitäten:  N, H0, 0


27478 Cuxhaven
Eisenbahn-Modell-Club Cuxhaven, Freizeitgruppe der Stiftung Bahn-Sozialwerk

Seit 1954 bereits bauen die Mitglieder des EMC Cuxhaven Modellbahnanlagen in Spur H0. Der Verein mußte viermal sein Domizil wechseln, und so bauen die Mitglieder nun, seit 2006, an der vierten H0-Vereinsanlage.

URL:  http://www.emc-cuxhaven.de
Aktivitäten:  H0


27568 Bremerhaven
Modelleisenbahn-Club Bremerhaven e.V., Freizeitgruppe im Bahnsozialwerk

Der Modelleisenbahn-Club Bremerhaven ist eine der vielen Freizeitgruppen des Bahnsozialwerks.. Mit einer Anlagengröße von 75 m² hat die H0-Vereinsanlage des Modelleisenbahn-Clubs Bremerhaven stattliche Ausmaße. Zu sehen ist auf der Anlage ein Nachbau des Bahnhofs von Chur, der von den Mitgliedern selbst entworfen wurde. Ein zweites Betätigungsfeld ist der Bau einer Spur N-Modulanlage, in der der Bahnhof von Bremerhaven im Zustand des Jahres 1966 nachgebaut wird. Bei beiden Modellbahnanlagen legen Mitglieder werden auf möglichst detailgetreue Nachbildung des Vorbilds und des Eisenbahnverkehrs.

URL:  http://www.mecbremerhaven.de
Aktivitäten:  N, H0


28279 Bremen
Modell-Eisenbahn-Club Bremen e.V.

Die Bremer Modellbahner sind in Spur H0 aktiv. Vor allem Bahnhöfe haben es Ihnen angetan, und so sind auf der Vereinsanlage, die eine Anlagenfläche von rund 70 qm hat, eine ganze Reihe davon entstanden, u.a. der Bahnhof Bremen-Obernbeuland im Stand 1965.
Nachahmenswert sind die regelmäßigen Workshops, z.B. Dioramenbau, die der Verein auch für Kinder abhält. Ein ^guter Weg um Interessenten an das Thema Modellbahn heranzuführen.

URL:  http://www.mecbremen.de
Aktivitäten:  H0


28359 Bremen
Modelleisenbahn AG am Schulzentrum Ronzelenstraße

Die AG am Schulzentrum Ronzelenstraße beschäftigt sich mit dem Bau einer Modellbahnanlage in Spur H0.

URL:  http://www.eisenbahnag.de
Aktivitäten:  H0


28717 Bremen
Modul-Modellbahner-Vereinigung Bremen-Nord

Auf Basis des Nordmodul-Standards bauen die Modellbahner aus dem Bremer Norden H0-Module, für deren Motive selbstverständliche auch Vorbilder aus dem Norden Verwendung finden. Der Verein ist Mitglied in der Arge Nordmodul.

URL:  http://www.mmv-bremen-nord.de
Aktivitäten:  H0


28759 Bremen
Modelleisenbahnfreunde Bremen e.V.

Die Bremer Modelleisenbahnfreunde haben die frühere deutsch-deutsche Grenze und die Bahnverbindungen über diese Grenze hinweg als Motiv ihrer gut 100 m² großen stationären H0-Anlage gewählt. Die Impressionen von der Anlage auf der Vereinsseite vermitteln einen guten Eindruck davon, daß diese Grenze viel mehr den Charakter einer Grenze hatte als z.B. die Grenzen zu Österreich oder zu den Niederlanden. Deutlich wird aber auch, daß besonders der Güterverkehr im damaligen "Interzonenhandel" eine wichtige Rolle spielte und von erheblichem Umfang war.

URL:  http://www.mbf-bremen.de
Aktivitäten:  H0


28857 Syke-Barrien
1. Modell-Eisenbahn-Club Syke e.V.

Der Verein besitzt bereits eine H0-Modulanlage, die ständig erweitert wird, und ergänzt diese nun durch eine stationäre Vereinsanlage von gut 30 qm Anlagenfläche. Darüber hinaus ist der Verein auch mit Veranstaltungen und bei Ausstellungen aktiv.

URL:  http://www.mecsyke.de
Aktivitäten:  H0


28857 Syke-Barrien
Arbeitsgemeinschaft-Nord-Modul e.V.

Die Arbeitsgemeinschaft Nordmodul ist ein Zusammenschluß von Modellbahnvereinen, die Module nach der Nordmodul-Norm bauen. Würden alle Module nach diesert Norm, die von der Arge Nordmodul erfaßt wurden, am Stück aufgebaut, ergäbe dies eine Modulanlage von über 1000 m Länge.
Die Mitglieder der Arge Nordmodul treffen sich mehrmals im Jahr zum Erfahrungsaustausch und zur Planung gemeinsamer Ausstellungen.

URL:  http://arge-nordmodul.de
Aktivitäten:  H0, Verband


29229 Celle
Celler Eisenbahnfreunde und Modellbahner e.V.

In den Vereinsräumen, dem ehemaligen Celler Rangierstellwerk Cso, ist eine H0-Vereinsanlage mit einer Streckenlänge von rund 90 Metern enstanden, die zeitlich in den 60er-Jahren angesiedelt ist, also Epoche 3, und daher vorallem Dampf- und Dieselbetrieb bietet.

URL:  http://www.lokomotive.de/CEM/index.htm
Aktivitäten:  H0


29410 Hansestadt Salzwedel
Modelleisenbahnclub Salzwedel e.V.

Die H0-Vereinsanlage des Modelleisenbahnclubs Salzwedel hat die Strecke Sonneberg – Lauscha – Probstzella als Vorbild. Gebaut wird daran schon seit Mitte der 1980er-Jahre. Da die Segmentanlage nicht bei externen Ausstellungen eingesetzt werden kann, hat der Verein zusätzlich auch mit dem Bau von H0-Modulen begonnen. Davon sind schon eine Reihe entstanden und der Verein ist damit bei Modellbahnausstellungen präsent.

URL:  http://www.modelleisenbahnclub-salzwedel.de
Aktivitäten:  H0


29451 Dannenberg
Modelleisenbahner Lüchow-Dannenberg

Die Modellbahner aus dem Wendland haben sich auf den Modulbau festgelegt. Mittlerweile erreichen die gebauten H0-Module eine Länge von rund 60 m.

URL:  http://www.wendland-modellbahn.de
Aktivitäten:  H0


30040 Hannover
Modelleisenbahnclub Hannover e.V.

Aktiv sind die Modellbahner aus Hannover in Spur H0. Gebaut werden ausschließlich Module, naqch 2 verschiedenen Modulnormen, was die Möglichkeit zur Teilnahme bei Ausstellungen und zur Zusammenarbeit mit anderen Vereinen besonders erleichtert.

URL:  http://www.mec-hannover.de
Aktivitäten:  H0


30625 Hannover-Kleefeld
Modelleisenbahn AG des Bürgerverein Kleefeld e.V.

Die Modellbahn AG des Bürgervereins von Hannover-Kleefeld baut eine H0-Modulanlage. Eine weitere Modulanlage in Spur N ist geplant. Der Modellbahner-Nachwuchs wird mit einer Jugendgruppe gefördert, außerdem betreut die Modellbahn AG an zwei Schulen Modellbahnarbeitsgemeinschaften.

URL:  http://www.kleefeld-aktuell.de
Aktivitäten:  N, H0


30881 Barsinghausen
Modell-Eisenbahn-Club Barsinghausen e.V.

Mitglieder des MEC Barsinghausen haben vor über 25 Jahren das sogenannte Nord-Modul entwickelt, das bei vielen Modellbahnern und Modellbahnvereinen beim Modulbau Verwendung findet.
Der Verein selbst ist natürlich ebenfalls in H0 aktiv und natürlich werden von den Vereinsmitgliedern Module gebaut.

URL:  http://www.nord-modul.com
Aktivitäten:  H0


30890 Barsinghausen
Modell-Eisenbahn-Freunde Hannover Land e.V.

Die Vereinsmitglieder sind in zwei Spuren aktiv: zum einem im Maßstab 1:87 in Spur H0m, in der verschiedene Motive schweizer Bergbahnen nachgebaut werden, zum andern mit einer Modulanlage in Spur N, die ohne Vorbild ist und einem Phantasiemotiv folgt. Die Anlagen des Vereins sind auch immer wieder bei Ausstellungen zu sehen.

URL:  http://www.modellbahn-mefhl.de
Aktivitäten:  N, H0m


30952 Ronnenberg
Modellbahnfreunde Ronnenberg

Die Modellbahnfreunde Ronnenberg bauen seit 2010 eine H0-Anlage.

URL:  http://www.modellbahn-ronnenberg.de
Aktivitäten:  H0


31134 Hildesheim
Modell-Eisenbahn-Club Hildesheim e.V.

Die Modellbahner des MEC Hildesheim sind mit einer H0-Vereinsanlage aktiv.

URL:  http://www.mec-hi.de
Aktivitäten:  H0


31249 Equord
Modulbaufreunde Peine e.V.

Von Beginn an haben sich die Vereinsmitglieder auf den Modulbau konzentriert, da dies ermöglicht, nahezu beliebig große und auch ständig wechselnde Anlagen aufzubauen.
Die so entstandenen H0-Module erlauben bereits den Aufbau einer Gleisstrecke von 70 Metern. Gebaut wird aber auch in den Spuren Z, N, 0, 2m.

URL:  http://www.modulbaufreunde-peine.de
Aktivitäten:  Z, N, H0, 0, 2m


31255 Lehrte
Modelleisenbahnverein Lehrte e.V.

Die Modellbahner aus Lehrte unterhalten ein ganz besonderes Eisenbahn-Museum. Sie konnten von der Bahn das Stellwerk Lehrte übernommen und so den Abbruch abwenden. Das Stellwerk ist das größte und älteste mechanische Stellwerk Norddeutschlands.
Die H0-Modellbahnanlage des Vereins hat den Lehrter Personenbahnhof, der detailgetreu nachgebaut wurde, zum Motiv. Die Anlage umfaßt 21x3 m und hat damit ein beträchtliches Ausmaß erreicht.

URL:  http://www.mev-lehrte.de
Aktivitäten:  H0, Eisenbahn-Museum


31515 Wunstorf
Modelleisenbahn-Club Wunstorf e.V.

Die Wunstorfer Modellbahner betreiben eine Vereinanlage in H0m/H0, die dem Streckenverlauf der Steinhuder Meer-Bahn nachempfunden wurde. Gebaut werden dabei Module nach der FREMO-Norm, von denen bislang 17 Stück geschaffen wurden.

URL:  http://www.modelleisenbahnclubwunstorf.city-map.de
Aktivitäten:  H0m, H0


31535 Neustadt a. Rbge.
Modelleisenbahnclub Neustadt a. Rbge. e.V.

Im Zentrum der Vereinsaktivitäten der Modellbahner aus Neustadt a. Rbge. steht eine große H0-Vereinsanlage. Bemerkenswert ist aber auch die Jugendarbeit des Vereins, der über besonders viele junge Mitglieder verfügt, die in Spur H0, auf Basis von Märklin-Material, an das Modellbahnhobby herangeführt werden.

URL:  http://www.mec-neustadt.de
Aktivitäten:  H0


31582 Nienburg/Weser
Nienburger Eisenbahn- und Modelleisenbahn-Club e.V.

Die Nienburger Modellbahner betreiben eine H0-Vereinsanlage. Motiv ist ist eine eingleisige Strecke im Mittelgebirge.

URL:  http://www.niemec.de
Aktivitäten:  H0


31655 Stadthagen
Modelleisenbahn Club Stadthagen e.V.

Die Mitglieder des im Jahre 2009 gegründeten Modelleisenbahn Clubs Stadthagen möchten auf Ihren Modellbahnanlagen regionale Motive umsetzen. Erste Projekte sind der Nachbau der Zeche Georgschacht in Spur H0 im Zustand des Jahres 1959 und eines Teilstücks der Rinteln Stadthagener Eisenbahn, einer privaten Nebenbahn, die besonders der Anbindung bedeutender Industriebetriebe und des Bergbaus diente, im Zustand des Jahres 1960, ebenfalls in H0. Gebaut wird in Segmentbauweise. Die Internetseite des Vereins bietet eine Fülle von Informationen zu den Vorbildern der Vereinsprojekte.

URL:  http://www.mec-stadthagen.de
Aktivitäten:  H0


31655 Stadthagen
Schulmodellbahn Stadthagen – Schule am Schloßpark

Die Modellbahn AG der Schule am Schloßpark in Stadthagen wurde 1998 gegründet und baute H0-Module nach der Nordmodul-Norm. Mittlerweile wurden um die 100 Module gebaut, womit dies wohl die größte Modellbahnanlage einer Schule in Deutschland ist, wobei sich nun auch Schüler anderer Stadthagener Schulen an der Modelbahn AG beteiligen.
Bemerkenswert ist darüber hinaus, daß mit dem Modelleisenbahn Club Stadthagen sogar ein Modellbahnverein aus der AG hervorgegangen ist, womit sich wieder einmal zeigt, wie wichtig und "ertragreich" die Förderung des Modellbahnernachwuchses ist.

URL:  http://www.rgs-stadthagen.de/bahn
Aktivitäten:  H0


31753 Hameln
Eisenbahnfreunde Hameln e.V.

Die Eisenbahnfreunde Hameln haben eine H0-Vereinsanlage, in die auch eine Straßenbahn integriert ist. Speziel für Ausstelungen bauen sie gesonderte Module, mit denen sie regional und überregional an Veranstaltungen teilnehmen.
Bis 1985 diente dem Verein der „Kronprinzenwagen“, der ehemalige Salonwagen des preußischen Kronprinzen, als Vereinsdomizil. Derzeit ist der Wagen im Eisenbahnmuseum Heilbronn untergebracht.

URL:  http://www.ef-hameln.de
Aktivitäten:  H0, Straßenbahn


31832 Springe
Eisenbahnfreunde Springe

Mangels eigener Vereinsräume haben sich die Eisenbahnfreunde Springe auf den Modulbau, angelehnt an das Nord-Modul, verlegt. Immer wieder zeigen Sie im Rahmen von Ausstellungen das zentrale Vereinsprojekt, eine H0-Modulanlage, die auf über 60 Module angewachsen ist.

Darüber hinaus werden auch Module in den Spuren N und 2m gebaut.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-springe.de
Aktivitäten:  N, H0, 2m


31860 Emmerthal
Eisenbahnfreunde Emmerthal

Die erst im Jahre 2005 gegründete Interessengemeinschaft von Modellbahnern ist in den Spuren N und H0 aktiv, wobei jeweils Module gebaut werden. Darüber hinaus sind die Modellbahner aus dem Weserbergland auch am großen Vorbild interessiert und unternehmen Exkursionen zu entsprechenden Zielen.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-emmerthal.de
Aktivitäten:  N, H0


32052 Herford
Modellbahnclub Herford e.V.

Der Modelleisenbahnclub Herford konnte im Jahre 2012 sein 40jähriges Vereinsjubiläum feiern. Von Anbeginn an waren die Mitglieder überwiegend in Spur H0 aktiv. Die aktuelle H0-Vereinsanlage kann zusätzlich aber auch mit einer Nebenbahn in H0e nund einem Faller Car-System aufwarten.

URL:  http://www.mec-herford.de
Aktivitäten:  H0


32423 Minden
Modelleisenbahnclub Minden e.V.

Der Modelleisenbahnclub Minden besitzt eine H0-Vereinsanlage.

URL:  http://www.mec-minden.de
Aktivitäten:  H0


32584 Löhne
Modelleisenbahnclub Bad Oeynhausen-Löhne e.V.

Der Verein eine ganze Reihe von Modellbahnanlagen in Spur Z, N, H0 und 2m.

URL:  http://www.modelleisenbahnclub-badoeynhausen-loehne.de
Aktivitäten:  Z, N, H0, 2m


32791 Lage/Lippe
Eisenbahnfreunde Lippe e.V.

Neben einer stationären Vereinsanlage in Spur N bauen die Vereinsmittglieder Nord-Module in H0 und Lippemodule in Spur N.
Die Jugendgruppe ist in Spur Z mit einer bereits prämierten Anlage aktiv.
Daüber hinaus besitzt der Verein eine Feldbahn (Spurweitte 600 mm), d.h. Gleisanlagen, drei Lokomotiven und einige Wagen. Hierbei kooperiert der Verein mit dem Westfälischen Industriemuseum, das in Lage eine Depandance unterhält, und ist in das Museumskonzept eingebunden. In diesem Rahmen finden jährlich auch mehrere Fahrtage statt.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-lippe.de
Aktivitäten:  Z, N, H0, 1, Feldbahn


33102 Paderborn
Eisenbahn-Modellbaufreunde “Flügelrad 79”

Der Verein ist in 2 Spurweiten aktiv: Mit einer H0-Modulanlage und mit einer einer Gartenbahn (Spur 2m) im Freien.

URL:  http://www.fluegelrad79.de
Aktivitäten:  H0, 2m


33184 Altenbeken
Altenbekener Eisenbahnfreunde

Ein Meisterstück der Modellbahner aus Altenbeken ist der Nachbau des bekannten Altenbekener Viadukts im Maßstab 1:87. Die Vereinsseite bietet ausführliche Informationen zum Nachbau in 1:87 und zum Original und dessen Geschichte.
Modellbahnerisch sind die Vereinsmitglieder mit einer H0-Anlage aktiv. Die Vereinsseite bietet eine Vielzahl von Informatiionen zum Landschaftsbau, der besonders wichtig ist, wenn eine Modellbahnanlage natürlich wirken soll.

URL:  http://www.altenbekener-eisenbahnfreunde.de
Aktivitäten:  H0


33335 Gütersloh
Eisenbahn- und Modellbahnfreunde Gütersloh e.V.

Motiv der H0-Vereinsanlage der Modellbahner aus Gütersloh ist der Bahnhof Boppard und die davon ausgehende Nebenbahn in den Hunsrück, wobei ein möglichst detailgetreuer Nachbau angestrebt wird.

URL:  http://www.emf-guetersloh.de
Aktivitäten:  H0


33378 Rheda-Wiedenbrück
Hobby-Eisenbahner Rheda-Wiedenbrück e.V.

Die Hobby-Eisenbahner aus Rheda-Wiedenbrück sind seit 1980 aktiv und besitzen eine H0-Vereinsanlage. In den Sommermonaten ist die Anlage an Sonntagen für die Besichtigung zugänglich.

URL:  http;//www.hobby-eisenbahner.de
Aktivitäten:  H0


33397 Rietberg
Interessengemeinschaft Modelleisenbahn 2000 e.V.

Seit dem Jahr 2000 baut der Verein eine digitale H0-Anlage, ergänzt durch ein digital gesteuertes Car-System. Die Anlage hat eine Ausdehnung von ca. 8 x 15 Metern und wird mit 3 Digitalsystemen gefahren. Besonderen Wert wird auf die Jugendarbeit gelegt. Die Jugendgruppe baut seit einigen Jahren eine eigene digital und mit PC gesteuerte Modulanlage, die schon mehrmals der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

URL:  http://www.igme2000ev.de
Aktivitäten:  H0


33602 Bielefeld
Modelleisenbahn Gemeinschaft Bielefeld

Die Modellbahn Gemeinschaft Bielefeld ist in H0 aktiv.

URL:  http://www.mobag-bielefeld.de
Aktivitäten:  H0


33607 Bielefeld
Modell-Eisenbahn-Club Bielefeld e.V.

Begonnen haben die Bielefelder Modellbahner mit einer Spur N-Anlage, die mittlerweile zu beträchtlicher Größe gewachsen ist und über ein großes integriertes Car-System verfügt.
Hinzugekommen ist seither eine Modellbahnanlage in Spur H0, die, als Kreisanlage konzipiert, mittlerweile einen Raum von rund 110 qm einnimmt.
Das dritte Projekt des Vereins ist eine kombinierte Spur 0m/0-Anlage, die als Rangieranlage konzipiert ist und sogar ein kleine 0e-Strecke enthält. Diese Anlage zeigt, daß auch in Spur 0 auf einer dafür kleinen Fläche von nur 18 qm eine Menge möglich ist, wenn das richtige Anlagenmotiv gewählt wird.

URL:  http://www.mec-bielefeld.de
Aktivitäten:  N, H0, 0


34026 Kassel
Modell-Bahn-Club Kassel e.V.

Der MBC Kassel betreibt mit der Steinertsee-Bahn Kaufungen eine personenbefördende Garten-Eisenbahn, und dies schon seit gut 30 Jahren. Der Echtdampfbetrieb findet auf eigenem Gelände auf ca. 1150 m Gleisen statt. Häufig finden sich im Rahmen von Veranstaltungen auch außwärtige Dampfbahner auf der Anlage ein.
In den kleineren Spuren sind die Vereinsmitglieder in Spur N und Spur H0 aktiv. Diese sind in Kassel in einer Grundschule untergebracht. Am gleichen Ort befindet sich auch ein Modellbahn-Museum, welches im Winterhalbjahr besichtigt werden kann.

URL:  http://www.steinertseebahn-kaufungen.com
Aktivitäten:  N, HO, 5 Zoll, Echtdampf, Modellbahn-Museum


34346 Hann. Münden
Modellbauclub Münden e.V.

Die Mitglieder des Modellbauclubs Münden bauen eine H0-Vereinsanlage. Auch die Jugendgruppe ist in dieser Nenngröße aktiv.

URL:  http://www.modellbauclub.münden.com
Aktivitäten:  H0


34431 Marsberg-Westheim
Eisenbahnfreunde Marsberg e.V.

In einem ehemaligen Stellwerk sind die Modellbahner aus Marsberg untergebracht. Sie bauen dort an einer H0-Modulanlage, mit der die obere Ruhrtalbahn Bredelar-Marsber-Westheim nachgebaut werden soll.

URL:  http://www.eisenbahnfreundemarsberg.de
Aktivitäten:  H0


34454 Bad Arolsen
MEC Kurhessen

Die Mitglieder des MEC Kurhessen bauen H0-Module, auch nach regionalen Vorbildern, auf den "Gleichstromer" wie Märklinisten ihre Fahrzeuge einsetzen können.

URL:  http://www.mec-kurhessen.eu
Aktivitäten:  H0


34582 Borken
Eisenbahnfreunde Borken e.V.

Vorbild der H0-Anlage der Borkener Modellbahner ist die Main-Weser-Bahn, von der etwa Streckenkilometer, von Singlis über Borken nach Treysa, nachgebildet wurden. Viele Gebäude, Brücken und dgl. an dieser Strecke, an der auch der Abzweig der Kanonenbahn liegt, wurden maßstäblich nachgebaut. Noch vorhanden ist übrigends auch die Vorgängeranlage, eine Märklin-Anlage.
Mittlerweile wurde auch mit dem Bau von Modulen begonnen, nicht zuletzt im Zusammenhang mit der Jugendanlage, die seit einigen Jahren im Entstehen ist.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-borken.de
Aktivitäten:  H0


35039 Marburg
Modelleisenbahn- und Eisenbahnfreunde-Club Marburg e.V.

Der Verein baut eine H0-Modulanlage (Nach der Vorgabe von Nordmodul), mit der er regelmäßig an Ausstellungne und Modultreffen teilnimmt.

URL:  http://mec-marburg.blogspot.com
Aktivitäten:  H0


35457 Lollar
Interessengemeinschaft Modellbahnfreunde Lollar

Im Zentrum der Aktivitäten steht der Bau einer H0-Modulanlage, die auch immer wieder auf Ausstellungen vertreten ist.

URL:  http://modellbahnfreunde-lollar.eu
Aktivitäten:  H0


35578 Wetzlar
Eisenbahnfreunde und Modellbahnclub Wetzlar e.V.

Die Vereinsmitglieder bauen eine Vereinsanlage in Spur H0.

URL:  http://www.emc-wetzlar.de
Aktivitäten:  H0


36041 Fulda
Modelleisenbahn-Club MEC - Fulda e.V.

Als Vereinsanlage betreiben die Modellbahner aus Fulda eine H0-Anlage, die mit einem original Drucktastenstellwerk gesteuert wird.
Für Ausstellungszwecke hat der Verein extra eine Modulanlage in Spur 2m gebaut, die natürlich auch immer wieder der Öffentlichkeit präsentiert wird.

URL:  http://www.mec-fulda.de
Aktivitäten:  H0, 2m


36179 Bebra
Interessengemeinschaft ,,150 Jahre Friedrich Wilhelm Nordbahn, 1848, Bebra“ e.V.

Die Interessengemeinschaft wurde anläßlich des 150jährigen Jubiläums der Friedrich Wilhelm-Nordbahn gegründet und führt seither mehrere Dampfloksonderfahrten durch.
Die Modellbahnabteilung des Vereins ist in Spur N und in H0 aktiv.

URL:  http://www.eisenbahnverein-bebra.de
Aktivitäten:  N, H0, Verein Vorbild


37073 Göttingen
Eisenbahnfreunde Göttingen e.V.

Der Verein baut eine Vereinsanlage in Spur H0 und zusätzlich in Modulbauweise eine H0-Anlage, die anläßlich des 100jährigen Bestehens der Bahnstrecke Göttingen - Bodenfelde diese nachbilden soll.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-goettingen.de
Aktivitäten:  H0


37115 Duderstadt
Eisenbahnclub Eichsfeld e.V.

Die Vereinsanlage der Modellbahner aus Duderstadt haben auf Ihrer Clubanlage dem Bahnhof Duderstadt ein Denkmal gesetzt, das heute nur noch die Vergangenheit zeigen kann, denn einen Bahnanschluß hat Duderstadt leider nicht mehr.
Um auch auf Ausstellungen vertreten sein zu können, wird nun auch eine Modulanlage in Spur H0 gebaut, deren Module teilweise auch mit der stationären Anlage kombiniert werden können.
Als neues Betätigungsfeld ist die Spur 0 hinzugekommen. Es soll eine kombinierte Anlage entstehen, die auch eine Schmalspurstrecke in Spur 0e enthält.

URL:  http://www.eisenbahnclub-eichsfeld.de
Aktivitäten:  H0, 0e, 0


37154 Northeim
Modellbau Interessengemeinschaft Northeim e.V.

Die Mitglieder der Modellbau IG Northeim interessieren sich nicht nur für die Modellbahn, aber diese ist sicher ein Schwerpunkt der Aktivitäten. In Spur N und in H0 wurden verschiedene Anlagen gebaut.

URL:  http://www.mig-northeim.de
Aktivitäten:  N, H0


37170 Uslar
Modellbahn AG am Gymnasium Uslar

Die Schüler der Modellbahn AG des Gymnasiums Uslar bauen H0-Module und nehmen damit auch an Modellbahnausstellungen teil.

URL:  http://www.lvaupel.homepage.t-online.de/modul/index.htm
Aktivitäten:  H0


37339 Worbis
Eisenbahnclub Leinefelde e.V.

Aktiv sind die Modellbahner vom Eisenbahnclub Leinefelde mit Vereinsanlagen in Spur TT und in H0. Die TT-Anlage bietet einen originalgetreuen Nachbau des großen Eisenbahnviadukts von Lengenfeld unterm Stein.

URL:  http://www.eisenbahnclub-leinefelde.de
Aktivitäten:  TT, H0


37603 Holzminden
Holzmindener Eisenbahnclub e.V.

Die Modellbahner aus Holzminden betreiben eine stationäre Spur N-Anlage, eine H0-Modulanlage sowie eine Gartenbahn in Spur 2m.

URL:  http://freenet-homepage.de/schwiete/1974hec/hoeicl.htm
Aktivitäten:  N, H0, 2m


38126 Braunschweig
Verein Braunschweiger Verkehrsfreunde e.V.

Der Verein Braunschweiger Verkehrsfreunde wurde bereits 1949 gegründet. Er bemüht sich um den Erhalt historischer Schienenfahrzeuge und deren Nutzung für Fahrten mit historischen Fahrzeugen. Der VBV betreibt de Braunschweiger Lokpark im ehemaligen Dampflokausbesserungswerk Braunschweig, wo der Verein einen Teil der weitgend erhaltenen Gebäude übernehmen konnte. Der Lokpark beherbergt eine stattliche Sammlung von Lokomotiven, Triebwagen, Güter- und Personenwagen und sonstigen Bahnfahrzeugen.
Auf dem Gelände des Lokparks befindet sich eine 5 Zoll-Anlage mit ausgedehntem Schienennetz. Modellbahner können sich ebenfalls engagieren, da bereits eine große 2m-Anlage besteht und eine H0-Anlage im Aufbau ist.
Durch die Braunschweiger Verkehrsfreunde werden Sonder- und Museumsfahrten orgsanisiert, ebenso können Züge gechartert werden.

URL:  http://www.vbv-bs.de
Aktivitäten:  H0, 2m, 5 Zoll, Verein Vorbild


38350 Helmstedt
Eisenbahnfreunde Helmstedt e.V.

Die Eisenbahnfreunde Helmstedt besitzen Vereinsanlagen in Spur N und in H0. Der Verein, der im Jahre 2012 sein 25jähriges Jubiläum feiern konnte, fördert in seiner Jugendabteilung auch den Modellbahnernachwuchs.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-helmstedt.de
Aktivitäten:  N, H0


38440 Wolfsburg
Modelleisenbahnfreunde Wolfsburg

Die Modellbahner aus Wolfsburg bauen Modulanlagen in Spur N und in H0, bei letzterer nach der Nordmodul-Norm. Die Vereinsanlagen werden sowohl bei eigenen wie auch bei externen Modellbahnausstellungen regelmäßig der Öffentlichkeit präsentiert.

URL:  www.mef-wob.de
Aktivitäten:  N, H0


38542 Sassenburg
Interessengemeinschaft Modelleisenbahn-Hillerse

Die Interessengemeinschaft Modelleisenbahn-Hillersee betreibt eine H0-Anlage von etwa 8 x 8 Meter, deren Gleislänge von rund 500 Meter bis zu 120 Zügen Platz bietet .



URL:  http://www.modellbahn-hillerse.de
Aktivitäten:  H0


38820 Halberstadt
Modellbahnclub Halberstadt e.V.

Die Modellbahner aus Halberstadt sind in der Nenngröße H0 aktiv.

URL:  http://modellbahnclub-hbs.npage.de
Aktivitäten:  H0m, H0


38889 Blankenburg (Harz)
Blankenburger Modellbahnclub e.V.

Die Modellbahner vom Modellbahnclub Blankenburg besitzen eine große TT-Vereinsanlage, mit deren Bau bereits 1984 nach der Vereinsgründung begonnen wurde und die schon häufig bei Ausstellungen zu sehen war. Eine neue Vereinsanlage ist in Bau, diesmal in H0. Nachgebaut wird im Zustand von Epoche IV/V die rund 14,5 km lange Rübelandbahn von Blankenburg bis Rübeland. Daneben hat der Verein noch eine kleine LGB-Anlage.

URL:  http://www.modellbahnclub-blankenburg-harz.de
Aktivitäten:  TT, H0


39110 Magdeburg
Magdeburger Eisenbahnfreunde e.V.

Zwar sind die Magedeburger Eisenbahnfreunde auch modellbahnerisch aktiv und verfügen über kleinere Modellbahnanlagen in den Spuren TT, H0e und H0, darunter auch eine H0-Anlage, die den Magedeburger Hafen im Modell nachbildet und auch schon auf Ausstellungen zu sehen war, vor allem aber sind sie am großen Vorbild interessiert, das sie nicht nur bei Exkursionen erkunden, sondern auch als solches erhalten und pflegen. Der Verein erhält bzw. besitzt eine Reihe Eisenbahnfahrzeuge. Das neueste Projekt der rührigen Vereinsmitglieder ist der Aufbau eines Eisenbahn-Museums in Magdeburg.

URL:  http://www.mebf.de
Aktivitäten:  TT, H0e, H0, Eisenbahn-Museum, Verein Vorbild


39128 Magdeburg
Jugend-Modelleisenbahn-Club Magdeburg-Neustadt e.V.

Der Verein bietet Kindern und Jugendlichen unter fachlicher Anleitung dieMöglichkeit, das Modellbahn-Hobby kennenzulernen.

URL:  http://www.jmc-md.de
Aktivitäten:  N, TT, H0


39179 Barleben
Barleber Modellbahnverein e.V.

Die Modellbahner aus Barleben in Sachsen-Anhalt sind in ganz unterschiedlichen Maßstäben aktiv. Zum einen mit einer H0-Vereinsanlage, die zum Ende der DDR-Reichsbanhzeit angesiedelt ist, zum andern mit gleich zwei Segementanlagen in Spur 2m. Motiv der einen 2m-Anlage ist der bekannte Bahnhof Drei Annen Hohne, an dem die Brockenbahn von der Harzquerbahn abzweigt, die andere 2m-Anlage hat das Thema Amerika.
Noch im Aufbau befindet sich eine mobile 5-Zoll-Anlage, die bei Ausstellungen und Veranstaltungen zum Einsatz kommt.

URL:  http://www.papendieck.npage.de/index.html
Aktivitäten:  H0, 2m, 5 Zoll


39249 Barby
Eisenbahn-Club Schönebeck (Elbe) e.V.

Eine Vereinsanlage in Spur H0 betreiben die Vereinsmitglieder bereits seit 1985. Auf der 40 qm großen Anlage wird der Bahnbetrieb der Reichsbahn in den 70er-/80er-Jahren nachgebildet.
Die Vereinsmitglieder beschäftigen sich auch mit der regionalen Eisenbahngeschichte und haben erste Ergebnisse dazu bereits publiziert.

URL:  http://www.eisenbahnclub-schoenebeck.de
Aktivitäten:  H0


40699 Erkrath
Club der Modelleisenbahnfreunde Erkrath e.V.

Die Mitglieder des MEC Erkrath betreiben 2 Vereinsanlagen in den Suren N und H0.

URL:  http://www.mec-erkrath.de
Aktivitäten:  N, H0


41564 Kaarst
Interessengemeinschaft Modelleisenbahn Kaarst e.V.

Die IGM Kaarst baut H0-Modellbahnanlagen nach deutschem und ameriknischem Vorbild. So ist zum einen in Modulbauweise eine DB-Anlage entstanden, die das Ruhrgebiet und das Bergische Land zum Vorbild hat, zum andern eine US-Anlage, als Segmentanlage ausgeführt, deren Vorbildmotiv in New Mexico zu finden ist. Zeitlich sind beide Anlagen in den 60er-Jahren angesiedelt.

URL:  http://www.modellbahn-kaarst.de
Aktivitäten:  H0


41564 Kaarst
Modellbahn-Arbeitsgemeinschaft-Kaarst

Die erste Modellbahnanlage, die die Vereinmitglieder geschaffen haben, war eine Spur N-Anlage in Modulbauweise, die mittlerweile eine Länge von über 75 Meter erreicht hat und regelmäßig bei Ausstellungen zu sehen ist. Seither sind 4 weitere Spur N-Modulanlagen entstanden, eine davon mit einem amerikanischen Motiv.
Als stationäre Anlage betreibt der Verein auch eine H0-Anlage im Clubraum des Vereins.

URL:  http://www.mak-kaarst.de
Aktivitäten:  N, H0


41747 Viersen
Modellbahnteam Niederrhein Kreis Viersen

Die Mitglieder des Modellbahnteams Niederrhein bauen eine H0-Modulanlage, ohne konkretes Vorbild, aber von der Gestaltung her in etwa an das Bergische Land oder das Sauerland angelehnt. Die Internetseite zeigt eine Reihe interessanter Anlagenfotos.

URL:  http://www.modellbahnteam-niederrhein-kreis-viersen.de.tl/Startseite.htm
Aktivitäten:  H0


41748 Viersen
IG Eisenbahnfreunde Viersen

Die IG Eisenbahnfreunde Viersen ist schon seit über 20 Jahren aktiv und baut eine H0-Modulanlage.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-viersen.de
Aktivitäten:  H0


42277 Wuppertal
Wuppertal-Achse e.V.

Der Verein Wuppertal-Achse hat ein sehr spannendes Projekt: Die Hauptachse von Wuppertal in Ost-West-Richtung soll im Maßstab 1:87 detailgetreu nachgebaut werden. Das Gesamtmodell soll einmal eine Länge von 140 m erreichen und nicht nur alle wesentlichen Gebäude zeigen, sondern auch alle Verkehrsmittel, wozu neben der Eiisenbahn in Wuppertal natürlich auch die Schwebebahn gehört. Dargestellt werden soll dabei das Wuppertal des Jahres 1929.

URL:  http://www.wuppertalachse.bplaced.net
Aktivitäten:  H0


42281 Wuppertal
Eisenbahnclub der Wuppertaler Stadtwerke

Der Eisenbahnclub der Wuppertaler Stadtwerke besitzt zwei Modulanlagen: Eine H0-Modulanlage auf Märklin-Basis und eine Spur 2m-Modulanlage, nach Motiven der Rhätischen Bahn, die eine Aufbaufläche von gut 200 m² erfordert, also eine beachtliche Größe hat. Die Modulanlagen des Eisenbahnclubs der WSW sind immer wieder auch bei Ausstellungen zu sehen.

URL:  http://www.ecwsw.de
Aktivitäten:  H0, 2m


42281 Wuppertal
Modell-Eisenbahn-Club Wuppertal e.V.

Bereits 1950 wurde der MEC Wuppertal gegründet und ist seitdem vor allem in Spur H0 aktiv. Zum einen mit einer H0m-Modulanlage, die auf Messen und anderen Veranstaltungen der Öffentlichkeit präsentiert wird, zum andern mit einer H0-Vereinsanlage, die als Groißanlage konzipiert ist.
Ergänzt wird dies durch eine nostalgische Märklin-Anlage sowie durch eine Spur 2m-Anlage.

URL:  http://www.mec-wuppertal.de
Aktivitäten:  H0m, H0, 2m


42289 Wuppertal
Modelleisenbahnfreunde Wuppertal e.V.

Die Modelleisenbahnfreunde Wuppertal bauen seit 1959 H0-Modellbahnanlagen. Da der Verein mehrmals sein Domizil wechseln mußte, war dies immer mit einem Neustart verbunden, allerdings auch immer mit mehr Platz für den Anlagenbau. In der neuesten Vereinsanlage sollen nun die Bahnhöfe von Wuppertal und Umgebung im Modell entstehen. Der Verein kümmert sich auch um die Förderung der Nachwuchs-Modellbahner. Diesen stehen zwei Märklin-H0-Anlagen und eine Schmalspuranlage in H0e zur Verfügung.

URL:  http://www.mef-wtal.de
Aktivitäten:  H0


42699 Solingen
Eisenbahnfreunde Solingen e.V.

Die Solinger Eisenbahnfreunde besitzen Modellbahnanlagen in Spuren N, H0 und 0. In H0 ist eine stationäre Vereinsanlage entstanden, die eine Gleislänge von rund 400 m bietet, die Spur 0-Anlage ist von erheblicher Größe und benötigt als Übereck-Anlage 15 m und 9 m für die beiden Anlagenflügel und läßt den Betrieb vorbildgerechter Züge zu, die Spur N-Anlage entsteht seit 2004, ist kleiner als die beiden anderen Anlagen, aber schließlich ist der Platzbedarf bei Spur N auch deutlich geringer.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-sg.de
Aktivitäten:  N, H0, 0


44369 Dortmund
Team 750

Das Team 750 ist eine Gruppe von Medollbahnern, die sich dem Modulbau verschrieben hat. Gebaut wird in Spur H0e und H0.
Die Clubseite bietet einiges an Information zum Thema Modulbau sowei Photogalerien zu den Veranstaltungen, an denen der Club mit seinen Modulen teilgenommen hat

URL:  http://www.team750.de
Aktivitäten:  H0e, H0


44388 Dortmund
Modelleisenbahnclub Castrop-Rauxel 1987 e.V.

Die stationäre Vereinsanlage in Spur H0, die eine Anlagenfläche von 40 qm erreicht hat, können bis zu 50 Züge eingesetzt werden. Theamtisch ist die Anlage in Epoche III angesiedelt und beinhaltet auch eine H0e-Strecke.

URL:  http://www.mec-castrop-rauxel.de
Aktivitäten:  H0e, H0


44866 Bochum
Eisenbahnclub Ruhr (ECR)

Der Club betreibt keine eigene Vereinsanlage, sondern bietet Modellbahnern die Möglichkeit gemeinsa mit anderen die jeweils eigenen Projekte voranzutreiben. Der Schwerpunkt der Mitglieder liegt bei Spur H0.

URL:  http://www.eisenbahnclub-ruhr.de
Aktivitäten:  H0


45133 Essen
Reviermodule e.V.

Die Mitglieder von Reviermodule e.V., der aus einem Märklin-Insider-Stammtisch hervorgegangen ist, bauen gemeinsam Module nach einer eigenen Modulnorm und nehmen damit bei Modellbahnausstellungen teil. Beim Modulbau orientieren sie sich häufig an Vorbildern aus dem Ruhrgebiet und dem Bergischen Land.

URL:  http://www.reviermodule.de
Aktivitäten:  H0


45326 Essen
Modell-Eisenbahn-Club Essen und Umgebung e.V.

Seit 1949 besteht der Verein und ist damit die älteste noch existierende Vereinigung von Modellbahnern im Ruhrgebiet.
Nachdem im Jahre 2005 ein neues Clubdomizil bezogen werden mußte, neben einem Stellwerk und damit ganz nah am großen Vorbild, begann der Bau einer neuen Vereinsanlage in Spur H0, die als Modulanlage konzipiert ist und thematisch im Ruhrgebiet und im Bergischen Land angesiedelt ist.
Der Verein besitzt einen D-Zug-Wagen der Baureihe „Hecht“, in dem eine 20 qm große Ho-Schauanlage untergebracht ist. Der Wagen ist im Eisenbahn-Museum Bochum-Dahlhausen stationiert. Dort kann die Anlage zu den üblichen Öffnungszeiten besichtigt werden.
Ein weiterer Wagen des Vereins ist ein Barwagen, der bei Fahrten des Eisenbahn-Museums in Dahlhausen sowie auf der Ruhrtalbahn zum Einsatz kommt.

URL:  http://www.mec-essen.de
Aktivitäten:  H0, Schauanlage


45476 Mülheim an der Ruhr
Eisenbahnfreunde Mülheim an der Ruhr e.V.

Der Verein betreibt drei verschiedene Vereinanlagen. In Spur H0 zum einen die Anlage „Ruhrtalbahn“, die als Segmentanlage konzipiert bereits bei diversen Ausstellungen zu sehen war, und die Nebenbahn von Kettwig nach Styrum im Modell nachbildet. Um so detaillgetreu wie möglich zu sein, sind die Hochbauten der Strecke in Selbstbau entstanden. Die zweite HO-Anlage ist eine Märklin-Modulanlage, die in Epoche IV/V angesiedelt ist, wobein eine eigene Modulnorm Verwendung findet, die von den Nordmodulen abgeleitet ist. Landschaftlich bietet die Anlage etliche Motive, wie man sieim Ruhrgebiet finden würde.
Eine stationäre Vereinsanlage ist in Spur N entstanden, wobei hier ein Mittelgebirgsmotiv gewählt wurde.

URL:  http://www.efmh.de
Aktivitäten:  N, H0


45665 Recklinghausen-Suderwich
Modell- und Eisenbahnfreunde Recklinghausen e.V.

Drei verschiedene Projekte haben die Recklinghauser Modellbahner in Arbeit. In Spur N soll der HBF Recklinghausen nach den Originalplänen von 1987 im Modell nachgebaut werden, in Spur H0 entsteht eine Rangieranlage, die in Epoche II angesiedelt ist, also vor allem Dampfbetrieb bieten wird, und ebenfalls in Spur H0 entsteht eine Vereinsanlage, die vor allem für den Fahrbetrieb gedacht ist und dabei den Einsatz von Gleichstrom-Fahrzeugen und von Wechselstrom-Fahrzeugen erlaubt, damit auch die Märklin-Liebhaber unter den Vereinsmitgliedern auch ihre Kosten kommen.

URL:  http://www.mef-recklinghausen.de
Aktivitäten:  N, H0


45881 Gelsenkirchen
Modell-Eisenbahn-Freunde Gelsenkirchen e.V.

Auf der Vereinsanlage in Spur H0 ist der typische Eisenbahnverkehr des Ruhrgebiets mit seinen vielfältig verschlungenenen und verknüpften Gleisanlagen, Bahnhöfen, Werksanschlüssen usw. zu sehen. Detailgetreu sind auf der 20 qm großen Anlage Szenen aus Gelsenkirchen und Umgebung nachgebaut worden, wie sie etwa in den Jahren 1950/1960 zu sehen waren. Die Hochbauten (z.B. Bahnhöfe, Straßenzüge, Kokerei Dahlbusch, Stahlwerk Schalker Verein) sind dabei alle Eigenanfertigungen der Vereinsmitglieder.
Integriert in die Eisenbahnlandschaft ist eine Straßenbahnlinie in Spur H0m, stellvertretend für die zahlreichen Straßenbahnlinien, die einst das Ruhrgebiet erschlossen.

URL:  http://www.mefgelsenkirchen.de
Aktivitäten:  H0, Straßenbahn


45892 Gelsenkirchen
Eisenbahn-Modellbau-Club 1980 Gelsenkirchen-Buer-Resse e.V.

Die H0-Vereinsanlage der Modellbahner aus Buer lehnt sich im Motiv an das Ruhrgebiet an. Vetreten sind die Bahnhöfe HBF Gelsenkirchen, Essen-Katernberg Süd und Gelsenkirchen-Buer Nord mit den ruhrgebietstypischen Details wir Zeche, Binnenhafen, Werksanschlüsse usw. Ein Teil der Hochbauten wurde detailgetreu ein Eigenbau hergestellt, z.B. der frühere HBF Gelsenkirchen. Eine Photogalerie auf der Internetseite des Vereins gibt einen schönen Eindruck von der Anlage.
Das zweite Betätigungsfeld ist eine Vereinsanlage in Spur 1.

URL:  http://www.emc80.de
Aktivitäten:  H0, 1


46483 Wesel
Modellbahnfreunde Niederrhein e.V.

Gleich mit zwei Vereinsanlagen kommt der noch junge Verein den Märklin-Anhängern entgegen: Zum einen mit einer 120 qm großen H0-Anlage, zum andern mit einer 100 qm großen Spur 1-Anlage.
Der Verein besitzt eigene Vereinsräume und dort auch eine Werkstatt und nimmt allgemein Aufträge für Reparaturen aller Spurweiten und Hersteller und auch für den Einbau von Decodern an. Beides mit Garantie.

URL:  http://www.modellbahnfreunde.de
Aktivitäten:  H0, 1


46837 Dinslaken
Modellbahnfreunde Duisburg-Dinslaken

Die Vereinsmitglieder bauen eine H0-Anlage in Modulbauweise.

URL:  http://www.mbf-duisburg.de
Aktivitäten:  H0


47059 Duisburg
Modell-Eisenbahn-Club Duisburg e.V.

Der Modell-Eisenbahn-Club aus Duisburg, der sein Domizil ganz in der Nähe des Duisburger Hafens hat, baut eine H0-Segmentanlage, in deren Zentrum der Bahnhof Duisburg-Rheinhausen ist. Dargestellt wird der Zustand der 1970er-Jahre, z.T. mit Originalnachbauten der damaligen Bebauung um den Bahnhof herum. Eine weitere H0-Modulanlage dient vor allem der Präsentation des Vereins in der Öffentlichkeit, kann aber auch mit der "Rheinhausen-Anlage" verbunden werden.
Darüber hinaus wird an einer Spur N-Anlage gebaut.

URL:  http://www.mec-du.de
Aktivitäten:  N, H0


47259 Duisburg
Interessengemeinschaft Modellbahnen 1998 Duisburg/Moers e.V.

In eigenen Clubräumen in Duisburg sind zwei Vereinsanlagen entstanden. Eine Anlage in Spur H0, deren Motiv das Ruhrgebiet ist und auf der somit die typischen Motive wie Zeche und Stahlwerk zu finden sind. Die zweite Anlage ist eine Spur 1-Anlage, die von maßstabsbedingt von erheblicher Größe ist.

URL:  http://www.ig-modellbahnen.de
Aktivitäten:  N, H0, 1


47574 Goch
Eisenbahnfreunde Goch-Kleve e.V.

Aktiv ist der Verein in der Spur Z, die allgemein bei Modellbahnvereinen nicht so verbreitet ist, mit einer LGB-Anlage und in H0, hier gleich mit 2 Anlagen, nämlich einer Gleichstromanlage und einer Wechselstromanlage für die Märklinisten.

URL:  http://www.efgk.cabanova.de
Aktivitäten:  Z, H0, 2m


47623 Kevelaer
Kevelaerer Eisenbahnfreunde und Modellbahner e.V.

Der Verein baut eine H0-Modulanlage, mit der später einmal an Ausstellungen teilgenommen werden soll, und besitzt darüber hinaus eine festinstallierte Vereinsanlage.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-kevelaer.de
Aktivitäten:  H0


47638 Straelen
Modellbauteam Rhein-Maas e.V.

Das Modellbauteam Rhein-Maas (MBT) ist ein grenzüberschreitender Modellbahnverein am Niederrhein. Er hat sein Domizil in der Grundschule in Auwel-Holt (Straelen). Gebaut wird eine Modulanlage in Spur H0m nach dem Vorbild der Geldernsche Kreisbahn (Kevelaer, Straelen, Kempen), die von 1902 bis 1934 in Betrieb war. Regelmässig werden Bastelnachmittage und Ausstellungen organisiert.

URL:  https://www.facebook.com/Modellbauteam
Aktivitäten:  H0m


47800 Krefeld
Eisenbahn AG der Freien Waldorfschule Krefeld

Die Schülergruppe baut eine Modellbahnanlage mit Motiven aus den 50er- und 60er-Jahren.

URL:  http://www.crefeld.de
Aktivitäten:  H0


47803 Krefeld
Modell-Eisenbahn-Club Krefeld e.V.

Die H0-Vereinsanlage der Krefelder Modellbahner gibt einen Abschnitt derzum Teil im Moseltal verlaufenden Bahnlinie Koblenz-Trier wieder.
Nachgebildet wurde u.a. das bekannte Pündericher Hangviadukt und die Nebenstrecke nach Traben-Trarbach. In wahrer Fleißarbeit wurden auch Tausende der für das Moseltal so typischen Weinstöcke auf der Anlage gepflanzt.

URL:  http://www.mec-krefeld.de
Aktivitäten:  H0


47877 Willich
Modellbahnfreunde Willich

Die Modellbahnfreunde Willich besitzen eine H0-Modulanlage, mit der Sie auch an Modellbahnausstellungen teilnehmen.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-willich.de
Aktivitäten:  H0


48155 Münster
Modelleisenbahnclub Münster – Kulturgruppe der Stiftung BSW

Die Mitglieder des Modelleisenbahnclubs Münster, der bereits 1949 gegründet wurde, bauen nach der Nordmodul-Norm H0-Module, z.T nach regionalen Vorbildern. Mit den bereits vorhandenen Modulen kann eine Vereinsanlage von bereits 80 m Länge aufgebaut werden. Auch die Jugendgruppe des MEC Münster baut Module. Seit dem Jahr 2000 gibt der MEC Münster vierteljährlich eine informative Vereinszeitschrift heraus.

URL:  http://www.mec-muenster.de
Aktivitäten:  H0


48249 Dülmen
Modelleisenbahnclub Dülmen 1988 e.V.

Die Modellbahner aus Dülmen bauen eine H0-Anlage-Vereinsanlage.

URL:  http://www.mec-duelmen.de
Aktivitäten:  H0


48268 Greven
Modelleisenbahn-Treff Greven, Interessengemeinschaft 1999

Der Modelleisenbahn-Treff Greven als Verein ist aus einer Interessengemeinschaft von Modellbahnern hervorgegangen, die sich zum Erfahrungsaustausch und Fachsimpeln trafen. Seit 2004 bauen die Mitglieder auch Module. Gebaut wird in H0, ohne besonderes Vorbild, wobei bereits eine ganze Reihe Module entstanden sind.

URL:  http://www.modelleisenbahn-treff-greven.de
Aktivitäten:  H0


48429 Rheine
Dampflok- und Eisenbahnfreunde Rheine e.V.

Die Dampflok- und Eisenbahnfreunde aus Rheine bauen eine H0-Modulanlage.

URL:  http://www.def-rheine.de
Aktivitäten:  H0


48502 Nordhorn
Grafschafter Modell- und Eisenbahn-Club e.V.

Mit einer H0-Modulanlage haben die Vereinsmitglieder ein Motiv der Bentheimer Eisenbahn ins Modell umgesetzt, mit Bahnhöfen, die maßstabsgerecht nachgebaut wurden und die Situation der 70er-Jahre wiedergeben.
Auch was das Vorbild anbelangt, ist der Verein aktiv, denn er betreibt das ehemalige Bahnbetriebswerk Neuenhaus mit seinem Ringlokschuppen. Neben einer Köf stehen auch mehrere Waggons zur Verfügung, die z.B. bei Club-Sonderfahrten zum Einsatz kommen.

URL:  http://www.graf-mec.de
Aktivitäten:  H0, Eisenbahn-Museum


48653 Coesfeld
Modellbahn AG Kreuzschule Coesfeld

Die Modellbahn AG der Coesfelder Kreuzschule bestehtt bereits seit 1999. Gebaut werden H0-Module, bisher etwa zwei Dutzend, deren Moiv eine fiktive Strecke vom Münsterland in den Teutoburger Wald ist.

URL:  http://www.kreuzschule-coesfeld.de/schueler/modellbahn-ag.html
Aktivitäten:  H0


490.. Osnabrück
ModellBahnTeam Osnabrück

Dieser noch junge Modellbahnclub ist aus einer Jugendgruppe hervorgegangen. Die transportable H0-Anlage, in die ein Car-System integriert ist, besteht bereits aus über 30 Modulen und ist auch immer wieder auf Ausstellungen zu sehen., selbst im Ausland, denn die Anlage war auch schon bei der Eurospoor in den Niederlanden zu bewundern.

URL:  http://www.modellbahnteam-osnabrueck.de
Aktivitäten:  H0


49128 Wallenhorst
Modell- und Eisenbahn-Club Osnabrück-Wallenhorst e.V.

Der Verein war einer der ersten Vereine im BDEF und kann auf 60 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken. Im Laufe der Jahe sind mehrere H0-Modulanalagen entstanden, die auch auf Ausstellungen vorgestellt werden können, und eine festinstallierte Vereinsanlage in Spur 2m.

URL:  http://modell-eisenbahn-club.de
Aktivitäten:  H0, 2m


49134 Wallenhorst
Eisenbahnfreunde Osnabrück

Auf fast 40 Segmente ist die H0-Vereinsanlage der Osnabrücker Modellbahner bereits gewachsen, die auf der zweispurigen Hauptstrecke rund 100 m Fahrweg ergeben. Die Vereinsanlage wird sehr regelmäßig in der Öffentlichkeit vorgestellt, häufig in Verbindung mit karitativen Zwecken, so daß der Verein nicht nur sehr öffentlichkeitswirksam ist, sondern gleichzeitig auch erhebliche Beträge für wohltätige Zwecke zur Verfügung stellen konnte, was auch in den Medien eine entsprechende Würdigung erfuhr.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-osnabrueck.de
Aktivitäten:  H0e, H0m, H0


49342 Diepholz
Diepholzer Eisenbahnfreunde e.V.

Gebaut wird in H0 und H0e nach norddeutschen Motiven. Entstanden sind eine festinstallierte Vereinsanlage und eine Ausstellungsanlage, bei der der Schwerpunkt bei H0e liegt, also eine Nebenbahn auf dem Land dargestellt wird.

URL:  http://www.diepholzer-eisenbahnfreunde.de
Aktivitäten:  H0e, H0


49492 Westerkappeln
H0 Freunde Tecklenburger Nordbahn

Die Segmentanlage des Clubs zeigt im Maßstab 1:87 einen Teil der Tecklenburger Nordbahn. Da auf den originalgetreuen Nach Wert gelegt wird, sind die Gebäude auf der Anlage nach Originalphotos nachgebaut worden. Die Tecklenburger Nordbahn führt von Osnabrück nach Altenrheine, der Personenverkehr darauf wurde bereits 1967 eingestellt.

URL:  http://www.h0-freunde-tecklenburger-nordbahn.de
Aktivitäten:  H0


49525 Lengerich
Eisenbahnfreunde Lengerich e.V. - Westfälisches Feldbahnmuseum Lengerich

Auf den Gleisanlagen am denkmalgeschützten Stellwerk der DB in Lengerich stellen die Eisenbahnfreunde ihre Feldbahn-Schätze im Rahmen des Westfälischen Feldbahn Museums vor. Gezeigt werden soll besonders auch die ehemals große Bedeutung der Feldbahn in vielen Wirtschaftszweigen.
Darüber hinaus ist der Verein mit einer H0-Anlage auch modellbahnerisch aktiv.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-lengerich.de
Aktivitäten:  H0, Feldbahn, Eisenbahn-Museum


49808 Lingen /Ems
Eisenbahnfreunde Lingen / Ems e.V.

Die Vereinsmitglieder sind in Spur H0 aktiv und bauen eine Modulanlage nach dem Nordmodul-System.
ktiv wird auch der Modellbahnernachwuchs gefödert, der als Modellbahn AG in der Lingener Gebrüder-Grimm-Schule eine Anlage aufbaut.

URL:  http://eflingen.de.tl
Aktivitäten:  H0


50129 Bergheim
Modelleisenbahn-Club Bergheim (Erft) e.V.

Die Modellbahner aus Bergheim sind in Spur H0 aktiv. Entstanden ist dabei eine große H0-Anlage, die aus rund 30 Modulen besteht.

URL:  http://www.mec-bergheim.de
Aktivitäten:  H0


50169 Kerpen
Modelleisenbahn-Gemeinschaft Kerpen/Erft e.V.

Die Vereinsmitglieder bauen im Maßstab 1:87 (Spur H0) in Modulbauweise die historische DB-Strecke von Horrem nach Nörvenich nach. Die Vereinsseite wartet nicht nur mit einer Vielzahl schöner Anlagenphotos auf, sondern auch mit interessanten Beschreibungen der Einzelmotive der H0-Anlage und der Vorbilder, denen diese nachgebaut wurden. Nach vollständigem Nachbau wird eine Anlagenlänge von rund 100 m erreicht werden.
Darüber hinaus organisiert der Verein den jährlichen Kerpener Eisenbahntag.

URL:  http://www.mgkkerpen.de
Aktivitäten:  H0


50292 Pulheim
Pulheim-Frechener-Eisenbahnfreunde e.V.

Der Verein baut eine 70 qm große H0-Anlage, die in der Epoche III angesiedelt ist. Untergebracht ist der Verein stilecht in einem Güterschuppen.

URL:  http://home.arcor.de/pfe.ev
Aktivitäten:  H0


50321 Brühl
Eisenbahn- und Modellbahnfreunde Brühl e.V.

Hauptbetätigungsfeld der Eisenbahn- und Modellbahnfreunde aus Brühl ist eine Gartenbahnanlage für die Spurweiten 5 und 7 ¼ Zoll. Außerdem besitzt der Verein eine H0-Anlage.

URL:  http://www.emb-brühl.com
Aktivitäten:  H0, 5 Zoll, 7 ¼ Zoll


50767 Köln
SBEG, SüdBergische Eisenbahngesellschaft

Mit ihrer Modulanlage in Spur H0e möchten die Vereinsmitglieder eine typische Schmalspurbahn nachbilden. Wert wird darauf gelegt, daß nicht nur die nostalgische Bahn vergangener Zeiten gezeigt wird, sondern auch der moderne Betrieb, wie er heute manchenorts zu sehen ist oder zumindest möglich wäre. Wert gelegt wird auf eine möglichst realistische Darstellung des Schmalspurbetriebs, auch wenn dabei nicht immer an reale Vorbilder angeknüpft wird.

URL:  http.//www.sbeg.de
Aktivitäten:  H0e


50999 Köln
Modellbahnfreunde Sürth

Die Modellbahner aus dem Süden Kölns sind in Spur H0 aktiv. Sie bauen eine Modulanlage, die sich thematisch dem Bereich Eifel, Sauerland, Niederrhein angenommen hat. Die bislang entstandenene Module ergeben eine Anlagenlänge von 36 m. Zu sehen ist die Anlage mehrmals im Jahr bei Ausstellungen.

URL:  http://www.suerth.org
Aktivitäten:  H0


51065 Köln-Mülheim
Modelleisenbahn-Freunde Köln e.V.

Motiv der H0-Vereinsanlage der Modellbahnfreunde aus Köln, die schon seit über 50 Jhren aktiv sind, ist der Schwarzwald, eine weitere Vereinsanlage wurde in Spur N gebaut.

URL:  http://www.modelleisenbahnfreunde-koeln.de
Aktivitäten:  N, H0


51109 Köln
AK Erfttalbahn

Der AK Erfttalbahn ist Teil des Eisenbahnclubs Euskirchen e.V. und beschäftigt sich mit der Erfttalbahn von Euskirchen nach Bad Münstereifel. Ziel ist die Umsetzung dieser Bahnlinie ins Modell, die zum Teil bereits erfolgt ist.

URL:  http://www.erfttalbahn.de
Aktivitäten:  H0


51375 Leverkusen
Freunde der Eisenbahn Burscheid e.V.

Bekannt geworden ist der Verein durch die Anlage „Gremberg“, die mehrfach in der Modellbahn-Fachpresse vorgestellt wurde.
Anlagenmotiv ist ein ehemaliges Bahnwerk im Kölner Stadtteil Gremberg. Die Photogalerie auf der Vereinsseite zeigt sehr schön, welch faszinierendes Anlagenthema der Nachbau einer Industrielandschaft ist.
Zwei weitere Ausstellungsanlgen in Spur H0 hat der Verein mit der Anlage „Hafen/Stehle, welche eigentlich aus 2 unabhängigen Teilen besteht und mit der Anlage Gremberg kombiniert werden kann, und der Anlage Durlesbach, die, in Epoche I angesiedelt, ein eher seltenes Anlagenthema hat.

URL:  http://www.fde-burscheid.de
Aktivitäten:  H0


51381 Leverkusen
BSW Modellbahngruppe Opladen

Die Modellbahngruppe Opladen (Opladen war früher eine selbständige Stadt, seit 1975 ist Opladen ein Stadtteil von Leverkusen) baut eine H0-Anlage, auf der Zweileiter- wie Dreileiter-Fahrzeuge unterwegs sein können.

URL:  http://modellbahnclubopladen.npage.de
Aktivitäten:  H0


51469 Bergisch Gladbach
Eisenbahnclub Bergisch Gladbach e.V.

Ziel des Vereins sind die Erkundung der Eisenbahngeschichte des Bergischen Lands und die Heranführung von Jugendlichen und Erwachsenen an das Modellbahn-Hobby.
Es werden 3 H0-Anlagen betrieben, eine festinstallierte und eine Modulanlage sowie eine Märklin-Anlage. Darüber hinaus kommt auch noch eine Gartenbahn in Spur 2m zum Einsatz.

URL:  http://www.ecgl.de
Aktivitäten:  H0, 2m


51643 Gummersbach
Modell-Eisenbahn-Freunde Gummersbach e.V.

Die H0-Vereinsanlage der Gummersbacher Modellbahner hat ein interessantes Thema: Nachbau des Bahnhofs Dieringhausen und des zugehörigen Bahnbetriebswerks Stand 1942, also in Epoche II, womit auch gesagt ist, daß Dampfloks eine herausragende Rolle auf dieser Anlage spielen.

URL:  http://www.mef-gm.de
Aktivitäten:  H0


51688 Wipperfürth
Bergische Eisenbahnfreunde e.V.

Kernstück der Vereinsaktivitäten ist eine Modulanlage in H0, deren vollständiger Aufbau eine Fläche von stolzen 25x25 m erfordert. Daneben gibt es aber auch noch eine nostalgische H0-Anlage, mit den alten Blechgleisen von Märklin, die zeigen soll, wie eine Modellbahn vor einigen Jahrzehnten aussah.
Eine Spur-N-Modulanlage des Vereins hat die ehemalige Wippertalbahn zum Vorbild. Gebaut wurde, wo immer möglich, maßstabsgerecht nach den Originalbauplänen. Zusätzlich gibt es erste Anfänge in Spur 0 und Spur 1.

URL:  http://www.bef.berg.net
Aktivitäten:  N, H0, 0, 1


52223 Stolberg
Eisenbahnfreunde Stolberg e.V.

Die Eisenbahnfreunde Stolberg besitzen neben eine Spur -N-Anlage zwei H0-Vereinsanlagen: Eine Club-Anlage in Modulbauweise und eine Segemtanlage, die ein großes Bahnbetriebswerk zur Dampflokzeit darstellt und speziell für Ausstellungen gebaut wurde.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-stolberg.de
Aktivitäten:  N, H0


52428 Jülich
Eisenbahn-Amateur-Klub Jülich e.V.

Einer Vereinsanlage in H0 gilt das Hauptaugenmerk des Vereins. Darüber hinaus soll die Eisenbahngeschichte des Raums Jülich in eienm eigenen Archiv dokumentiert werden.

URL:  http://www.eakj.de
Aktivitäten:  H0


52459 Inden
Modelleisenbahnclub Aachen e.V.

Die Aachener Modellbahner haben eine Vereinsanlage in Spur H0, mit einem integrierten Schmalspurteil, also H0m.

URL:  http://www.mec-aachen.de
Aktivitäten:  H0m, H0


52538 Gangelt
Modell-Eisenbahn-Freunde Gangelt

Der Verein verfügt über eine Vereinsanlage in Spur H0 (Gleichstrom), für die Märlkin-Anhänger ist aktuell eine Anlage nach im Drei-Leiter-System in Planung.

URL:  http://www.mefgangelt.de
Aktivitäten:  H0


53005 Bonn
Eisenbahn-Amateur-Club Bonn e.V.

Schon seit über 60 Jahren sind Modellbahner im Eisenbahn-Amateurclub Bonn aktiv. Sie betreiben eine H0-Vereinsanlage und widmen sich darüber hinaus besonders der Förderung des Modellbahner-Nachwuchses.

URL:  http://www.ebac-bonn.de
Aktivitäten:  H0


53121 Bonn
Modelleisenbahnclub Bonn e.V.

Der Modelleisenbahnclub Bonn baut eine H0-Vereinsanlage in Modulbauweise, die bereits auf rund 30 Module angewachsen ist, in die auch ein Faller-Car-System integriert ist.

URL:  http://www.mec-bonn.de
Aktivitäten:  H0


53229 Bonn
Modell-Eisenbahn-Freunde e.V. Bonn

Die H0-Modulanlage der Modell-Eisenbahn-Freunde Bonn folgt keinem besonderen Vorbild. Angesiedelt ist sie in Epoche III, beschreibt also die Eisenbahn der 1950er- bis 1960er-Jahre. Mit einer Aufbaulänge von gut 50 m hat die Modellbahnanlage der Bonner Modellbahner, die sich erst 2004 zusammengefunden haben, bereits eine stattliche Länge erreicht.
Die Clubmitglieder sind viel unterwegs, natürlich zu Zielen, die für Modellbahner und Eisenbahnliebhaber interessant sind, was auf der Internetseite auch ausführlich dokumentiert wird.

URL:  http://www.mef-bonn.de
Aktivitäten:  H0


53359 Rheinbach
Eisenbahn-Freunde Rheinbach e.V.

Der Verein ist in Spur N und in H0 aktiv.

URL:  http://www.efr-ev.de
Aktivitäten:  N, H0


53474 Bad Neuenahr
Modelleisenbahnfreunde Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.

In der Vereinsanlage soll sich besonders auch die Eisenbahngeschichte des Ahrtals wiederspiegeln. Gebaut wird daher eine (neue) Modulanlage in H0.

URL:  http://www.mefaw.de
Aktivitäten:  H0


53578 Windhagen
Modellbahngemeinschaft Siegkreis e.V. (MGS)

Die Modellbahner aus dem Siegkreis besitzen eine H0/H0e-Modulanlage. Auf der Webseite bieten sie viele Tipps und Tricks zur Modellbahn, darunter sehr umfangreiche Informationen zum Thema Modulbau, und zahlreiche Fotos von den vielen Modellbahnausstellungen und Messen, an denen der Verein teilgenommen hat, und natürlich auch Anlagenfotos, die einen guten Eindruck von der schön detaillierten Vereinsanlage vermitteln..

URL:  http.//www.mgs-hennef.de
Aktivitäten:  H0e, H0


53604 Bad Honnef
Eisenbahnfreunde Wied-Rhein e.V.

Die Aktivitäten der Eisenbahnfreunde Wied/Rhein konzentrieren sich auf Spur H0. Neben einer stationären H0-Vereinsanlage besitzt der Verein auch zwei nostalgische H0-Anlagen: Eine Märklin-Anlage im Stile der 1950er-Jahre und eine Trix-Express-Anlage.
Nachahmenswert ist die Jugendarbeit des Vereins, der an der Hauptschule Bad Honnef einen Modelleisenbahn-Kurs betreut, in dem die Schüler eine H0-Modulanlage bauen.

URL:  http://www.eisenbahn-freunde-wied-rhein-online.de
Aktivitäten:  H0


53639 Königswinter
Eisenbahn- und Modellbahn-Freunde Siebengebirge e.V.

Die Vereinsmitglieder haben sich vor allem der Schmalspur-Bahn verschrieben und bauen Module in der Spur H0e, woraus sich gleichzeitig auch die Wahl der Motive ergibt, waren und sind doch Schmalspurbahnen vor allem im ländlichen Raum zu finden.

URL:  http://www.emfs.de
Aktivitäten:  H0e


53721 Siegburg
Eisenbahnclub Rhein-Sieg e.V.

Der Siegburger Verein verfügt über ein eine H0-Vereinsanlage in Modulbauweise, die regelmäßig auf Ausstellungen zu sehen ist. Jährlich werden durch den Verein die Siegburger Modellbahntage ausgerichtet,

URL:  http://www.ecrs.de
Aktivitäten:  H0


53721 Siegburg
Modellbahn am Berufskolleg Siegburg

Die Modellbahner am Berufskolleg Siegburg sind in zwei Nenngrößen unterwegs: Mit einer Spur N-Anlage und eine H0-Märklin-Anlage.

URL:  http://www.nenngroesse-x.de
Aktivitäten:  N, H0


53840 Troisdorf
St. Augustiner Modellbahner - SAM -

Die Mitglieder dieser Interessengemeinschaft wollen keinen Verein im eigentlich Sinne bilden, daher gibt es auch keine Vereinsräume. Die Mitglieder bauen Module in Spur N und H0, die bei Bedarf, bedingt durch eine gemeinsame Norm, zu einer Anlage zusammengesetzt werden können.

URL:  http://www.st-augustiner-modellbahner-sam.de
Aktivitäten:  N, H0


53879 Euskirchen
Eisenbahnclub Euskirchen e.V.

In den Baugrößen N und H0 ist der Verein aktiv. Neben einer stationären H0-Vereinsanlage entsteht eine H0-Modulanlage mit dem Thema ”Zeche“, eine Spur-N-Modulanlage kommt bei Ausstellungen zum Einsatz und auf einer weiteren H0-Anlage wurde eine Faller-Car-System aufgebaut, wobei hier neben Kraftfahrzeugen auch Straßenbahnen unterwegs sind.

URL:  http://www.ece-ev.de
Aktivitäten:  N, H0, Straßenbahn


53881 Euskirchen
Modelleisenbahnclub Weilerswist 1989 e.V.

Neben eine H0-Modulanlage, deren Motiv die Eisenbahn in der Eifel ist, arbeiten die Vereinsmitglieder an einer LGB-Modulanlage, mit deren Bau ursprünglich begonnen wurde, weil man damit bei Ausstellungen ganz besonders Kinder und Jugendliche, also den Modellbahner-Nachwuchs ansprechen wollte.

URL:  http://www.mecw.de
Aktivitäten:  H0, 2m


54296 Trier
Modell-Eisenbahn-Club Trier e.V.

Die letzte Vereinsanlage des MEC Trier war ein Nachbau der Moselstrecke von Trier nach Bullay. Leider mußte die Anlage abgebaut werden, da dem Verein die Vereinsräume gekündigt wurden. Nach dem Umzug in ein neues Vereinsdomizil ist nun ein Segmentanlage in Planung.

URL:  http://www.mec-trier.de
Aktivitäten:  H0


54338 Schweich
Modellbahnfreunde Schweich e.V.

Die Modellbahnfreunde aus Schweich sind in Spur N und in H0 aktiv. In beiden Spurweiten sind Modulanlagen enstanden, die der Verein immer wieder auch bei Modellbahnausstellungen der Öffentlichkeit präsentiert.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-schweich.de
Aktivitäten:  N, H0


55116 Mainz
Modellbahn Club Mainz MCM70 – Modellbahngruppe der Stiftung Bahn-Sozialwerk

Vereinsheim des 1970 gegründeten Modellbahn Clubs Mainz ist sei seit über 40 Jahren ein ehemaliger Reisezugwagen, der die H0-Vereinsanlage beherbergt, die auch Streckenabschnitte in H0m und H0e aufweist. Die Vereinsmitglieder betreuen eine zweite Modellbahnanlage. Diese wurde durch den Verein für die Mainzer Kinderklinik gebaut und steht im Foyer der Kinderklinik. Die Anlage läuft vollautomatisch und ist täglich zur Freude der Kinder mehrere Stunden in Betrieb.

URL:  http://www.mcm70.com
Aktivitäten:  H0e, H0m, H0


55276 Oppenheim/Rhein
WEK, Privatbahngesellschaft Wilhelmstal-Elisabethen-Knopfbach

Im Jahre 2011 feierte der Verein sein 30-Jähriges Jubiläum und präsentiert sich auf der Vereinsseite als Privatbahngesellschaft. Ausführlich vorgestellt wird die H0e-Vereinsanlage, die sich durch besondere Details wie z.B. bewegliche Figuren auszeichnet und vielfach auch in der Fachpresse gewürdigt wurde. Der Verein ist regelmäßig auf Ausstellungen vertreten. Die Vereinsseite bietet zahlreiche Fotos, die jedem, der sich mit dem Thema ”Kleinbahn auf dem Land“ beschäftigt, eine Vielzahl von Anregungen vermittelt.

URL:  http://www.wek-bahn.com
Aktivitäten:  N, H0


55413 Weiler bei Bingen
Modelleisenbahnclub Weiler 1985 e.V.

2 H0-Anlagen der Modellbahner aus Weiler sind im alten Stellwerk im Park am Mäuseturm nahe dem Binger Hauptbahnhof ausgestellt, darüber hinaus wird an einer H0-Vereinsanlage gearbeitet und auch in Spur 1 sind die Vereinsmitglieder aktiv.

URL:  http://www.mec-weiler.de
Aktivitäten:  H0, 1


55469 Simmern
Eisenbahnfreunde Simmern e.V.

Im Maßstab 1:87, also H0, sind die Modellbahner aus Simmern aktiv, auch mit einer Jugendgruppe.

URL:  http://home.arcor.de/v100fan/efs/efs.htm
Aktivitäten:  H0


55743 Idar-Oberstein
Modelleisenbahnfreunde Idar-Oberstein e.V.

Die Modellbahner aus Idar-Oberstein bauen eine H0-Modulanlage, sind aber in ihrem Vereinsheim, natürlich direkt an der großen Eisenbahn gelegen, auch in Spur N und Spur 1 aktiv.

URL:  http://www.mefio-ev.de
Aktivitäten:  N, H0, 1


56070 Koblenz-Lützel
Trix Express Club Deutschland e.V.

Im Trix Express Club haben sich Liebhaber der Modelbahnen zusammengefunden, die 1935 erstmals unter dem Namen Trix Express auf den Markt kamen und gleichzeitig die ersten Modellbahnen in Spur H0 waren.
Das Unternehmen Trix hat eine bewegte Geschichte, die 1997, soweit es Trix als eigenständiges Unternehmen betrifft, mit der Übernahme durch Märklin endete, wobei Trix als Marke weiterbesteht und immer noch eine Rolle auf dem Modellbahnmarkt spielt.
Der Trix Express Club besitzt drei Vereinsanlagen, wovon eine als Modulanlage auch bei externen Ausstellungen zu sehen ist. Im DB-Museum in Koblenz-Lützel hat der Verein ein standesgemäßes Domizil gefunden, wo er neben den üblichen Aktivitäten eines Modellbahnvereins auch einen jährlichen Trix Express-Tag veranstaltet, der für Sammler und Liebhaber überregional interessant ist.

URL:  http://www.trixexpressclub.de
Aktivitäten:  H0


56112 Lahnstein
MEC Lahnstein-Koblenz

Untergebracht in der alten Triebwagenhalle in Lahnstein sind die Vereinsmitglieder in H0 aktiv.

URL:  http://www.mec-lahnstein-koblenz.de
Aktivitäten:  H0


56112 Lahnstein
Modelleisenbahn-Club Rhein-Lahn e.V.

Mit 2 H0-Anlagen ist der Verein aktiv: Einer großen Vereinsanlage, die in Epoche III angesiedelt ist, und mit einer Modulanlage mit integriertem Car-System nach der Nordmodul-Norm, mit denen die Lahnsteiner Modellbahner auch auf Austellungen vertreten sind.

URL:  http://www.mec-rhein-lahn.de
Aktivitäten:  H0


56179 Vallendar
Modellbahn-Interessengemeinschaft Vallendar

Die Mitglieder der MIG Vallendar sind mit einer H0-Vereinsanlage aktiv, die Koblenz und Umgebung zur Ziet der 1950er- und 1960er-Jahre zeigen soll, sowie mit einer Spur N-Modulanalge.

URL:  http://www.migv.eu
Aktivitäten:  N, H0


56299 Maifeld-Ochtendung
Modellbahnfreunde Maifeld e.V.

Der Verein verfügt über eine stationäre H0-Vereinsanlage und 2 H0-Modulanlagen, die bei Ausstellungen zum Einsatz kommen.

URL:  http://www.modellbahnfreunde.mbf-maifeld.de
Aktivitäten:  H0


56357 Oelsberg
Modelleisenbahnfreunde Blaues Ländchen

Der Verein betreibt ein H0-Vereinsanlage für die ein Mittelgebirgsmotiv gewählt wurde. Einige Motive der ehemaligen Nassauischen Kleinbahn wurden dabei maßstabsgetreu nachgebaut.

URL:  http://www.mbf-blaues-laendchen.de.vu
Aktivitäten:  H0


56626 Andernach
Modelleisenbahnfreunde Andernach e.V.

Die Andernacher Modellbahner sind mit einer Vereinsanlage in H0 aktiv.

URL:  http://www.mefa-online.de
Aktivitäten:  H0


57074 Siegen
Modelleisenbahnclub Siegen

Der Modelleinsenbahnclub Siegen ist in H0 aktiv. Gebaut wird eine Modulanlage.

URL:  http://www.modelleisenbahnclub-siegen.de
Aktivitäten:  H0


57223 Kreuztal / Littfeld
Eisenbahnfreunde Littfetal e.V.

Im Bahnhof von Littfeld haben die Eisenbahnfreunde Littfetal ein angemessenes Domizil gefunden. Ihr Vereinsheim beherbergt eine große H0-Anlage und eine Spur N- Anlage. Im Außengelände wurden Dreischienengleisen verlegt, auf denen Fahrzeuge mit einer Spurweite von 5 bzw. 7 ¼ Zoll eine Fahrtstrecke von 400m zur Verfügung haben..

URL:  http://www.ef-littfetal.de
Aktivitäten:  N, H0, 5 Zoll, 7 ¼ Zoll


57234 Wilnsdorf
I.G. Modelleisenbahn Dielfen

Die Mitglieder der I.G. Modellbahn Dielfen haben kein Vereinslokal, sondern bauen zu Hause H0-Module und treffen sich bei Modultreffen, um auf der Gemeinschaftsanlage Fahrbetrieb zu machen. Bislang sind etwa 30 Module entstanden, z.T. fiktiv, z.T. mit einem konkreten Vorbild.

URL:  http://www.modellbahn-dielfen.de
Aktivitäten:  H0


57392 Schmallenberg-Grafschaft
Modellbahnclub Schmallenberg e.V.

Der Modellbahnclub Schmallenberg wurde erst 2007 gegründet, ist aber seither sehr aktiv gewesen und hat bereits eine H0-Vereinsanlage geschaffen, die noch erweitert wird, die mit einer Anlagenfläche von 66 m² schon eine beträchtliche Größe erreicht hat. Die Modellbahnanlage kann an Wochenenden besichtigt werden.

URL:  http://www.modellbahn-am-rothaarsteig.de
Aktivitäten:  H0


57518 Betzdorf
Eisenbahnfreunde Betzdorf

Die Eisenbahnfreunde Betzdorf haben sich vor allem der großen Eisenbahn verschrieben und mit ihrer Fahrzeugsammlung Unterkunft im Ringlokschuppen des ehemaligen Bahnbetriebswerks Siegen gefunden. Der Öffentlichkeit wird die Sammlung jährlich im Rahmen eines Lokschuppenfestes vorgestellt.
Auch modellbahnerische ist der Verein aktiv, in H0/Hoe. Die zerlaegbare Vereinsanlage ist gelegentlich auch auf Ausstellungen zu sehen.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-betzdorf.de
Aktivitäten:  H0e, H0, Verein Vorbild


58099 Hagen
Interessengemeinschaft Gleisrotte 23

Die Mitglieder der IG Gleisrotte 23 bauen gemeinsam eine Segmentanlage.

URL:  http://www.gleisrotte23.de
Aktivitäten:  H0


58313 Herdecke
Eisenbahn-Amateur-Club Herdecke e.V.

Der Eisenbahn-Amateur-Club Herdecke besitzt eine H0-Vereinsanlage, auf der regionale Motive umgesetzt wurden.

URL:  http://www.eac-herdecke.de
Aktivitäten:  H0


58452 Witten
Eisenbahnfreunde Witten e.V.

Das Vereinsheim der Modellbahner aus Witten befindet sich stilecht im denkmalgeschützten Wittener Bahnhof. Dort ist nicht nur eine H0-Modulanlage zu einem Nebenbahnthema entstanden, sondern das Vereinsheim ist auch Ausgangspunkt für Aktivitäten im Zusammenhang mit der großen Bahn, Veranstaltungsort für Vorträge usw.

URL:  http://www.efwitten.de
Aktivitäten:  H0


58465 Lüdenscheid
Eisenbahnfreunde und Modelleisenbahn-Club Lüdenscheid e.V.

Bereits im Augsut 1949 wurde der Modelleisenbahn-Club Lüdenscheid gegründet. Mittlerweile ist die vierte große Vereinsanalge entstanden, in H0, nachdem vorherige Analgen den Wechselfällen der Geschichte zum Opfer gefallen waren.

URL:  http://www.efmec.de
Aktivitäten:  H0


58553 Halver
Modelleisenbahnclub Halver

Auf über 60 Module ist die stattliche H0-Vereinsanlage, die auch schon auf Ausstellungen zu sehen war, der Modellbahner aus Halver gewachsen. Darüber hinaus sind die Modellbahner auch in Spur 1 und Spur 2 aktiv.

URL:  http://www.mec-halver.de
Aktivitäten:  H0, 1, 2


58644 Iserlohn
Modelleisenbahnclub Iserlohn

Die Mitglieder des Modelleisenbahnclubs Iserlohn bauen Modellbahnanlagen in Spur N, H0 und 2m.

URL:  http://www.mec-iserlohn.de
Aktivitäten:  N, H0, 2m


58675 Hemer
Eisenbahnfreunde Hönnetal e.V.

Wesentliches Ziel des Vereins ist der Einsatz für den Erhalt der Hönnetalbahn, die von Menden nach Neuenrade durch eine sehr reizvolle Landschaft führt, die auch durch ihre zahlreichen Höhlen bekannt ist. Ein Teil der Vereinsmitglieder ist auch modellbahnerisch aktiv, und so ist in Modulbauweise und beachtlicher Größe in H0 die Hönnetalbahn im Modell entstanden.

URL:  http://www.efhoennetal.de
Aktivitäten:  H0, Regional-Verein


58675 Hemer
IG Bahnfreunde MK

Die IG Bahnfreunde MK beschäftigt sich mit den Eisenbahnen und der Eisenbahngeschichte des Märkischen Kreises und baut eine gemeinsame Anlage nach Motiven aus diesem Bereich, mit der die IG auch an Ausstellungen teilnimmt.

URL:  http://www.bahnfreunde-mk.de
Aktivitäten:  H0


59075 Hamm
Hammer Modell- und Gartenbahnfreunde e.V.

Die Modell- und Gartenbahner aus Hamm bauen in ihrem Vereinheim eine H0-Anlage und betreiben seit 1985 eine Gartenbahnanlage. Letztere befindet sich in einem Park in Hamm. Fahrbetrieb wird dort in Spur 5 Zoll und Spur 7 ¼ Zoll gemacht. Von April bis Oktober finden zahlreiche Fahrtage statt, von denen viele speziell für Kinder veranstaltet werden.

URL:  http://www.hmgf.de
Aktivitäten:  H0, 5 Zoll, 7 ¼ Zoll


59192 Bergkamen
Bergkamener Eisenbahnfreunde e.V.

Der Verein aus Bergkamen verfügt über eine ganze Reihe von Modellbahnanlage, die zum Teil mobil sind, also für Ausstellungen zur Verfügung stehen. Gebaut wird in H0, Spur 1 und Spur 2m.

URL:  http://www.bergkamener-eisenbahnfreunde.de
Aktivitäten:  H0, 1, 2m


59469 Ense
Eisenbahnfreunde Werl e.V.

Neben einer festen H0-Vereinsanlage arbeiten die Modellbahner aus Werl an einer Modellanlage in Spur 2m, in der eine Streckenabschnitt der Harzer Schmalspurbahn möglichst detailgetreu nachgebildet werden soll, und zudem an einer Gartenbahn, also Spur 2m, was besonders auch dem Modellbahner-Nchwuchs entgegenkommt, den der Verein in einer eigenen Jugendgruppe fördert.
Die Internetseite des Vereins bietet ein eigenes und sehr informatives Kapitel zu den ehemaligen Ruhr-Lippe-Kleinbahnen.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-werl.de
Aktivitäten:  H0m, H0, 2m


59494 Soest
Modell Eisenbahner Soest 03 e.V.

In drei Maßstaben sind die Soester Modellbahnfreunde, in Spur z, Spur N und in H0. Die Anlagen sind als Modul- bzw. Segmentanlagen konzipiert und somit transportabel und ausstellungstauglich.
Die Jugendgruppe des Vereins baut ebenfalls bereits Module.

URL:  http://www.mes03.de
Aktivitäten:  Z, N, H0


59555 Lippstadt
Lippstädter Eisenbahnfreunde 1984 e.V.

Eine ganze Reihe Vereinsanlagen haben die Mitglieder geschaffen, nicht nur in H0, sondern auch in Spur N, Spur 2m und zudem eine gesonderte Straßenbahnanlage.
Eine Vielzahl Photos auf der Vereinsseite geben einen schönen Überblick über das Schaffen der Vereinsmitglieder.
Selbstverständlich sind die Modellbahner aus Lippstadt auch immer wieder mit ihren Anlagen auf Ausstellungen vertreten.

URL:  http://www.lef1984.de
Aktivitäten:  N, H0, 2m, Straßenbahn


59556 Lippstadt-Eickelborn
Modelleisenbahnclub Eickelborn e.V.

Die Eickelborner Modellbahner sind besonders für das Modellbahn-Hobby engagiert. Dies zeigen nicht nur die zahlreichen Ausstellungsteilnahmen, sondern auch einige Artikel in Fachzeitschriften.
In Betrieb ist eine stationäre H0-Vereinsanlage und, ebenfalls in H0, eine Modulanlage, die der bekannten Selketalbahn gewidmet ist. Alle Gebäude auf dieser Anlage wurden originalgetreu im Maßstab 1:87 nachgebaut. Wiedergegeben wird der Betriebszustand etwa um das Jahr 1985.

URL:  http://www.mec-eickelborn.org
Aktivitäten:  H0m, H0


59821 Arnsberg
Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn Arnsberg in der Stiftung Bahnsozialwerk

Die Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn beschäftigen sich mit der Geschichte der Bahnstrecke von Schwerte nach Warburg und deren Nebenbahnen.
Im Bereich Modellbahn sind die Eisenbahnfreunde aus Arnsberg ebenfalls aktiv. Entstanden ist eine H0-Modulanlage von beträchtlicher Größe.

URL:  http://www.ef-obere-ruhrtalbahn.de
Aktivitäten:  H0, Verein-Vorbild


61352 Bad Homburg v.d.H.
Interessengemeinschaft Eisenbahn Bad Homburg v.d.H. e.V.

Die Bad Homburger Modellbahner setzen den Schwerpunkt bei einer H0-Anlage, die Ihre Motive von der Eisenbahnstrecke Friedrichsdorf – Usingen nimmt. Gebaut wird in Modulbauweise.
Ebenfalls nach einem regionalen Motiv ist eine Straßenbahn-Anlage begonnen worden, die einem Bad Homburger Vorbild folgt.
Darüber hinaus wird jährlich eine Modellbahnausstellung organisiert und auch an an anderen Ausstellungen teilgenommen.

URL:  http://www.ige-hg.de
Aktivitäten:  H0


63075 Offenbach
Gehörlose-Eisenbahn-Freunde-Offenbach

Der Verein Gehörlose-Eisenbahn-Freunde-Offenbach ist nach eigener Aussage der einzige dieser Art in Deutschland. Grund für den Zusammenschluß ist, daß sich Gehörlose in Gebärdensprache verständigen, womit sie in "normalen" Modellbahnvereinen in aller Regel nicht kommunizieren könnten.
Der Verein besitzt eine sehenswerte H0-Modulanlage von beträchtlicher Größe, die sich durch ihre besonders realistische Gestaltung hervorhebt.

URL:  http://www.gefo02.de
Aktivitäten:  H0


63075 Offenbach
Miniaturbahn-Club ”Stellwerk“ Offenbach/M.

Schon seit über 50 Jahren ist diese Freizeitgruppe der Stiftung Bahn-Sozielwerk modellbahnerisch aktiv. Der Club verfügt über eine H0-Vereinsanlage in Modulbauweise in die auch en Car-System integriert ist..

URL:  http://www.stellwerk-offenbach.de
Aktivitäten:  H0


63110 Rodgau
Hobby-Eisenbahner 1983 e.V.

Schon von Anfang an sind die Rodgauer Modellbahner in Spur N und in Ho aktiv. In beiden Fällen werden Modulanlagen gebaut. Ein Teil der Vereinsmitglieder setzt zusätzlich sein Interesse an den US-Eisenbahnen in einenm eigenen Projekt um.
Ergänzt werden diese Aktivitäten durch ein Car-System auf einer eigenen Anlage und die Betreuung einer Jugendgruppe.

URL:  http://www.heb-ev.de
Aktivitäten:  N, H0


63110 Rodgau
Rodgauer Modellbahn Connection e.V.

Sowohl in Spur N als auch in H0 entstehen Modulanlagen, wobei sich die Rodgauer Modellbahner an regionalen Vorbildern orientieren.

URL:  http://www.rmcev.de
Aktivitäten:  N, H0


63225 Langen
Interessengemeinschaft Modelleisenbahn Langen e.V.

Der Verein besitzt eine H0-Vereinsanlage im Drei-Leiter-System, d.h. hier werden sich Märklin-Anhänger besonders wohlfühlen.

URL:  http://www.modelleisenbahnclub-langen.de
Aktivitäten:  H0


63263 Neu-Isenburg
MECI Modell-Eisenbahn-Club Neu-Isenburg e.V.

Ein für Modellbahner besonders schönes ”Vereinsheim“ besitzen die Modellbahner aus Neu-Isenburg, denn sie haben einen eigenen Eisenbahnwaggon, in dem sie an der H0-Vereinsanlage arbeiten.

URL:  http://www.meci-neu-isenburg.de
Aktivitäten:  H0


63452 Hanau
Eisenbahnfreunde Hanau e.V.

Im Hanauer Nordbahnhof hat der Verein sein Domizil. Der Verein betreibt meherer Vereinsanlagen. In H0 ist Hanau das Motiv, u.a. mit dem originalgetreuen Nachbau eines Hanauer Bahnhofs. Neben einer LGB-Innenanlage (Spur 2m), in die auch eine Feldbahn in Spur IIe integriert ist, hat der Verein auch eine 2m-Modulanlage für den Außeneinsatz. Eine weitere Vereinsanlage wird in Spur N gebaut.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-hanau.de
Aktivitäten:  N, H0, 2e, 2m


63512 Hainburg
Eisenbahnfreunde Hainburg e.V.

Die Vereinsmitglieder sind mit einer H0-Gleichstromanlage aktiv.

URL:  http://www.ef-hainburg.de
Aktivitäten:  H0


63785 Obernburg
Eisenbahnfreunde Kahlgrund e.V.

Die Vereinsanlagen beschäftigen sich mit regionalen Motiven. Eine große H0-Anlage ist der sogenannten Spessartrampe, von Laufach nach Heigenbrücken, gewidmet, mit detailgetreuen Nachbauten der Gebäude und einem Car-System. Eine weitere Vereinsanlage beschäftigt sich mit der Kahlgundbahn, einer privaten Nebenbahn in Bayern. Mit einer Länge von 90 m hat diese Modulanlage sehr beachtliche Ausmaße erreicht.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-kahlgrund.de
Aktivitäten:  H0


64293 Darmstadt
Eisenbahnmodellbaugruppe Darmstadt in der Stiftung BSW

Die Mitglieder der Eisenbahnmodulbaugruppe Darmstadt bauen eine H0-Modulanlage nach dem Vorbild der Odenwaldbahn, die von Darmstadt aus nach Eberbach bzw. Hanau führt.

URL:  http://www.bswsuedbahnhof.co.de
Aktivitäten:  H0


64374 Roßdorf
Roßdorfer Eisenbahnclub e.V.

Auf dem Gelände des ehemaligen Roßdorfer Bahnhofs hat der Verein eine Gartenbahn in der Spurweite 5 Zoll (Maßstab 1:11) gebaut. Auf einer Fläche von rund 30 Ar sind Gleisanlagen entstanden, die eine Fahrstrecke von gut 560 Metern ermöglichen, wobei bei Publikumstagen auch Gäste gern gesehen sind.
Ein Teil der Vereinsmitglieder ist auch in Spur H0 aktiv und baut eine Vereinsanlage im Maßstab 1:87.

URL:  http://www.rossdorfer-eisenbahnclub.com
Aktivitäten:  H0, 5 Zoll, Echtdampf


64579 Gernsheim
Modelleisenbahnclub Gernsheim e.V.

Der Verein betreibt eine Vereinsanlage in Spur H0.

URL:  http://www.mec-gernsheim.de
Aktivitäten:  H0


64602 Bensheim
Eisenbahnfreunde Bensheim e.V.

Mit seiner H0-Modulanlage, mit einer Länge von rund 50 m, baut der Verein einen Teil der Nibelungenbahn nach, wobei Wert auf eine möglichst maßstabs- und detailgetreue Gestaltung gelegt wird.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-bensheim.de
Aktivitäten:  H0


64689 Hammelbach
Eisenbahnfreunde Hammelbach

Die Modellbahner aus dem Odenwald sind in Spur N, H0 und 2m aktiv.

URL:  http://www.ef-hammelbach.de.vu
Aktivitäten:  N, H0, 2m


65474 Bischofsheim
ESV Bischofsheim e.V., Abt. Modellbahn/Modellbau

Die Modellbahner aus Bischofsheim haben sich dem Modulbau verschrieben, und so sind mittlerweile fast 50 H0-Module entstanden, die zusammen eine sehr beachtliche Modellbahnanlage ergeben.
Auch die Jugendgruppe des Vereins ist aktiv dabei und baut natürlich ebenfalls eine Modulanlage.

URL:  http://www.modulbahn.de
Aktivitäten:  H0


65510 Idstein/Ts
Modell-Eisenbahn-Club Idstein/Ts. e.V.

Die Idsteiner Modellbahner haben ihren Schwerpunkt bei Spur 2m gesetzt. Entstanden ist eine Modulanlage, die aufgebaut rund 70 m lang ist und so nur noch bei Veranstaltungen in Hallen präsentiert werden kann.
Die zweite Baugröße, in der der Verein aktiv ist, ist H0, wobei auch hier Module gebaut werden.

URL:  http://www.mec-idstein.de
Aktivitäten:  H0, 2m


65558 Holzheim
Modell-Eisenbahn-Club Limburg-Hadamar e.V.

Die stationäre H0-Anlage des Vereins trägt den Titel ”Boppard“ und hat die Mittelrheinstrecke um Boppard zum Vorbild.
Die Jugendgruppe des Vereins ist ebenfalls in H0 aktiv.
Weitere Baugrößen, an denen im Vereinsheim gearbeitet wird, sind H0e und 2m.

URL:  http://www.mec-limburg.de
Aktivitäten:  H0e, H0, 2m


65760 Eschborn/Ts.
Eisenbahnfreunde Taunus e.V.

Die Vereinsmitglieder betreiben eine Vereinsanlage in Spur H0.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-taunus.de
Aktivitäten:  H0


65931 Frankfurt a.M.
Modelleisenbahn-Club Griesheim 83 e.V.

Die Griesheimer Modellbahner verfügen über eine Reihe Vereinsanlagen. Neben einer großen H0-Modulanlage, die mit 44 Modulen eine Länge von über 50 m ergibt, ist auch eine Spur-N-Vereinsanlage entstanden, ebenso in Modulbauweise.
Gebaut wurde aber auch eine kleine Straßenbahnanlage in H0e und eine weitere kleine H0e-Anlage.
Daneben wurde mit dem Bau einer TT-Anlage begonnen, einer Baugröße, die in den westlichen Bundesländern immer noch wenig verbreitet ist, obwohl der Maßstab von 1:120 ein wirklich guter Kompromiß zwischen Spur N und H0 ist.
Auch in der kleinsten Spur, nämlich Spur Z, war der Verein bereits aktiv.

URL:  http://www.mcg83.de
Aktivitäten:  Z, N, TT, H0e, H0, Straßenbahn


66131 Saarbrücken
Modelleisenbahnclub Ensheim e.V.

Der Modelleisenbahnclub Ensheim wurde bereits 1956 gegründet, zu einer Zeit, als Ensheim noch eine selbständige Gemeinde war, die Eingemeindung nach Saarbrücken erfolgte 1974, und das Saarland noch unter französischer Verwaltung war. Im Lauf dieser langen Zeit sind so auch verschiedene Modellbahnanlagen entstanden und wieder vergangen. Aktuell besitzt der Verein ein große H0-Anlage mit einer Fläche von rund 70 m² und einer Gleislänge von etwa 700 Meter, auf die Realität übertragen also gut 60 Kilometer. Die Anlage kommt ohne direktes Vorbild aus und bietet neben zwei Hauptstrecken und einer Schnellfahrstrecke auch eine Nebenbahn, eine Zahnradbahn und eine S-Bahn sowie ein Faller-Car-System.

URL:  http://www.mec-ensheim.de
Aktivitäten:  H0


66265 Heusweiler
Modelleisenbahnfreunde Heusweiler e.V.

Der Verein verfügt über eine Anlage in Spur N und über eine H0-Modulanlage.

URL:  http://www.mef-heusweiler.de
Aktivitäten:  N, H0


66386 St. Ingbert
Modelleisenbahnclub St. Ingbert e.V.

Sowohl die Märklin-Liebhaber als auch die Gleichstrom-Modellbahner kommen bei den Modellbahnern aus St. Ingbert zum Zuge, denn der Verein besitzt jeweils eine Modulanlage. Während die Märklin-Anlage die "moderne" Eisenbahn ab Epoche IV, also etwa ab 1970, abbildet, ist Vorbild für die Gleichstromanlage die Zeit von 1950 – 1970, also Epoche III. Integriert in diese Anlage ist auch eine Schmalspurbahn in H0e.
Eine dritte Vereinsanlage ist in Spur N enstanden, ebenfalls in Modulbauweise und wie die anderen beiden Vereinsanlagen ohne konkretes Vorbild.

URL:  http://www.mec-igb.de
Aktivitäten:  N, H0e, H0


66450 Bexbach
Modellbahnfreunde Bexbach e.V.

Die Bexbacher Modellbahner betreiben eine Spur N-Anlage, die den Bexbacher Bahnhof, den ältesten Bahnhof des Saarlandes, zum Motiv haben. Unter Verwendung der Originalgleispläne wurden ein Streckenteil nachgebildet, wobei der Stand Anfang der 50er-Jahre dargestellt ist. Die Anlage war auf verschiedenen Ausstellungen zu sehen und wurde auch prämiert.
Eine weitere Vereinsanlage ist in H0 entstanden, in diesem Falle ohne konkretes Vorbild.

URL:  http://www.mbf-bexbach.de
Aktivitäten:  N, H0


66482 Zweibrücken
Eisenbahnfreunde Pfalz-Saar e.V.

Die Eisenbahnfreunde Pfalz-Saar sind mit einer H0-Modulanlage aktiv, die auch gelegentlich bei Modellbahnausstellungen zu sehen ist.

URL:  http://www.eps-zw.de
Aktivitäten:  H0


66482 Zweibrücken
Modelleisenbahnclub Zweibrücken e.V.

Mit einem ehemaligen Stellwerk als Vereinsheim haben die Modellbahner aus Zweibrücken ein Vereinsdomizil, um das sie so mancher Modellbahnverein beneiden dürfte. In ihrem Stellwerk, das der Verein 1986 kaufen konnte, haben die Clubmitglieder eine H0-Vereinsanlage geschaffen und arbeiten an einer weiteren in Spur N, mit der der Bahnhof Zweibrücken nach Originalplänen aus dem Jahre 1943 nachgebaut werden soll.

URL:  http://www.meczweibruecken.de
Aktivitäten:  N, H0


66497 Contwig
Modellbauclub Contwig e.V.

Das Hauptinteresse der Vereinsmitglieder gilt 2 H0-Vereinsanlagen, zum einen eine Digitalanlage für die Märklin-Freunde, zum andern eine Gleichstromanlage.

URL:  http://www.modellbauclub-contwig.de
Aktivitäten:  H0


66564 Ottweiler
Modellbahnfreunde Bliesen e.V.

Der Verein arbeitet an 2 Modulanlagen, zum einen in H0, wobei hier die Märklinisten zum Zuge kommen, zum andern an einer Spur Z-Anlage.
Modulanlagen in Spur Z sind auch bei Modellbahnvereinen eher unüblich, da in diesem kleinen Maßstab (1:220) betriebssichere Analgen eine echte Herausforderung sind. Daß diese Herausforderung von den Modellbahnern aus Bliesen gemeistert wurde, läßt sich an der Teilnahme bei Modellbahn-Ausstellungen ablesen.

URL:  http://www.groupiemebtron.de/mbf/hauptseite.pdf
Aktivitäten:  Z, H0


66578 Schiffweiler
Modellbahnclub Schiffweiler e.V.

Der Modellbahnclub aus Schiffweiler besitzt eine H0-Vereinsanlage, in der auch Vorbilder aus dem Saarland detailgetreu umgesetzt wurden.

URL:  http://www.mbc-schiffweiler.de
Aktivitäten:  H0


66582 Zweibrücken
Modelleisenbahnclub Zweibrücken e.V.

Mit einem ehemaligen Stellwerk als Vereinsheim haben die Modellbahner aus Zweibrücken ein Vereinsdomizil, um das sie so mancher Modellbahnverein beneiden dürfte. In ihrem Stellwerk haben die Clubmitglieder eine H0-Vereinsanlage geschaffen und arbeiten an einer weiteren in Spur N, mit der der Bahnhof Zweibrücken nach Originalplänen aus dem Jahre 1943 nachgebaut werden soll.

URL:  http://www.meczweibruecken.de
Aktivitäten:  N, H0


66625 Wolfersweiler
Modellbahnverein Saar Wolfersweiler e.V.

Die Mitglieder des Modellbahnvereins aus Wolfersweiler bauen H0-Module. Die Aktivitäten der Gruppe begannen schon vor einigen Jahren, die Vereinsgründung fand aber erst im Jahre 2013 statt.

URL:  http://www.modellbahn-saar.de
Aktivitäten:  H0


66629 Freisen
Modellbauclub Freisen e.V.

Im Modellbahnclub Freisen sind Modellbauer der verschiedensten Interessengebiete vereint, darunter auch Modellbahner. Gebaut wird an einer Clubanlage in Modulbauweise nach FREMO-Norm.

URL:  http://www.mbcf.de
Aktivitäten:  H0


66679 Losheim am See
Museums-Eisenbahn-Club Losheim e.V.

Der Verein führt Museums-Eisenbahn-Fahrten auf den Gleisen der ehemaligen Merzig-Büschfelder Eisenbahn durch, wobei ausschließlich Dampfloks auf der rund 15 km langen Strecke zum Einsatz kommen.
Auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Merzig-Büschfelder Eisenbahn (MBE) befindet sich das Eisenbahn-Museum des Vereins, in dem vor allem Exponate zur Merzig-Büschfelder Eisenbahn zu finden sind.
Mit dem Bahnpost-Museum beherbergt das Museum sogar ein weiteres Museum, das von der Bundesarbeitsgemeinschaft Bahnpost e.V. getragen wird.
Einige Vereinsmitglieder sind auch in Spur H0 modellbahnerisch aktiv.

URL:  http://www.museumsbahn-losheim.de
Aktivitäten:  H0, Eisenbahn-Museum, Museums-Eisenbahn


66745 Dillingen/Saar
Eisenbahnfreunde Dillingen/Saar e.V.

Die Vereinsmitglieder bauen eine H0-Vereinslage in Modulbauweise.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-dillingen.de
Aktivitäten:  H0


66901 Schönenberg-Kübelberg
Modellbahnfreunde Schönenberg-Kübelberg e.V.

Der Verein hat eine Vereinsanlage in H0, Vorbild ist dabei die Glantalbahn.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-sk.de
Aktivitäten:  H0


67029 Ludwigshafen
Mundenheimer Modelleisenbahnclub IMVA ‘78 e.V.

Der Verein baut seine Modulanlage in Spur H0 nach der Nordmodul-Norm.

URL:  http://www.imva.de/index2.html
Aktivitäten:  H0


67227 Frankenthal
ModellEisenbahnFreunde Frankenthal e.V.

Die ModellEisenbahnFreunde (kurz MEF) Frankenthal bestehen seit 2009. Im Jahr 2013 erfolgte der Umzug in ein eigenes Vereinsheim, in dem seit Mitte letzten Jahres eine ca. 160 m² große, digital gesteuerte, H0-Anlage mit CAR-System und U-Bahn entsteht. Die bestehende Segment-Anlage soll in Teilen in die neue Anlage integriert werden. Aus anderen Teilen der Segment-Anlage werden Dioramen gebaut.
Jugend-Anlagen in Spur H0 und N sind ebenfalls im Entstehen.

URL:  http://www.mef-frankenthal.de
Aktivitäten:  H0


67346 Speyer
Modellbahnfreunde Rhein-Neckar e.V.

Der erst im Jahre 2009 gegründete Modellbahnverein aus Speyer ist in H0 mit einer Modulanlage aktiv und war bereits mehrfach mit seiner Anlage bei Modellbahnausstellungen vertreten. Hervorzuheben sind besonders auch die Aktivitäten im Jugendbereich. Der Verein betreut hier die Modelleisenbahn AG der Integrierten Gesamtschule Wachenheim/Deidesheim.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-rhein-neckar.de
Aktivitäten:  H0


67435 Neustadt an der Weinstraße
Modellbauverein Neustadt an der Weinstaße e.V.

Der Modellbauverein Neustadt ist kein reiner Modellbahnverein, aber Modellbahner finden dort durchaus ein Betätigungsfeld, denn der MBV Neustadt besitzt Vereinsanlagen in H0 und in Spur 1.

URL:  http://www.mbv-neustadt.de
Aktivitäten:  H0, 1


67549 Worms
InteressenGemeinschaft Modelleisenbahn Worms

Die InteressenGemeinschaft Modelleisenbahn Worms ist ein Zusammenschluß von Modellbahnern, die sich 14tägig zu einem Stammtisch treffen, H0-Module bauen, Fahrtage mit der Modulanlage organisieren und auch an Ausstellungen teilnehmen. Die Module werden privat, aber nach einer gemeinsamen Norm gebaut.

URL:  http://www.igmw-online.com
Aktivitäten:  H0


67823 Obermoschel
Modellbaufreunde Obermoschel e.V.

Die stattliche Vereinsanlage der Modellbahner aus Obermorschel ist auf eine Gleislänge von über 300 m angewachsen und benötigt eine 200 qm-Halle für den Komplettaufbau. Die H0-Anlage folgt keinem bestimmten Vorbild, sondern will möglichst viele detailgetreue Motive bieten, um so eine abwechslungsreiche Eisenbahnkulisse zu bilden. Integriert sind u.a. eine Gebirgsbahn und ein Car-System.

URL:  http://www.mbf-obermoschel.de
Aktivitäten:  H0


68... Mannheim
Team Canada

Das Team Canada ist eine kleine Gruppe Modellbahner, die noch Verstärkung sucht, die H0-Module baut und dabei kanadischen Eisenbahnmotive im Modell umsetzt. Entstanden ist bisher eine Modulanlage von 45 m Länge, mit der das Team Canada auch immer wieder bei Modellbahnausstellungen vertreten ist.

URL:  http://www.cnteamcanada.de
Aktivitäten:  H0


68519 Viernheim
Modellbahnteam Viernheim

Das Modellbahnteam Viernheim ist kein Verein, sondern ein Zusammenschluß von Modellbahnern, die gemeinsam eine große H0-Ausstellungsanlage betreuen, die kontinuierlich erweitert bzw. verbessert wird, und die regelmäßig bei Modellbahnausstellungen zu sehen ist. Die mit den Ausstellungen verbundenen Erlöse stellt die Gruppe karitativen Einrichtungen in Viernheim zur Verfügung. Insgesamt konnten so schon über 25.000,- Euro für soziale Zwecke gespendet werden.

URL:  http://www.modellbahnteam-viernheim.de
Aktivitäten:  H0


68519 Viernheim
Modulbaufreunde Ladenburg e.V.

Im Maßstab 1:87, also H0, sind die Ladenburger Modulbaufreunde aktiv. Mit ihren Modulen, die sich zu großen Modellbahnanlagen zusammensetzen lassen, nehmen die Vereinsmitglieder regelmäßig an Ausstellungen teil. Mit bereits über 160 Modulen lassen sich so H0-Anlagen mit einer sehr bachtlichen Gleislange von bis zu 1,2 km zusammensetzen. Auf die Realität übertragen entspräche dies fast 100 km.

URL:  http://www.modulbaufreunde-ladenburg.de
Aktivitäten:  H0


68642 Bürstadt
Modulbau- und Modellbahn Team Ried

Die Mitglieder des Clubs bauen auf Märklin-Basis H0-Module und nehmen mit ihrer Modulanlage auch an Modellbahnausstellungen teil.

URL:  http://mmt-ried.jimdo.com
Aktivitäten:  H0


68647 Biblis
Eisenbahnfreunde Biblis und Umgebung e.V.

Die H0-Vereinsanlage orientert sich an regionalen Vorbildern, u.a. dem Bahnhof Biblis und den von dort aus erreichbaren regionalen Zielen.

URL:  http://www.ef-biblis.de
Aktivitäten:  H0


68766 Hockenheim
Modulbaufreunde Altlußheim

Die Modellbahnfreunde Altlußheim sind ein Drei-Mann-Team, das seit über 25 Jahren eine H0-Modulanlage nach dem Nord-Modul-Standard baut. Die Module sind vielfältig kombinierbar und immer wieder auch bei Ausstellungen zu sehen.

URL:  http://www.mbfa.piranho.de
Aktivitäten:  H0


69126 Heidelberg
Eisenbahnfreunde Heidelberg e.V.

Fast 40 Jahre zurück liegen die Anfänge der H0-Vereinsanlage, die seither immer wieder verbessert und überarbeitet wurd. Ein Teil der Vereinsmitglieder baut auch Module, die bei Ausstellungen zu größeren Anlagen zusammengesetzt werden können.
In H0m, also der Meterspur, sind ebenfalls einige Vereinsmitglieder am Bauen. Entstanden sind Straßenbahn-Module.

URL:  http://www.ef-heidelberg.de
Aktivitäten:  H0m, H0, Straßenbahn


69190 Nußloch
Modelleisenbahnfreunde Kurpfalz 1997 e.V.

Vorbild für die H0-Anlage des Vereins sind die beiden ehemals durch die SWEG betriebenen Nebenstrecken von Wiesloch-Walldorf nach Meckesheim bzw. Waldangelloch.
Bei Ausstelungen ist der Verein mit einer Straßenbahnanlage in Spur 2m, die eine Straßenbahn-Depot zeigt, und einer Spur N-Anlage vertreten.

URL:  http://www.modeba-kurpfalz.de
Aktivitäten:  H0, 2m, Starßenbahn


69443 Weinheim
Eisenbahnfreunde Weinheim e.V.

In drei Maßstäben sind die Modellbahnfreunde aus Weinheim unterwegs. In Spur H0 mit einer Vereinsanlage, die sich an Motiven von der Bergstraße und von der Odenwaldbahn orientiert, mit einer Spur 0-Anlage und mit einer Spur N-Anlage, die ebenfalls regionalen Motiven folgt, u.a. wird der Bahnhof von Unterwaldmichelbach im Modell nachgebildet.

URL:  http://www.efweinheim.de
Aktivitäten:  N, H0, 0


69502 Hemsbach
Freundeskreis Eisenbahn-Modellbau Hemsbach e.V.

”Deutschland von Süd nach Nord“ ist das Motiv der H0-Vereinsanlage der Modellbahner aus Hemsbach. Wer diese Anlage bei Ausstellungen sieht, kann quasi eine Bahnfahrt von den Alpen nach Hamburg erleben.
Die Spur N-Anlage zeigt eine Winterlandschaft, ein relativ seltenes Motiv, daß besondere Anforderungen beim Bau beinhaltet.

URL:  http://www.fremo-hemsbach.de
Aktivitäten:  N, H0


7.... Stuttgart
Stuttgart Modelrailroaders

Die Stuttgart Modelrailroaders bauen seit 1996 eine H0-Modulanlage nach amerikanischen Vorbildern, auf der also nicht nur US-Modelle unterwegs sind, sondern auch bei derLandschaftsgestaltung amerikanische Motive umgesetzt werden. Die Modulanlage der Stuttgart Modelrailroaders ist bereits auf über 100 Module gewachsen, so daß die gesamte Anlage mit einer Aufbaulänge von deutlich über 100 m nur noch bei Modellbahnausstellungen gezeigt werden kann.

URL:  http://www.stuttgart-modelrailroaders.de
Aktivitäten:  H0


70173 Stuttgart
Modellbahn ‘65, Stiftung-Bahn-Sozialwerk

Die Modellbahner aus Stuttgart betreiben ein H0-Anlage, die die 60er-Jahre zum Vorbild hat und den typischen Eisenbahnbetrieb dieser Zeit im süddeutschen Raum zeigen soll.
Ein Teil der Mitglieder ist auch in pur N aktiv und arbeiten an einer Modulanlage.

URL:  http://www.modellbahn65.de
Aktivitäten:  N, H0


70197 Stuttgart
Projektgruppe Filderbahn

Die Filderbahn erschloß ab 1884 mit verschiedenen Bahnstrecken die suüdlich von Stuggart gelegene Filder-Ebene. Zunächst waren die Strecken der Filderbahn meterspurig, darunter auch eine Zahnradstrecke, bald schon erhielt ein Teil der Strecken eine dritte Schiene, so daß auch Regelspurlokomotiven bzw. Züge die Filderbahn befahren konnte. Betriebstechnisch ergab sich so eine sehr interessante Situation aus Personenverkehr mittels Straßenbahn und Personen- und Güterverkehr auf der Schmalspur und auf der Regelspur.
Die Projektgruppe Filderbahn baut mit Ihrer Modulanlage diese sehr interessante Situation nach, wobei Wert auf detaillierten und originalgetreuen Nachbau gelegt wird.

URL:  http://www.filderbahn.de
Aktivitäten:  H0m, H0, Straßenbahn


70376 Stuttgart
Modell-Eisenbahn-Freunde Stuttgart e.V.

Zwei Vereinsanlagen in Spur H0, eine davon in Modulbauweise, werden von den Vereinsmitgliedern gebaut.

URL:  http://www.mefs.de
Aktivitäten:  H0


70499 Stuttgart
Interessengemeinschaft Modellbahn Korntal

Die Mitglieder der IG veranstalten seit Jahren die Korntaler Modellbahntage und waren auch schon bei anderen Ausstellungen vertreten.

URL:  http://www.imo-korntal.de.vu
Aktivitäten:  H0


70736 Fellbach
Modelleisenbahnclub Stuttgart e.V.

Der vor über 60 Jahren gegründete Verein hat einen Eintrag im Guiness-Buch der Rekorde für den längsten Modellbahnzug der Welt, mit einer Länge von 242,42 Metern. Im Lauf der Jahrzehnte ist der Verein aber auch so schon häufiger in der Fachpresse Thema gewesen.
Die H0-Vereinsanlage der Stuttgarter Modellbahner ist seit Bestehen des Vereins immer wieder überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht worden und war immer wieder auch auf Ausstellungen zu sehen.

URL:  http://www.mec-stuttgart.de
Aktivitäten:  H0


70794 Filderstadt
Modell-Eisenbahn- Club Filderstadt e.V.

Die Liebhaber der Spur 1 unter den Filderstadter Modellbahnern haben im Lauf der Jahre etwa 200 (!) Spur 1-Module gebaut, die in vielfältigen Kombinationen zueinander passen. In Ihrer Gesamtheit ergeben sie eine sehr imposante Spur 1-Anlage, die immer wieder bei Ausstellungen vorgestellt wird.
Nicht weniger engagiert sind die Vereinsmitglieder bei der H0-Vereinsanlage, die von Anfang an mit Selbstbaugleisen konzipiert wurde. Aber nicht nur die Gleise, sondern auch vieles andere auf der Anlage ist nicht von der Stange.
Mit Spur 0 hat auch noch ein dritter Maßstab Anhänger unter den Vereinsmitgliedern.

URL:  http://www.moebac.de
Aktivitäten:  H0, 0, 1


70839 Gerlingen
Modell-Eisenbahn-Freunde Gerlingen e.V.

Die Gerlinger Modellbahner bauen eine H0-Modulanlage.

URL:  http://www.mefgerlingen.de
Aktivitäten:  H0


71032 Böblingen
Modellbahnclub St. Bonifatius Böblingen

Im Rahmen der Böblinger Kirchengemeinde St. Bonifatius sind die Mitglieder schon seit über 20 Jahren am Bau einer H0-Modulanlage, die bereits auf 50 Module gewachsen ist. Die Digitalanlage folgt keinem besonderen Vorbild.

URL:  http://www.mbb-online.de
Aktivitäten:  H0


71083 Herrenberg
Modelleisenbahnclub Herrenberg und Gäu e.V.

In Modulbauweise entstehen Modellbahnanlagen in Spur N, hier liegt bislang der Schwerpunkt der Herrenberger Modellbahner, und Spur H0, in letzterer häufig mit integriertem Car-System.
Der Verein organisiert jährlich eine große Ausstellung.

URL:  http://www.mech.gaeubahn.de
Aktivitäten:  N, H0


71229 Leonberg
Modelleisenbahnclub Leonberg e.V.

Die Mitglieder des Modelleisenbahnclubs Leonberg sind im Maßstab 1:87 aktiv, sowohl in H0, als auch in H0e. Es ist eine große Schmalspur-Anlage entstanden, die bereits auf Ausstellungen zu sehen war, die bei einer Streckenlänge von 50 Meter schon einen sehr anschaulichen Schmalspurbetrieb zuläßt. In H0e und in H0 setzen die Vereinsmitglieder dabei auf den Modulbau.

URL:  http://www.mec-leonberg.de
Aktivitäten:  H0e, H0


71263 Weil der Stadt
Modellbahnclub Weil der Stadt e.V.

Der Verein au7s Weil der Stadt verfügt über eine H0-Vereinsanlage.

URL:  http://www.mbc-weilderstadt.de
Aktivitäten:  H0


71305 Waiblingen
Modelleisenbahn Club Waiblingen e.V.

In ihrem Vereinsheim, einem ehemaligen Lokschuppen, sind die Waiblinger Modellbahner in H0 aktiv.

URL:  http://www.mec-waiblingen.de
Aktivitäten:  H0


71364 Winnenden
Private Modellbahnervereinigung Winnenden e.V.

Auf einer Fläche von ca 360 qm haben die Modellbahner eine H0-Modellbahnanlage geschaffen, die ausdrücklich als Schauanlage gedacht ist und damit für das Modellbahn-Hobby werben soll. Vorführungen sind immer im Winter, aber auch Sondervorführungen sind möglich.

URL:  http://www.pmw-winnenden.de
Aktivitäten:  H0, Schauanlage


71384 Weinstadt
Modellbahngruppe Endersbach

Die Modellbahner aus Endersbach bauen H0-Module, die auch im Rahmen von Veranstaltungen der Öffentlichkeit präsentiert werden. Gebaut werden von den Mitgliedern Wechselstrom- und Gleichstrom-Module, so daß Anlagen für beide Modellbahner-Fraktionen zusammengestellt werden können.

URL:  http://www.modellbahngruppe-endersbach.de
Aktivitäten:  H0


71384 Weinstadt
Modelleisenbahnclub Weinstadt e.V.

Die H0-Vereinsanlage ist in einen Gleichstrom- und in einen Wechselstrom-Teil gegliedert, so daß Modellbahner beider Systeme die Anlage nutzen können. Ein besonderer Schwerpunkt der Vereinsarbeit der Modellbahner aus Weinstadt liegt in der Jugendarbeit. Der Verein hat eine eigene Jugendgruppe und nimmt regalmäßig am Sommerferienprogramm teil.

URL:  http://www.mec-weinstadt.de
Aktivitäten:  H0


71522 Backnang-Heiningen
Modellbahner Backnang e.V.

Der Verein betreibt eine H0-Vereinsanlage mit integriertem Car-System.

URL:  http://www.modellbahner-backnang.de
Aktivitäten:  H0


71540 Murrhardt
Modelleisenbahnclub Murrhardt e.V.

Die Modellbahner aus dem Schwäbischen Wald besitzen eine H0-Vereinsanlage und veranstalten regelmäßig Modellbahnbörsen, um so auch Werbung für das Modellbahn-Hobby zu machen.

URL:  http://www.mec-murrhardt.de
Aktivitäten:  H0


71549 Auenwald-Däfern
MBFD Auenwald

Leider wird nicht deutlich, ob es sich bei MBFD Däfern um einen Verein handelt, dem sich interesssierte Modellbahner anschließen können. Jedenfalls gibt es eine große H0-Anlage, die wohl auch besichtigt werden kann.

URL:  http://www.mbfd-auenwald.de.vu
Aktivitäten:  H0


71691 Freiberg a.N.
Modelleisenbahnclub Freiberg am Neckar e.V.

Eine kombinierte H0e / H0-Vereinsanlage wird durch den Verein, der in einem ehemaligen Stellwerk residiert, gebaut.

URL:  http://www.mec-freiberg.de
Aktivitäten:  H0e, H0


72108 Rottenburg
Modell-Eisenbahn-Club Tübingen e.V.

Neben einer festen H0-Vereinsanlage, an der schein seit langem gearbeitet wird, entsteht auch eine H0-Modulanlage, die die Ammertalbahn (von Tübingen nach Herrenberg) so realistisch wie möglich darstellen will.

URL:  http://www.modelleisenbahnclub-tuebingen.de
Aktivitäten:  H0


72108 Rottenburg
Modelleisenbahnclub Rottenburg e.V.

Die Rottenburger Modellbahner betreiben in Ihrem Vereinsheim, dem ehemaligen Bahnhof in Rottenburg-Bieringen, in dem der Verein nach fast 35jähriger "Irrfahrt" eine stilvolle Bleibe gefunden hat, eine H0-Modulanlage, deren Motiv die Ammertalbahn von Tübingen nach Herrenberg ist. Die Modulanlage hat bereits eine Gesamtlänge von rund 30 Meter. Ein weitere Vereinsanlage entsteht in Spur N als Segmentanlage. Hier ist die Neckartalbahn von Tübingen nach Reutlingen das Vorbild.

URL:  http://modelleisenbahnclub-rottenburg.de
Aktivitäten:  H0


72202 Nagold
Eisenbahnfreunde Nagold e.V.

Die Eisenbahnfreunde Nagold sind in H0 aktiv und haben auf ihrer Vereinsanlage lokale Motive der Nagoldtalbahn von Pforzheim nach Hochdorf umgesetzt.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-nagold.com
Aktivitäten:  H0


72213 Altensteig
IG Altensteigerle e.V.

Die IG Altensteigerle will die Erinnerung an die ehemalige Schmalspurstrecke von Nagold nach Altensteig, rund 15 km Strecke in Meterspur, die von 1891 bis 1967 bestand, wachhalten und hat in H0m die Strecke im Modell nachgebaut. Entstanden ist so eine Schauanlage, die detailreich, auch mit vielen Originalnachbauten von Gebäuden und Szenen entlang der Strecke, Besuchern einen Eindruck vom früheren Schmalspurbetrieb vermittelt. Die Anlage Altensteigerle kann von Februar bis November jeweils einen Sonntag im Monat besichtigt werden.

URL:  http://www.dasaltensteigerle.de
Aktivitäten:  H0m, Modellbahn-Schauanlage


72232 Freudenstadt
Eisenbahnfreunde Freudenstadt e.V.

Ziel des Vereins ist die Erforschung der Eisenbahngeschichte Baden-Württembergs und speziell des Kreises Freudenstadt.
Modellbahnerisch ist sind die Vereinsmitglieder in Spur H0 akktiv. Die Vereinsanlage greift Motive der ehemaligen Heubergbahn auf. Der Vereinsnachwuchs baut eine TT-Modulanlage, die den Bahnbetrieb in Epoche IV abbilden soll.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-fds.de
Aktivitäten:  TT, H0, Verein Vorbild


72461 Albstadt
Modelleisenbahn-Club Balingen e.V

In Bisingen, am Fuße der Burg Hohenzollern befindet sich das Vereinsgelände, auf dem die Mitglieder auf 5 Zoll- und 7 ¼ Zoll-Gleisen unterwegs sind und Dampf machen. Darüber hinaus betreibt der Verein auch noch in H0 eine Vereinsanlage.

URL:  http://www.mec-balingen.de
Aktivitäten:  H0, 5 Zoll, 7 ¼ Zoll, Echtdampf


72461 Albstadt-Tailfingen
ETC - Eisenbahn-Technik-Club Albstadt

In seinem sehr standesgemäßen Domizil, dem ehemaligen Tailfinger Bahnhof, ist der Verein modellbahnerisch in mehreren Spuren aktiv..

URL:  http://www.eisenbahn-technik-club.npage.de
Aktivitäten:  N, H0, 2m


72510 Stetten a.k.M.
Modelleisenbahnclub Stetten a.k.M. e.V.

Die Modellbahner von der Schwäbischen Alb sind in vielen Modellbahnmaßstäben bewandert. Aktuelles Projekt ist eine Schmalspurbahn im Gebirge in Spur H0m.

URL:  http://www.mec-stetten.de
Aktivitäten:  Z, N, H0m, H0


72636 Frickenhausen
Modell-Eisenbahn-Club Frickenhausen e.V.

Der Verein wendet sich an Märklinisten. In H0-Modulbauweise soll nach dem Vorbild der ”Tälesbahn“ die Strecke von Nürtingen nach Neuffen entstehen.

URL:  http://www.mec-frickenhausen.de
Aktivitäten:  H0


72760 Reutlingen
Modell-Bahn-Verein Reutlingen 1996 e.V.

Seit der Gründung des Vereins bauen die Mitglieder des Modell-Bahn-Vereins Reutlingen eine H0-Modulanlage, die mittlerweile auf 45 Module gewachsen ist. Gebaut wird mit Märklin-K-Gleis. Ergänzt wird die zweigleisige Hauptstrecke, die ohne konkretes Vorbild ist, durch ein Faller-Car-System.

URL:  http://mbv-reutlingen.de
Aktivitäten:  H0


73274 Notzingen
Modelleisenbahn-Club Kirchheim/Teck e.V.

Neben eine stationären H0-Vereinsanlage besitzt der Verein ein transportable Segmentanlage in H0m, die bei Ausstellungen zum Einsatz kommt. Bei Festen und dgl. können die Vereinsmitglieder zudem mit einer mobilen 5-Zoll-Anlage aufwarten.

URL:  http://www.mec-kirchheim.de
Aktivitäten:  H0m, H0


73431 Aalen
Eisenbahnfreunde Aalen e.V.

Das Interesse der Eisenbahnfreunde aus Aalen gilt besonders auch der regionalen Eisenbahngeschichte. Der frühere ”Schättere“-Bahnhof der Härtsfeldbahn, einer Meterspurbahn, die von Aalen nach Dillingen an der Donau fuhr, wurde durch den Verein restauriert. Er beherbergt jetzt nicht nur das Vereinslokal, sondern auch ein kleines Eisenbahn-Museum, das zum einen der Bundesbahn, zum anderen der Härtsfeldbahn gewidmet ist.
Auch bei den modellbahnerischen Aktivitäten steht Aalen selbst im Mittelpunkt. In H0 wurden u.a. der der Aalener Bahnhof und das Bahnbetriebswerk Aalen so nachgebaut, wie sich sich in den 50er- / 60er-Jahren dem Betrachter darboten.

URL:  http://www.efa-aalen.de
Aktivitäten:  H0, Eisenbahn-Museum


73447 Oberkochen
Eisenbahn-Amateurclub Oberkochen e.V.

Die Wurzeln des Vereins reichen bis ins Jahr 1951 zurück. Gebaut wird in Spur H0. Der Verein besitzt eine große Vereinsanlage.

URL:  http://www.eaco-ev.de
Aktivitäten:  H0


73479 Ellwangen
Modelleisenbahnfreunde Ellwangen / Jagst e.V.

Die Modelleisenbahnfreunde Ellwangen betreiben eine H0-Vereinsanlage.

URL:  http://www.mefe-ellwangen.de
Aktivitäten:  H0


73630 Remshalden
Jugend-Modellbahn-Club Remshalden e.V.

Auch wenn es der Name vermuten läßt, der Jugend-Modellbahn-Club in Remshalden ist nicht nur ein Verein für jugendliche Modellbahner, sondern er hat ungefähr die gleiche Anzahl von erwachsenen Mitglidern. Entstanden ist er allerdings aus dem Wunsch heraus, Jugendliche an die Modellbahn heranzuführen. Die Vereinsmitglieder bauen H0-Module auf Märklin-Basis, entstanden sind etwa 60 Stück, deren Motiv ein Teilstück der Bahnstrecke durch das Remstal zu Zeit der 1950er Jahre ist. Außerdem besitzt der Verein eine stationäre Modellbahnanlage (Gleichstrom).

URL:  http://www.jmc-remshalden.12hp.de
Aktivitäten:  H0


73732 Esslingen
Modelleisenbahn-Club Esslingen e.V.

Bereits im Jahre 1946 haben sich Modellbahner erstmals in diesem Verein zusammengefunden, der damit zu den ältesten Modellbahnvereinen in Deutschland gehört. Damit gehörte er auch zu den Gründungsvereinen des BDEF.
Die Esslinger Modellbahner sind in Spur Z, Spur N und in H0 aktiv, wobei in Spur N eine Modulanlage entsteht.
Die Modellbahner-Jugend baut eine H0-Anlage.

URL:  http://www.mecesslingen.de
Aktivitäten:  Z, N, H0


73760 Ostfildern
Modell-Eisenbahn-Gruppe Ostfildern e.V

Die Vereinsanlage in Spur H0m hat die Albula-Strecke der Rhätischen Bahn in Graubünden zum Vorbild und bildet einen Teil der Strecke, Filisur – Bergün, ab. Es wurde versucht, die zahlreichen Hochbauten und die Landschaft dieser Gebirgsstrecke so maßstäblich und detailgetreu wie möglich nachzubilden, auch wenn dies auf einer Modellbahnanlage aus Platzgründen nie ohne Kompromisse zu machen ist.

URL:  http://www.mego-online.de
Aktivitäten:  H0m


74072 Heilbronn
Modellbahn AG des Robert-Mayer-Gymnasiums Heilbronn

Die Modellbahn AG am Heilbronner Robert-Mayer-Gymnasium besteht bereits seit 1978. Die AG baut eine H0-Modulanlage, die mittlerweile eine Länge von 36 m erreicht hat, mit der ein Teilstück der Bottwartalbahn nachgebaut wird. Die Bottwartalbahn war eine Schmallspurbahn auf 750 mm-Gleisen, die von Marbach am Neckar nach Heilbronn führte. Der Betrieb wurde Mitte der 1980er-Jahre auf den letzen verbliebenen Teilstücken eingestellt. Das Besondere der Strecke war, daß neben Schmalspurgleisen auf kurzen Teilstücken auch Regelspurgleise und sogar ein Dreischienengleis verlegt war.
Diese ungewöhnliche Situation hat die Modellbahn AG auf ihrer Modulanlage nachgebaut, inklusive dem Rollbochverkehr, der auf dieser Bahnstrecke üblich war.

URL:  http://www.rmg-modellbahn.de.tl
Aktivitäten:  H0e, H0


74076 Heilbronn
Abteilung Modelleisenbahn der Freizeit- und Betriebssportgemeinschaft (FBSG) des Heizkraftwerks Heilbronn

Die Modellbahner aus dem Heizkraftwerk Heilbronn haben eine H0-Anlage geschaffen, deren Zentrum der Hauptbahnhof Heilbronn, der nach Originalplänen nachgebaut wurde, und andere bekannte Gebäude Heilbronns sind.

URL:  http://www.modellbahn-heilbronn.de
Aktivitäten:  H0


74080 Heilbronn
Eisenbahnclub Heilbronn e.V

Im Jahre 2012 feierten die Heilbronner Modellbahner, die ihr Domizil in einem ehemaligen Haltepunkt der Deutschen Bundesbahn haben, ihr 40-jähriges Vereinsjubiläum. Aktiv sind die Vereinsmitglieder in Spur H0, sowohl mit einer stationären Vereinsanlage, wie auch mit einer mobilen H0-Anlage, mit der sie bei Modellbahnschauen vertreten sind.

URL:  http://www.eisenbahnclub-heilbronn.de
Aktivitäten:  H0


74321 Bietigheim-Bissingen
Eisenbahnfreunde Bietigheim-Bissingen e.V.

Der Verein ist in H0 aktiv und hat 2 große Vereinsanlagen, die, wie dies bei Modellbahnen üblich ist, sich im Bau befinden.

URL:  http://www.efbbev.de
Aktivitäten:  H0


74523 Schwäbisch Hall-Sulzdorf
Haller Eisenbahnfreunde e.V.

Die Haller Eisenbahnfreunde bauen in ihrem Vereinsheim Modellbahnanlagen in fast allen Nenngrößen. Vereinsanlagen bestehen in Spur Z, Spur N, H0 und in Spur 1, eine weitere H0-Anlage wird von der Jugendgruppe gebaut. Regelmäßig werden die Vereinsanlagen und die Baufortschritte auch bei Ausstellungen der Öffentlichkeit präsdentiert.

URL:  http://www.haller-eisenbahnfreunde.de
Aktivitäten:  Z, N, H0, 1


74564 Crailsheim
Modelleisenbahn-Club Crailsheim e.V.

Die Mitglieder des Crailsheimer Modelleisenbahn-Clubs bauen zwei H0-Modulanlagen. Die eine Vereinsanlage ist ohne konkretes Vorbild, die zweite zeigt den Bahnhof Crailsheim im Zustand des Jahres 1950 in detailgetreuer Nachbildung.

URL:  http://www.mec-crailsheim.de
Aktivitäten:  H0


74632 Neuenstein
Eisenbahn-Club Öhringen e.V.

Der Verein setzt vor allem auf den Bau von Modulen, und so entstehen in Modulbauweise zwei Vereinsanlagen in Spur N bzw H0.

URL:  http://www.ec-oehringen.de
Aktivitäten:  N, H0


74731 Walldürn
Modellbahnfreunde Walldürn e.V.

Die Modellbahnfreunde Walldürn arbeiten an einer H0-Segementanlage.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-wallduern.de
Aktivitäten:  H0


74821 Mosbach
Eisenbahnfreunde Mosbach e.V.

Schwerpunkt der Aktivitäten der Eisenbahnfreunde Mosbach ist der Bau einer H0-Modulanlage. Außerdem beschäftigen sie sich auch mit der Gartenbahn in Spur 2m und mit der regionalen Eisenbahngeschichte.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-mosbach.de
Aktivitäten:  H0, 2m


74821 Mosbach/Neckarelz
IG Technik/Modellbahn am Auguste Pattberg Gymnasium Mosbach/Neckarelz

Die IG Modellbahn am Auguste Pattberg Gymnasium besteht bereits seit 1981. Seither ist eine große H0-Modulanlage mit einer Aufbaulänge von rund 40 m entstanden. Die Anlage ist digitalisiert, das Motiv ist fiktiv und in Epoche V angesiedelt. Eine zweite Anlage ist in Bau, damit die jüngeren Mitglieder der IG beschäftigt sind, da die große Modulanlage nicht so häufig aufgebaut werden kann.

URL:  http://www.ig-moba-neckarelz.de
Aktivitäten:  H0


74821 Obersulm
Modellbahnfreunde Sulmtal e.V.

Die Modellbahnfreunde Sulmtal bauen in ihrem Vereinsdomizil im Dachgeschoß eines ehemaligen Bahnhofs eine Märklin-H0-Modellbahnanlage und besitzen außerdem eine H0-Modulanlage, mit der sie auch an Ausstellungen teilnehmen.

URL:  http://www.mbf-s.de
Aktivitäten:  H0


74889 Sinsheim
Eisenbahnfreunde Kraichgau e.V.

Die Eisenbahnfreunde aus dem Kraichgau arbeiten an einer H0-Vereinsanlage mit integriertem Car-System wobei die Märklin-Anhänger zum Zuge kommen, und sind auch verkehrspolitisch aktiv ,indem sie sich für den öffentlichen Nahverkehr im Kraichgau, insbesondere aus der Sicht der Fahrgäste, einsetzen.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-kraichgau.de
Aktivitäten:  H0


75038 Oberderdingen-Flehingen
Interessengemeinschaft Eisenbahn e.V. Flehingen

Die IG Eisenbahn aus Flehingen ist schon seit über 20 Jahren sehr aktiv und präsentiert ihre Vereinsanlagen regelmäßig der Öffrentlichkeit, im eigenen Vereinsheim und bei externen Modellbahnausstellungen. Vereinsanlagen besitzen die Modellbahner aus Flehingen in Spur N und in H0. Eine H0-Modulanlage ist speziell für Ausstellungen konzipiert und kommt entsprechend zum Einsatz. Gleiches gilt für eine Spur N-Modulanlage. Ein kleine H0-Anlage, die bereits prämiert wurde, ist dem Heimatbahnhof, Flehingen, des Vereins gewidmet.

URL:  http://www.ige-flehingen.de
Aktivitäten:  N, H0


75180 Pforzheim
Eisenbahnfreunde Pforzheim e.V.

Im Bahnhof Pforzheim-Weißenstein hat der Verein ein Domizil gefunden, um das ihn so mancher Modellbahnverein beneiden wird. Die denkmalgeschützte Liegenschaft wurde durch den Verein restauriert und zum Zentrum der Vereinsaktivitäten gemacht.
Die H0-Vereinsanlage der Pforzheimer hat eben diesen Bahnhof zum Vorbild und gibt in etwa den Stand des Jahres 1920 wieder. Eine zweite Vereinsanlage ist in Spur 0 entstanden, vieles hier in Eigenbau, und im ehemaligen Güterschuppen des Vereins residieren die Spur 1-Anhänger des Vereins, die naturgemäß etwas mehr Platz benötigen.
Darüber hinaus hat der Verein ein Eisenbahn-Museum eingerichtet. In den jeweiligen Räumen des Bahnhofs sind die Exponate ausgestellt die dort früher im Bahnalltag zum Einsatz kamen.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-pforzheim.de
Aktivitäten:  H0, 0, 1, Eisenbahn-Museum


75181 Pforzheim
Modellbahn-Club Eutingen

In einem ehemaligen Bahnwärterhaus hat sich der Verein eingerichtet. Entstanden sind 2 H0-Vereinsanlagen und sogar ein kleines Eisenbahn-Museum.

URL:  http://modellbahn-club-eutingen.gmxhome.de
Aktivitäten:  H0


75196 Remchingen-Wilferdingen
Modelleisenbahnverein Remchingen

Die Vereinsmitglieder haben sich dem Modulbau verschrieben und bauen H0-Module in Anlehnung an das Nord-Modul-System.

URL:  http://www.modelleisenbahnverein-remchingen.de
Aktivitäten:  H0


75204 Keltern
Modelleisenbahnfreunde Keltern e.V.

Da Keltern an der Strecke der ehemaligen Kleinbahn Pforzheim- Ittersbach liegt, haben die Vereinsmitglieder ein Diorama gebaut, in Spur H0m, das maßstabs- und detailgetreu einen Bahnhof dieser Strecke und dessen Umgebung abbildet. In Spur N und in H0 sind 2 Ausstellungsanlagen entstanden, die entsprechend zum Einsatz kommen, eine weitere H0-Anlage wurde digitalisiert und basiert auf dem Märklin-System.

URL:  http://www.modelleisenbahnfreunde-keltern.com
Aktivitäten:  N, H0m, H0


75228 Ispringen
Eisenbahnfreunde Ispringen e.V.

Hauptsächlich in H0 sind die Vereinsmitglieder aktiv, wobei mehrere Vereinsanlagen alle Interessengebiete abdecken. Zusätzlich existiert eine kleine Spur N-Anlage.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-ispringen.de
Aktivitäten:  N, H0


75323 Bad Wildbad-Calmbach
Eisenbahnfreunde Enztal e.V.

Der Verein ist in Spur H0 aktiv und nimmt regelmäßig auch an Ausstellungen teil.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-enztal.de.vu
Aktivitäten:  H0


75417 Mühlacker
Modelleisenbahnclub Mühlacker e.V.

In ihrem denkmalgeschützten Bahnhof, der den Modellbahnern aus Mühlacker als Vereinsheim dient, sind diese gleich in mehreren Spuren aktiv. In Spur N ist die Jugendgruppe des Vereins aktiv, in Spur H0 ist einer große Vereinsanlage entstanden, in Spur 1 schließlich eine Vereinsanlage, die als ”Gartenanlage“ dem Motto ”Hinaus in die Natur“ folgt.

URL:  http://www.modellbahnclub-muehlacker.de
Aktivitäten:  N, H0, 1


76133 Karlsruhe
Modellbahn- und Eisenbahnfreunde Karlsruhe e.V.

Der MEK Karlsruhe besitzt eine Modulanlage, deren Motiv die Albtalbahn ist. Mit dieser Modulanlage war der Verein auch schon häufiger bei Modellbahnausstellungen vertreten. Eine zweite H0-Anlage entsteht gerade neu, da die vorherige Anlage aufgegeben werden mußte.

URL:  http://www.mek-karlsruhe.de
Aktivitäten:  H0


76275 Ettlingen
Albtal Modulteam e.V.

Das Albtalmodullteam hat sich im Jahre 2002 gegründet, um H0-Module zu bauen und eine gemeinsame Modulanlage zu betreiben. Gebaut wird auf Märklin-Basis.

URL:  http://www.albtalmodulteam.de
Aktivitäten:  H0


76297 Stutensee
Modellbahn AG am Thomas Mann-Gymnasium Stutensee

Die Modellbahn AG am Thomas Mann-Gymnasium besteht bereits seit 1995. Entstanden ist in dieser Zeit eine H0-Modulanlage auf Märklin-Basis mit mehreren Bahnhöfen und fast 30 Landschaftsmodulen. Seit 1997 hat die Modellbahn AG an um die 30 Modellbahnausstelungen und Modulwettbewerben teilgenommen.

URL:  http://www.tmg-tueftelt.de
Aktivitäten:  H0


76297 Stutensee
Modellbau- und Eisenbahnclub Werkstatt87

Der Modellbau- und -Eisenbahnclub Werkstatt 87 hat zwei Schwerpunkte: Ein größerer Teil der Mitglieder beschäftigt sich Modellautos und dem Bau von Dioramen, der kleinere Teil hat eine H0-Segmentanlage von rund 40 m Länge gebaut, auf der u.a. ein großes Bahnbetriebswerk zu sehen ist. Die Segmentanlage wie die Dioramen waren schon häufiger bei Ausstellungen zu sehen.

URL:  http://www.werkstatt87.de
Aktivitäten:  H0


76646 Bruchsal
Modell-Eisenbahn-Club 1978 e.V. Bruchsal

Der Verein besitzt eine H0-Modulanlage, basierend auf der FREMO-Norm, die regelmäßig bei Ausstellungen zu sehen ist.

URL:  http://www.mec-bruchsal.de
Aktivitäten:  H0


76685 Karlsdorf-Neuthardt
Eisenbahnfreunde 99 e.V. Karlsdorf-Neuthardt

In Spur N und in H0 baut der Verein Modulanlagen.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde99.de
Aktivitäten:  N, H0


76726 Germersheim
Interessengemeinschaft Eisenbahnfreunde Germersheim e.V. (IGEG)

Die IGEG besteht seit 2007, die Modellbahner aus Germersheim waren aber schon in den Jahren zuvor gemeinsam aktiv, denn bereits seit 2004 ist die Modellbahnanlage des Vereins im Germersheimer Zeughaus, das auch das Deutschen Straßenmuseum beherbergt, ausgestellt und für Besucher an jedem ersten Sonntag im Monat zugänglich. Die H0-Modellbahnanlage, mit integrierter H0e-Strecke und umfangreichem Car-System greift in Ihrer Gestaltung regionale Motive auf, wie z.B. das Hambacher Schloß, Burg Trifels und u.a. die Bahnhöfe von Neustadt und Pirmasens. Die Gleichstromanlage wird digital gesteuert und bis zu 30 Züge können gleichzeitig auf der Anlage unterwegs sein.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-germersheim.de
Aktivitäten:  H0e, H0, Modellbahn-Schauanlage


76803 Landau
Modell- und Eisenbahnclub Landau in der Pfalz e.V.

Die stationäre H0-Vereinsanlage der Modellbahner aus Landau kann mit dem nach Originalplänen nachgebauten Bahnhof Bad Bergzabern aufwarten, die große H0-Modulanlage hat die Maximiliansbahn als Vorbild. Diese führt von Neustadt (Haardt) über Landau nach nach Weissenburg im Elsass.

URL:  http://www.mec-landau.de
Aktivitäten:  H0


76887 Bad Bergzabern
Modellbahnfreunde Bad Bergzabern e.V.

Der Verein ist in H0 aktiv.

URL:  http://www.mbfbza.de
Aktivitäten:  H0


77761 Schiltach
Modell-Eisenbahn-Freunde-Kinzigtal e.V.

Die Modelbahner der MEF Kinzigtal haben sich vorgenommen, die Kinzigtal-Bahn, die Bahnlinie von Hausach im Kinzigtal bis Freudenstadt, im Model nachzubauen. Entstanden ist seither eine H0-Modulanlage, die einen Ausschnitt der Strecke nachbildet.
Eine zweite Vereinsanlage, ebenfalls in Spur H0, orientiert sich am Zugverkehr der Epochen IV und V und hat die Strecke München – Zürich als Vorbild.
Eine dritte Anlage, die die wesentlich beschaulichere Schmalspurwelt abbildet, ist in H0e entstanden. Mit seinen Vereinsanlagen ist der MEF Kinzigtal häufig bei Modellbahnausstellungen vertreten.

URL:  http://www.mef-kinzigtal.de
Aktivitäten:  H0e, H0


77839 Lichtenau
Modellclub 1:87 Lichtenau e.V.

Der Verein verfügt über eine H0-Modulanlage, die auch regionale Vorbilder aufgrieft, mit der er regelmäßig bei Ausstellungen zu Gast ist.

URL:  http://www.modellclub-lichtenau.de
Aktivitäten:  H0


77871 Renchen
Arbeitsgemeinschaft Modellbahn an der Grimmelshausen-Schule Renchen

Die Modellbau AG der Grimmelshausen-Schule baut auch Modellbahnanlagen und damit an Veranstaltungen teil.

URL:  http://www.grimmelshausenschule-renchen.de
Aktivitäten:  H0


77904 Lahr
Eisenbahnfreunde Lahr e.V.

In Bau ist eine Modulanlage in Spur N.

URL:  http://www.ef-lahr.de
Aktivitäten:  N


78050 Villingen-Schwenningen
Villinger Eisenbahn-Club e.V.

Die Modellbahner aus dem badischen teil der badisch-schwäbischen Doppelstadt Villingen-Schwenningen besitzen eine rund 40 m² große H0-Vereinsanlage, deren Hauptmotiv der Villinger Bahnhof und der Schwarzwald sind.

URL:  http://www.vecev.de
Aktivitäten:  H0


78054 Villingen-Schwenningen
Modell-Eisenbahn-Club Schwenningen e.V.

Die Modellbahnclub aus dem württembergischen Teil der badisch-schwäbischen Doppelstadt Villingen-Schwenningen konnte im Jahre 2012 sein 50-jähriges Vereinsjubiläum feiern. Im eigenen Vereinsheim ist eine H0-Vereinsanlage auf Basis des 2-Leiter-Gleichstrom-Systems entstanden. Mit rund 150 Mitgliedern ist der Schwenninger Modelleisenbahnclub einer der mitgliederstärksten Modellbahnvereine überhaupt.

URL:  http://www.mec-schwenningen.de
Aktivitäten:  H0


78147 Vöhrenbach
Modelleisenbahnclub Oberes Bregtal (MECOB) e.V.

Die Modellbahner aus dem Schwarzwald besitzen Vereinsanlagen in H0 und in Spur 1.

URL:  http://www.mecob-ev.de
Aktivitäten:  H0, 1


78166 Donaueschingen
Eisenbahnfreunde Donaueschingen e.V.

Die Eisenbahnfreunde Donaueschingen besitzen insgesamt 4 Vereinsanlagen, davon drei in Spur H0. Die älteste Vereinsanlage hat als Motiv die Bahnstrecke durch das Donautal von Tuttlingen nach Sigmaringen, eine weitere H0-Anlage zeigt ein gr0ßes Bahnbetriebswerk und eine dritte digitalgesteuerte Anlage ist auf Märklin-Basis entstanden. Die Jugendgruppe des Vereins hat ein Segementanlage in Spur N gebaut.

URL:  http://www.efd-donaueschingen.de
Aktivitäten:  N, H0


78259 Mühlhausen-Ehingen
Modellbahnfreunde Mühlhausen-Ehingen e.V.

Die Modellbahner aus dem Hegau haben ihren Schwerpunkt bei Modulanlagen in Spur N und in H0, letztere auf Märklin-Basis. Daneben besitzen sie noch eine kleine Spur Z-Anlage.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-muehlhausen.de
Aktivitäten:  Z, N, H0


78476 Allensbach
Eisenbahn-Freunde Allensbach e.V.

Die Mitglieder der Eisenbahn-Freunde Allensbach bauen H0-Module. Bei den Erwachsenen sind es H0-Module im Zweileitersystem, wovon bereits über 70 gebaut wurden, die judendgrupe baut Module auf Märklin-Basi, und auch hier sind bereits 20 Module entstanden.

URL:  http://www.efa-allensbach.de
Aktivitäten:  H0


78532 Tuttlingen
Eisenbahnfreunde Tuttlingen e.V.

Die H0-Vereinsanlage der Tuttlinger Modellbahner entsteht in Modulbauweise. Bislang wurden bereits mehr als 100 Module gebaut, aber damit ist noch lange nicht Schluß. Besonderen Wert legt der Verein auf die Förderung des Modellbahner-Nachwuchses.

URL:  http://www.ef-tuttlingen.de
Aktivitäten:  H0


78570 Mühlheim-Stetten
Modelleisenbahnclub Stetten/Donau e.V.

Die Vereinsmitglieder bauen H0-Module, die sich zu einer Vereinsanlage zusammensetzen lassen, welche auch bei Ausstellungen gezeigt wird.

URL:  http://www.mec-stetten-donau.de
Aktivitäten:  H0


78570 Mühlheim/Donau
Modellbahnfreunde Oberes Donautal e.V.

Neben Vereinsanlagen in Spur N und in Spur 1 verfügt der Verein vor allem auch über eine große H0-Vereinsanlage nach dem Märklin-System (Dreileiter), die eine Länge von rund 120 Meter aufweist und mit der die Vereinsmitglieder häufig bei Ausstellungen zu Gast sind.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-donautal.de
Aktivitäten:  N, H0, 1


78647 Trossingen
Verein der Modelleisenbahnfreunde am oberen Neckar e.V.

Gebaut wird durch die Mitglieder zum einen an einer H0-Vereinsanlage mit zusätzlicher H0e Nebenstrecke, zum andern entstehen Module in Spur N, wobei es hier um Modellbahn nach amerikanischem Vorbild geht.

URL:  http://www.modelleisenbahnfreunde.de
Aktivitäten:  N, H0e, H0


79100 Freiburg
Eisenbahnfreunde Breisgau e.V.

Die H0/H0e-Modulanlage der Freiburger Modellbahner ist einer großen Öffentlichkeit bekannt, denn sie war in den vergangenen 20 Jahren auf mehr als 100 Ausstellungen, auch im Ausland, zu sehen.
Bekannter vielleicht noch ist die Museums-Eisenbahn des Vereins, der Rebenbummler, der im Kaiserstuhl zwischen Riegel und Breisach unterwegs ist.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-breisgau.de
Aktivitäten:  H0e, H0


79664 Wehr/Baden
Eisenbahnfreunde Wehratal e.V.

Der Verein ist in Spur H0 aktiv.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-wehr.de
Aktivitäten:  H0


80997 München
Krauss-Maffei-Modellbahnclub, Siemens-Krauss-Maffei Lokomotiven GmbH

Der Club betreibt eine H0-Anlage von etwa 80 qm Fläche.

URL:  http://www.amperisc.de/mec.htm
Aktivitäten:  H0


81241 München
BSW-Modellbaugruppe München-West

Die Modellbahner aus Pasing von der BSW-Modellbaugruppe München-West bauen Vereinsanlagen in Spur TT und in H0m/H0. Weitere Schwerpunkte, die allerdings mit Privatanlagen umgesetzt werden, der Mitglieder sind Schmalspurbahnen und das Thema Eisenbahn und Militär.

URL:  http://www.mbg-muenchen-west.de
Aktivitäten:  TT, H0


81359 München
Modellbau-Club Siemens München

Es werden Vereinsanlagen in Spur N und in H0 gebaut.

URL:  http://home.arcor.de/mcsm-muenchen
Aktivitäten:  N, H0


81673 München
Modellbahnfreunde der MVG

Aus den Reihen der Münchner Verkehrsgesellschaft stammen die Modellbahnfreunde der MVG. Sie bauen eine H0-Modulanlage.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-mvg.de
Aktivitäten:  H0


82256 Fürstenfeldbruck
Modelleisenbahnclub Fürstenfeldbruck e.V.

Untergebracht hat der Verein sein Modellbahnanlagen in drei richtigen Eisenbahnwagen.
In einem davon befindet sich die große H0-Vorführanlage, die auch H0f und H0e-Strecken enthält. Des weiteren besteht eine 2m-Anlage.
Eine Unterabteilung des Vereins ist die „Interessengemeinschaft Feld- und Waldbahnen“. Auf dem Vereinsgelände verfügt diese nicht nur über ein Streckennetz, auf dem umfangreicher Fahrbetrieb möglich ist, sondern vor allem hat die Interessengemeinschaft über Jahre hinweg historische Relikte gesammt, die im eigenen Feldbahnmuseum ausgestellt sind-

URL:  http://www.mec-ffb.de
Aktivitäten:  H0f, H0e, H0, 2m, Feldbahn, Eisenbahn-Museum


82299 Türkenfeld
Modelleisenbahnverein Türkenfeld e.V.

Die Vereinsmitglieder bauen eine H0-Vereinsanlage.

URL:  http://www.modelleisenbahnverein-tuerkenfeld.de
Aktivitäten:  H0


82378 Peißenberg
Modell-Bahn-Club Pfaffenwinkel e.V.

Die Peißenberger Modellbahner möchten mit Ihrer H0-Vereinsanlage mit einer Anlagenfläche von rund 100 qm die Bahnhöfe Weilheim und Peißenberg möglichst vorbildgerecht nachbauen und etwa die Situation des Jahres 1968 abbilden. Damals herrschte dort noch erheblicher Verkehr auf der Schiene, da der dortige Untertagebergau nach Pechbraunkohle ein großes Transportvolumen mit sich brachte.
Daneben entsteht eine H0-Modulanlage, die bereits häufiger bei Ausstellungen zu sehen war.

URL:  http://www.mbcpfaffenwinkel.de
Aktivitäten:  H0


83109 Großkarolinenfeld
Eisenbahnclub Rosenheim e.V.

Die H0-Vereinsanlage des Eisenbahnclubs Rosenheim, das Vereinsheim befindet sich in Großkarolinenfeld, wenige Kilometer außerhalb Rosenheims, kann mit etlichen Supelativen aufwarten. Auf 150 m² Anlagenfläche sind 3200 Meter Gleise verlegt, was fast 280 km bei der realen Eisenbahn entspräche, je über 100 Weichen und Signale, ein Fuhrpark von 1.800 Fahrzeugen, eine Märklin-Strecke innerhalb der Gleichstrom-Anlage, Nebenbahnen in H0e und H0m, Straßenbahn, Car-System und selbstverständlich eine Vielzahl Gebäude, Bäume und andere Ausstattungsdetails.
Aktiv ist der Verein auch in der Förderung des Modellbahner-Nachwuchses, der eine Spur N-Anlage baut, und beim Bau von Modulen in Spur 1.

URL:  http://www.eisenbahnclub-rosenheim.de
Aktivitäten:  H0e, H0m, H0, 1


83229 Aschau im Chiemgau
Eisenbahnfreunde Chiemgau

Die Eisenbahnfreunde Chiemgau haben mit ihrer großen H0-Modulanlage regionale Vorbilder nachgebaut. Die Anlage zeigt die Strecke Aschau – Prien und die Strecke von Bad Endorf nach Obing am Obinger See. Zu sehen ist die Modulanlage u.a. bei den regemäßigen Modellbahnausstellungen der Eisenbahnfreunde Chiemgau.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-chiemgau.de
Aktivitäten:  H0


83377 Vachendorf
Modelleisenbahn-Club Traunstein e.V.

Die Traunsteiner Modellbahner bauen eine Modulanlage in Spur H0.

URL:  http://www.mec-ts.de
Aktivitäten:  H0


83544 Albaching
Modellbahnclub Filzenexpress e.V.

Der sogenannte Filzenexpress ist (war) eine einspurige Bahnlinie durch das Ebrachtal von Grafing nach Wasserburg. Ab Mitte der 1950er-Jahre waren auf dieser Strecke, wie auf vielen anderen Nebenbahnen, Schienenbusse unterwegs.
Der im Jahre 2007 gegründete Modellbahnclub Filzenexpress möchte diese Zeit wieder zum Leben erwecken und und die Strecke im Zustand der Betriebszeit der Schienenbusse möglichst detailgetreu im Modell nachbauen. Es entsteht eine H0-Modulanlage in Epoche IV, bei der nicht nur die Bahnanlagen, sondern z.B. auch markante Gebäude entlang der Strecke in Einzelanfertigung original nachgebaut werden.

URL:  http://www.mbc-filzenexpress.de
Aktivitäten:  H0


83624 Otterfing
Eisenbahnfreunde München Südost e.V.

In ihrem Vereinsheim im Bahnhof Otterfing betreiben die Mitglieder eine H0-Vereinsanlage. Eine H0-Modulanlage ist in Bau.

URL:  http://www.emsev.de
Aktivitäten:  H0


84030 Ergolding
Ergoldinger Eisenbahnfreunde e.V.

Die Eisenbahnfreunde aus Ergolding besitzen drei Vereinsanlagen: Eine analoge H0-Anlage, eine H0-Digitalanlage auf Märklin-Basis und eine Spur N-Anlage, die ebenfalls digital betrieben wird.

URL:  http://www.ergoldinger-eisenbahnfreunde.de
Aktivitäten:  N, H0


84032 Landshut
Modelleisenbahnclub Landshut e.V.

Die Vereinsräume der Landshuter Modellbahner im Hauptbahnhof Landshut können für einen einen Modellbahnverein kaum angemessener sein. Über die Jahre hinweg, der Verein besteht seit über 50 Jahren, ist eine H0-Vereinsanlage mit einer Größe von rund 110 m² enstanden. Die Anlage folgt keinem bestimmten Vorbild und enthält neben einer zweigleisigen Hauptstrecke mit mehreren Bahnhöfen auch eine Schmlspurstrecke in H0m. Eine ganze Reihe Fotos auf der Vereinsseite vermitteln einen guten Eindruck von der Anlage.

URL:  http://www.mecl-landshut.de
Aktivitäten:  H0


84137 Vilsbiburg
Modelleisenbahnclub Vilsbiburg

Der Verein baut eine Vereinsanlage in Spur H0.

URL:  http://www.vilsbiburg.de/wappen6/modelleisen/modelleisen.htm
Aktivitäten:  H0


84307 Eggenfelden
MEC Eggenfelden-Rottal e.V.

Die Eggenfelder Modellbahner sind in vielen Maßstäben modellbahnerisch aktiv. In H0 betreiben sie eine Vereinsanlage mit integirierter Schmalspurstrecke, ebenfalls in H0 entsteht eine Modulanlage, die sich die Rottalbahn zum Vorbild genommen hat, in Spur N ist eine Vereinsanlage in Arbeit, eine nostalgische kleine Spur 0-Anlage wurde gebaut und auch in Spur 2m ist der Verein aktiv.

URL:  http://www.mec-eggenfelden.de
Aktivitäten:  N, H0, 0, 2m


84416 Taufkirchen/Vils
Eisenbahn- und Modellbahnfreunde Taufkirchen/Vils e.V.

Der Verein ist in H0 aktiv und arbeitet an einer Vereinsanlage.

URL:  http://www.emfd.de
Aktivitäten:  H0


84453 Mühldorf am Inn
Modelleisenbahnfreunde Mühldorf am Inn e.V.

Eine Vereinsanlage in Spur H0 wird durch die Mitglieder gebaut.

URL:  http://www.mefm.de
Aktivitäten:  H0


84478 Waldkraiburg
Eisenbahnclub Waldkraiburg e.V.

Die H0-Vereinsanlage der Waldkraiburger Modellbahner hat eine Anlagenfläche von etwa 50 qm. Darüber hinaus bauen die Mitglieder des Eisenbahnclubs Waldkraiburg Module für Spur 2m, die besonders auch bei Modellbahnausstellungen zum Einsatz kommen. Die Jugendgruppe des Vereins wiederum ist in H0 aktiv.

URL:  http://www.eisenbahnclub-waldkraiburg.de
Aktivitäten:  H0, 2m


84513 Töging
Modelleisenbahnclub Töging e.V.

Der Modelleisenbahnclub Töging besitzt eine H0-Vereinsanlage. Die Jugendgruppe ist ebenfalls in H0 aktiv und baut Module.

URL:  http://home.arcor.de/modellbahnclub-toeging/index.htm
Aktivitäten:  H0


84529 Tittmoning
Modelleisenbahnclub-Salzach-Tittmoning e.V.

Neben einer H0e/H0-Vereinsanlage mit integriertem Car System hat der Verein auch ein Gartenbahn mit 7 ¼ Zoll Gleisen.

URL:  http://www.modelleisenbahnclub-salzach-tittmoning.de
Aktivitäten:  H0e, H0, 7 ¼ Zoll


85053 Ingolstadt
Eisenbahn- und Modellbahnfreunde Ingolstadt e.V.

Der Verein ist besonders in den etwas größeren Spuren aktiv. In Spur 0 ist eine 15x5 m Modulanlage entstanden, die häufig bei Ausstellungen zu sehen war, und in Spur 1 verfügt der Verein ebenfalls über eine Modulanlage. Darüber hinaus gibt es eine H0-Vereinsanlage und Aktivitäten in Spur N und Spur Z.
Zwei nostalgische Modellbahnanlagen stehen im Spielzeugmuseum Ingolstadt und werden durch den Verein betreut.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-ingolstadt.de
Aktivitäten:  Z, N, H0, 0, 1


85354 Freising
Modelleisenbahnclub Freising e.V.

Die Modellbahner aus Freising bauen eine H0-Vereinsanlage.

URL:  http://www.mec-freising.de
Aktivitäten:  H0


85410 Haag/Amper
Interessengemeinschaft Hallertauer Modelleisenbahner

Die Modellbahner, die sich in der IG zusammengeschlossen haben, verbindet das Interesse an den Hallertauer Lokalbahnen. Sie bauen nach der FREMO-Norm Module, die zu einer Gemeinschaftsanlage zusammengeführt werden können. Ziel ist der möglichst deteilgetreue Nachbau der Nebenbahn(en), die in der Hallertau verkehrten.

URL:  http://www.bockerl.de
Aktivitäten:  H0


85445 Oberding / Notzing
IG Schmalspurmodule Sachsen

Die Mitglieder der IG Schmalspurmodule Sachsen bauen H0e-Module, mit denen Teilstrecken sächsischer Schmalspurbahnen nachgebildet werden. Die IG hat drei Regionalgruppen, die jeweils Modulanlagen nach bestimmten Vorbildern bauen. Mit dem Modulanlagen nimmt die IG auch an Modellbahnausstellungen teil.

URL:  http://www.ig-schmalspurmodule.de
Aktivitäten:  H0e


85551 Kirchheim
Modelleisenbahn-Club München e.V.

Die Aktivitäten des Vereins in Spur 0 reichen gut 80 Jahre zurück. Zur Zeit besteht eine stationäre Spur 0-Vereinsanlage. Darüber hinaus bauen die Mitglieder eine Vereinsanlage in H0.

URL:  http://www.mecmev.de
Aktivitäten:  H0, 0


85582 Poing
Modellbahnclub Poing e.V.

Da der Verein über kein Vereinsheim verfügt, haben sich die Mitglieder dem Modulbau verschrieben. Entstanden sind bereits über 60 H0-Module, die zu einer beachtlichen Anlage zusammengesetzt werden können.

URL:  http://www.mbc-poing.de
Aktivitäten:  H0


85662 Hohenbrunn
Eisenbahnfreunde München Land e.V.

Neben dem Vereinsheim hat der Verein eine Gartenbahnanlage (Spur 2m) aufgebaut. Im Vereinsheim selbst wird eine große H0-Anlage betrieben, nach regionalen Motiven, und in Spur N ist die Jugendgruppe aktiv und baut Module.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-muenchenland.de
Aktivitäten:  N, H0, 2m


85716 Unterschleißheim
VHS-Modellbahnclub

Der Modellbahnclub ist im Rahmen der Volkshochschule aktiv. Entstanden sind drei Modellbahnanlagen: Eine H0-Clubanlage, eine große H0-Ausstellungsanlage in Modulbauweise und eine Schmalspuranlage in Spur 0e, die thematisch auf Kinder zugeschnitten ist und bei passenden Veranstaltungen gezeigt wird.

URL:  http://www.vhs-modellbahn.de
Aktivitäten:  H0, 0e


86010 Augsburg
Modellbahn-Interessengemeinschaft Augsburg e.V.

Der Verein ist einer der Gründngsvereine des BDEF (ursprünglich bei der Gründung VDMEC, Verband Deutscher Modelleisenbahnclubs.) Die Augsburger Modellbahner besitzen in Spur H0 gleich mehrere Vereinsanlagen: Eine stationäre Anlage sowie je eine Zweileiter- und eine Dreileiter-Modulanlage.

URL:  http://www.miga-augsburg.de
Aktivitäten:  H0


86159 Augsburg
1. Modellbahn-Club Augsburg e.V.

Der noch junge Modellbahn-Club aus Augsburg, gegründet wurde er im Jahre 2008, legt beim Bau seiner H0-Module einen besonderen Schwerpunkt bei der technischen Umsetzung und besonders detailtreuer und vorbildgerechter Landschaftsgestaltung, da schon von Beginn an die Absicht bestand, die Vereinsanlage auch öffentlich zu präsentieren.

URL:  http://www.1mca.de
Aktivitäten:  H0


86159 Augsburg
Modellbahnclub Canisius Augsburg

Neben einer stationären H0-Vereinsanlage besitzt der Verein ein Modulanlage in Spur N, mit der die Mitglieder auch an Ausstellungen teilnehmen.

URL:  http://www.mbcc-augsburg.de/
Aktivitäten:  N, H0


86465 Welden
Holzwinkler-Modell-Bahn-Club e.V.

Der Modellbahnverein aus Welden im sogenannten Holzwinkel betreibt zwei Vereinsanlagen: Eine Spur N-Anlage und eine H0-Modul-Anlage. Die H0-Vereinsanlage ist in Epoche IIIa angesiedelt, also den Anfangsjahren der Deutschen Bundesbahn bis Mitte der 1950er-Jahre, als der Eisenbahnverkehr noch sehr durch Dampflokomotiven geprägt war. Auf einer Anlagenfläche von rund 30 m² ist auch eine Schmalspurbahn in H0e untergebracht. Die Internetseite des Vereins zeigt viele Fotos dieser detailreichen Modellbahnanlage, die auch immer wieder bei Modellbahnausstellungen zu sehen ist.

URL:  http://www.hmbc.de
Aktivitäten:  N, H0e, H0


86720 Nördlingen
Modelleisenbahnclub Nördlingen e.V.

Der Modellbahnclub Nördlingen wurde 1951 gegründet und gehört damit zu den ältesten Modellbahnvereinen Deutschlands und war einer der Mitbegründer des Bundesverbands Deutscher Eisenbahnfreunde (BDEF). Ebenfalls 1951 präsentierte der Verein erstmals eine Modellbahnanlage der Öffentlichkeit – und seither hat der Verein bei zahlreichen Veranstaltungen mit seinen Anlagen für das Modellbahnhobby geworben.
Der Verein besitzt mehrere Vereinsanlagen, wovon zwei in vierachsigen ehemaligen Postwagen untergebracht sind. Beides sind Ausstellungsanlagen, wobei die eine auf die 1980er-Jahre zurückgeht, während die zweite noch im Aufbau ist. Weiterhin besitzt der Verein eine H0-Modulanlage, die in Epoche III angesiedelt ist und weiter vergrößert werden soll, sowie eine ehemalige Messeanlage von Fleischmann.
Die Nördlinger Modellbahner haben eine große Jugendgruppe, die an das Modellbahnhobby herangeführt wird.

URL:  http://www.mec-noerdlingen.de
Aktivitäten:  H0


86949 Windach
Modelleisenbahn-Verein Landsberg am Lech e.V.

Ihr Vereinsheim haben die Landsberger Modellbahner in drei Eisenbahnwaggons, die am Landsberger Bahnhof abgestellt sind.
Dort ist auch die H0-Vereinsanlage untergebracht, die in mehreren Ebenen rund 50 qm beansprucht. Darüber hinaus gibt es eine H0-Segmentanlage mit dem Motiv ”Landsberger Bahnhof“.

URL:  http://www.mev-ll.de
Aktivitäten:  H0


87448 Waltenhofen
Modelleisenbahnclub Oberallgäu-Kempten e.V.

Die modellbahnerischen Aktivitäten des Vereins, der aus dem Zusammenschluß dreier ehemals selbständiger Modellbahnvereine hervorging, sind breit gestreut. Neben einer festen H0-Vereinsanlage sind Modulanlagen in den Spuren Z, H0e und 2m entstanden, dazu gibt es noch zwei 5 Zoll-Anlagen, eine davon transportabel, für den Einsatz bei Kinderfesten und dgl.. Darüber hinauns besitzt der Verein sogar drei richtige Lokomotiven, darunter eine Dampflok.

URL:  http://www.mec-oberallgaeu-kempten.de.vu
Aktivitäten:  Z, H0e, H0, 2m, 5 Zoll


87585 Kaufbeuren
Eisenbahnfreunde Kaufbeuren e.V.

Der Verein ist in Spur H0 aktiv. Er besitzt außerdem zwei Bahnpostwagen und beschäftigt sich speziell auch mit dem Thema Bahnpost.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-kf.de
Aktivitäten:  H0


87616 Marktoberdorf
Interessengemeinschaft Eisenbahn - Vorbild und Modell e.V.

Die Spur 0-Anlage des Vereins ist als Ausstellungsanlage konzipiert und zeigt den Bahnhof Marktoberdorf, wie er in den 60er-Jahren aussah. Eine weitere Ausstellungsanlage ist in Spur H0 entstanden.

URL:  http://www.modelleisenbahner-marktoberdorf.de
Aktivitäten:  H0, 0


87629 Füssen
Modelleisenbahnclub Ostallgäu/Außerfern e.V.

Die Vereinsmitglieder bauen eine Vereinsanlage in Spur H0.

URL:  http://home.arcor.de/gerhardbayer/mecoal
Aktivitäten:  H0


87724 Ottobeuren
Günztal Museumsbahn-Verein e.V. Ottobeuren

Günztal Museumsbahn-Verein – auch wenn man zunächst den Verdacht hat, es handele sich um eine Museumseisenbahn, geht es hier um die Modellbahn. Die erste Vereinsanlage, in H0, die der Verein 1989 in Angriff genommen hat, existiert noch heute und war häufig bei Modellbahnausstellungen zu sehen, denn dafür war sie von Anfang an konzipiert. Daß es sich um eine Modulanlage handelt ist selbstverständlich, allerdings haben die Module eine Größe von 2,00 m x 1,80 m. Das ist sicher hinsichtlich des Modultransports nicht ganz einfach, allerdings haben Module dieser Größe den Vorteil, daß wesentlich größere Gleisanlagen und auch mehr Landschaft darstellbar sind und, ein erheblicher Vorteil, wesentlich weniger Trennstellen zwischen den Modulen vorhanden sind, verglichen mit Modulen üblicher Größe. Die Aufbaugröße der U-förmigen Anlage ist 8 m x 4 m.
Ähnlich konzipiert ist auch die Spur N-Vereinsanlage, die aus 3 Modulen von 2,00 m x 1,50 m besteht und in Spur N bei dieser Modulbreite bereits eine recht gebirgige Modellbahnlandschaft ermöglicht. Eine kleinere Anlage hat in Spur H0m die Rhätische Bahn als Motiv, eine kleine H0-Anlage zeigt eine Standseilbahn.

URL:  http://www.gmbv-ottobeuren.de
Aktivitäten:  N, H0m, H0


88048 Friedrichshafen
Modelleisenbahnfreunde Markdorf e.V.

Der Verein hat sich vor allem dem Modulbau verschrieben. Neben zwei H0-Anlagen bestehen eine Spur N-Modulanlage, eine Modulanlage in H0e, die sich die Schmalspurstrecke Ochenhausen – Warthausen zum Vorbild genommen hat, sowie eine Spur 0-Anlage.

URL:  http://www.mef-markdorf.de
Aktivitäten:  N, H0e, H0, 0


88074 Meckenbeuren
Modellbahn-Bodensee-Friedrichshafen e.V.

Der Verein Modellbahn Bodensee-Friedrichshafen ist, im Jahre 2010 gegründet, ein noch junger Verein, kann aber bereits über ein Vereinsheim verfügen, in dem Modellbahnanlagen in drei Nenngrößen gebaut werden sollen. In Spur Z entsteht eine Anlage, deren zentrales Motiv die Müngstener Brücke ist. Die Müngstener Brücke, bis 1918 hieß sie Kaiser-Wilhelm-Brücke, im Bergischen Land überspannt das Tal der Wupper. Sie wurde von 1893 bis 1897 gebaut gebaut und ist auch heute noch mit einer Höhe von 107 m über Grund die höchste Stahlgitterbrücke in Deutschland. In H0 wird eine Modulanlage gebaut, mit einem großen Bahnhof im Zentrum, die Anlage in Spur N ist noch in Planung.

URL:  http://www.mbb-fn.de
Aktivitäten:  Z, N, H0


88074 Meckenbeuren
Modellbahnfreunde Meckenbeuren

Der Verein besitzt eine ganze Reihe von Vereinsanlagen. Neben 4 H0-Anlagen und zwei Anlagen in Spur 0 auch eine in Spur 1.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-meckenbeuren.de
Aktivitäten:  H0, 0, 1


88167 Röthenbach/Allgäu
Westallgäuer Eisenbahnfreunde und Modellbahner e.V. Röthenbach/Allgäu

Der Verein besitzt zwei ehemalige Postwagen, in denen er sein Domizil gefunden und die H0-Vereinsanlage aufgebaut hat. Diese hat das Allgäu als Vorbild. Es wurden z.B. die Bahnhöfe Röthenbach, Lindenberg und Scheidegg nach den Originalplänen so nachgebaut, wie sie in den 50er-Jahren aussahen.

URL:  http://www.westallgaeuer-eisenbahnfreunde.de
Aktivitäten:  H0


88214 Bad Saulgau
Eisenbahnfreunde Bad Saulgau e.V.

Hauptbetätigungsfeld der Saulgauer Modellbahner ist eine H0-Modulanlage, es wurde schon über 20 Module gebaut, auf der Basis der Nordmodule. Nachgebaut wird der Bahnhof Bad Saulgau zur Zeit der 1960er-Jahre.

URL:  http://www.schwabenrunde.de/vereine/eisenbahnfreunde-bad-saulgau-e-v
Aktivitäten:  H0


88239 Wangen im Allgäu
Modelleisenbahnfreunde Wangen im Allgäu e.V.

Neben einer H0-Anlage, in der der Bahnhof Wangen im Allgäu im Modell nachgebildet wurde, ist eine H0-Vereinsanlage mit integriertem Car-System entstanden.

URL:  http://www.mef-wangen.de
Aktivitäten:  H0


88276 Berg
Eisenbahnfreunde Ravensburg-Weingarten e.V.

Der Schwerpunkt der modellbahnerischen Aktivitäten liegt bei Spur H0. Die Mitglieder bauen eine H0-Modulanlage, in der Motive der Donautalbahn so detailgetreu wie möglich umgesetzt werden, daneben besteht eine stationäre Anlage in H0 und es wird auch an einer Spur N-Segmentanlage gearbeitet, die schon bei Ausstellungen zu sehen war.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-rv.de
Aktivitäten:  N, H0


88299 Leutkirch-Unterzell
Modelleisenbahnfreunde Leutkirch e.V.

Der Verein betreibt eine H0-Modulanlage, die speziell auch für die Teilnahme bei Ausstellungenn gebaut wurde.

URL:  http://www.mbf-leutkirch.de
Aktivitäten:  H0


88630 Pfullendorf
Modell-Eisenbahn-Club Pfullendorf e.V.

Der Verein verfügt über Vereinanlagen in Spur N und in H0.

URL:  http://www.mec-pfullendorf.de
Aktivitäten:  N, H0


89198 Westerstetten
Modellbahnfreunde Westerstetten e.V.

Die Modellbahnfreunde Westerstetten residieren standesgemäß im "Alten Bahnhof" von Westerstetten. Sie betreiben eine H0-Vereinsanlage, die von Mai bis September an Sonntagen auch öffentlich zugänglich ist, und haben im "Alten Bahnhof" auch ein kleines Eisenbahnmuseum eingerichtet, das die Geschichte des Bahnhofs und der Eisenbahn in Westerstetten dokumentiert. Aktuelles Projekt ist die Restaurierung eines dreiachsigen Umbauwagens, der vor dem Bahnhof seinen Standplatz gefunden hat, in dem später einmal eine Ausstellung zum Güterverkehr in Westerstetten untergebracht werden soll. Der Verein hat eine Jugendgruppe, die eine Spur N-Anlage baut.

URL:  http://www.modellbahn-westerstetten.de
Aktivitäten:  H0, Eisenbahn-Museum


89250 Senden
Modellbahnfreunde Senden e.V.

Die Vereinsmitglieder sind in Spur N und in H0 aktiv.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-senden.de
Aktivitäten:  N, H0


89287 Bellenberg
BSW - Modellbauclub Bellenberg

In ihrem Clubheim, einem ehemaligen Bahnhof, betreiben die Mitglieder zwei Vereinsanlagen, in H0e bzw. H0

URL:  http://www.bsw-modellbauclub-bellenberg.de
Aktivitäten:  H0e, H0


89522 Heidenheim (Brenz)
Modellbahn AG am Werkgymnasium Heidenheim

Die Modellbahn AG des Werkgymnasiums Heidenheim baut im Rahmen des Wettbewerbs Modellbahn und Schule H0-Module.

URL:  http://www.modellbahnagamweg.de.vu
Aktivitäten:  H0


89564 Nattheim
Private Modellbahner Nattheim

Die Modellbahner aus Nattheim haben in jahrelanger Arbeit ein H0-Märklinanlage mit einer Anlagenfläche von rund 80 m² gebaut, die sie im Rahmen von Führungen häufig der Öffentlichkeit zugänglich machen.

URL:  http://www.trains-world.com
Aktivitäten:  H0


89601 Schelklingen
Eisenbahnfreunde Schelklingen e.V.

Eines der Ziele der Modellbahner aus Schelklingen ist es, den Nicht-Modellbahnern das Hobby schmackhaft zu machen. Daraus ist eine kleine H0-Anlage entstanden, die auf nur 1,25m x 1,25 m zeigt, daß selbst in H0 auf geringer Fläche sehr ansprechende Modellbahnanlagen gebaut werden können. Thema ist dabei eine Nebenbahn, bei der der Anlagengestaltung besonders viel Aufmerksamkeit gewidmet wurde.
Eine weitere Vereinsanlage ist in H0 als Modulanlage entstanden, ein drittes Betätigungsfeld ist eine Spur N-Segmentanlage. Die Eisenbahnfeunde Schelklingen bemühen sich mit einer Jugendgruppe um die Förderung des Modellbahnernachwuchses und mit Ausstellungen um die Präsentation des Hobbys in der Öffentlichkeit.

URL:  http://www.efs-schelklingen.weebly.com
Aktivitäten:  N, HO


90239 Nürnberg
Modellbahnteam Oberasbach e.V.

Die Mitglieder des Vereins bauen an 2 Vereinsanlagen, in H0 und in Spur 1.

URL:  http://www.modellbahnteam-oberasbach.de
Aktivitäten:  H0, 1


90431 Nürnberg
Modelleisenbahnclub Nürnberg e.V.

Der Modelleisenbahnclub Nürnberg hat eine H0-Vereinsanlage. Die Jugendgruppe des Vereins baut eine Modulanlage.

URL:  http://www.modelleisenbahnclub-nuernberg.de
Aktivitäten:  H0


90441 Nürnberg
Regionalgruppe Nürnberg des cmt e.V.

Die Regionalgruppe Nürnberg des cmt e.V. baut eine Modulanlage in H0 mit ein- und zweigleisigen Modulen. Es finden monatlich zwei Treffen statt, an denen an den Modulen gebaut wird. Die Vorstellung der Modulanlage erfolgt bei Modellbahn-Aktionstagen, bei denen das Publikum nicht nur Zuschauer sein soll, sondern zum Mitbasteln aufgefordert wird.

URL:  http://www.modellbahn-aktionstage.de
Aktivitäten:  H0


90491 Nürnberg
1. Märklin-Club Nürnberg e.V.

Die Nürnberger Märklin-Fraunde betreiben in ihrem Clubheim eine in Moduen aufgebaute H0-Anlage, die vom Motiv her im Pegnitztal angesiedelkt ist und über etwa 300 m Gleis verfügt. Eine weitere H0-Anlage ist als Nostalgieanlage mit M-Gleisen konzipiert.
Im Aufbau befindet sich eine digitale Sur 1-Anlage.

URL:  http://www.erster-maerklin-club.de
Aktivitäten:  H0, Spur 1


90530 Wendelstein
Fränkische Modellbahnfreunde e.V.

Die Fränkischen Modellbahnfreunde bauen eine digitalgesteuerte H0-Vereinsanlage und präsentieren ihren Verein mit Modellbahnausstellungen regelmäßig der Öffentlichkeit.

URL:  www.fmf-ev.de
Aktivitäten:  H0


90587 Veitsbronn
Modellbahnfreunde Zenngrund

Die Modellbahnfreunde Veitsbronn haben keine eigenen Vereinsräume, dafür aber eigene Modulnormen für Spur N und H0. Die Mitglieder bauen ihre Module privat und treten dann bei Veranstaltungen mit der Gesamtanlage auf.

URL:  http://www.mfz-veitsbronn.de
Aktivitäten:  N, H0


90614 Ammerndorf
Modellbahnfreunde Ammerndorf e.V.

Der Verein hat einen Teil der Bibertbahn in H0 nachgebaut. Diese verläuft im Biberttal, unweit von Führt. Eine typische Nebenbahn, wie sie vielerorts in Deutschland zu finden war.Die Ammerndorfer Modellbahnfreunde wollen mit Ihrer Vereinsanlage die Erinnerung an diese Nebenbahn wachhalten.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-ammerndorf.de
Aktivitäten:  H0


90766 Fürth
Fürther Eisenbahnclub e.V.

Die Modellbahner aus Führt haben, und das ist naheliegend, den 1835 fuhr die erste deutsche Eisenbahn, die Ludwigsbahn, von Nürnberg nach Führt, diese im Modell nachgebaut.
Eine zweite H0-Anlage stellt die Strecke Zirndorf – Cadolzburg dar, die viele Details des Vorbild ins Modell übernommen hat.
Die bedeutedste Anlage dürfte die Spur N-Anlage sein, mit der die Fürther schon vielfach auf Ausstellungen vertreten waren, die eine gestreckte Länge von 40 Metern hat und eine Aufbaufläche von 22 x 10 m benötigt.

URL:  http://www.fuerther-eisenbahnclub.de
Aktivitäten:  N, H0


91186 Büchenbach
Modellbahnclub Roth/Büchenbach e.V.

Der Modellbahnclub Roth/Büchenbach wurde erst im Jahre 2006 gegründet. In Bau ist eine H0-Vereinsanlage auf Märklin-Basis.

URL:  http://www.mbcroth-buechenbach.de
Aktivitäten:  H0


91244 Reichenschwand
Hersbrucker Eisenbahnfreunde e.V.

Die Hersbrucker Eisenbahnfreunde bauen eine H0-Modulanlage, die in Ihrer Ausgestaltung der Landschaft des Pegnitztals nachempfunden ist.
Der Verein betreut eine Jugendgruppe, die eine kleine H0e-Anlage gebaut hat.

URL:  http://www.hersbrucker-eisenbahnfreunde.de
Aktivitäten:  H0e, H0


91257 Pegnitz
Pegnitzer Eisenbahnfreunde e.V.

Die Mitglieder des noch jungen Vereins bauen Module in H0. Ziel ist der maßstabsgerechte Nachbau des Bahnhofs Pegnitz.

URL:  http://www.pegnitzer-eisenbahnfreunde.de
Aktivitäten:  H0


91522 Ansbach
Ansbacher Eisenbahn-Freunde e.V.

Seit März 2011 entsteht die Vereinsanlage der Ansbacher Eisenbahn-Freunde e.V.. Die ersten Module, darunter eines mit einer zweigleisige Bahnstrecke am Waldrand und das "Kirchenmodul", sind bereits fertiggestellt. Der zentrale Bahnhof ist schon mit funktionstüchtigen Signalen ausgestattet. Hier steht noch die landschaftliche Ausgestaltung aus. Gleichzeitig sind weitere Abschnitte in Arbeit.
Weitere Aktivitäten der Ansbacher Eisenbahn-Freunde neben den wöchentlichen Vereinsabenden: Vorträge der Mitglieder zu verschiedenen Eisenbahnthemen, auch zu Modellbahnthemen, jährlicher Modellbahnmarkt, seit 2007 Verkauf eines selbst gestalteten Jahreskalenders, Themenausstellungen in Ansbach.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde.ansbach24.de
Aktivitäten:  TT, H0


91550 Dinkelsbühl
Modell- und Eisenbahnfreunde Dinkelsbühl e.V.

Die Vereinsmitglieder bauen eine Modulanlage in Spur H0 sowie eine Spur 1-Anlage. Mit beiden Vereinsanlagen tritt der Verein auch bei Ausstellungen und anderen öffentlichen Veranstaltungen auf.
Die Jugendgruppe des Vereins ist ebenfalls in Spur H0 aktiv, und darüber hinaus kümmert sich der Verein um den Nachswuchs im Rahmen des Dinkelsbühler Ferienprogramms.

URL:  http://www.med-dinkelsbuehl.de
Aktivitäten:  H0


91555 Feuchtwangen
Modelleisenbahnfreunde Sulzach-Express-Feuchtwangen e.V.

Der Verein baut eine H0-Vereinsanlage.

URL:  http://www.vg88.de/MEF/index.htm
Aktivitäten:  H0


91628 Steinsfeld
Faszination Gotthardbahn

Auf dieser Modellbahnschauanlage wird in Spur H0 die Nordrampe der Gotthardbahn weitgehend originalgetrau im Modell dargestellt.Die Anlagenfläche beträgt rund 250 qm, die Länge, wenn man sich die Anlage gestreckt vorstellt, rund 135 m. Der Anstieg beträgt 2,6%, wodurch im Modell 2,60 m Höhe überwunden werden, von Erstfeld nach Göschenen.
Auf der Anlage finden sich 22 Tunnel und Galerien, 46 Brücken und Viadukte und rund 17.000 Bäume.
Hervorgegangen ist diese Schauanlage aus einer H0-Sammlung von einigen hundert Lokomotiven und typischen Zugbildungen, die präsentiert werden sollten. Diese Sammlung kann ebenfalls besichtigt werden.

URL:  http://www.gotthard-modellbahn.de
Aktivitäten:  H0, Schauanlage


91807 Solnhofen
Modelleisenbahnclub Altmühltal e.V.

Die Mitglieder des Modelleisenbahnclubs Altmühltal bauen eine H0-Modulanlage. Gebaut wird eine Dreileiteranlaage auf Basis von Märklin-C-Gleisen. Im Modell dargestelt werden dabei die beiden Bahnhöfe Eichstätts und die folgende, mitllerweile abgebaute, Strecke durch das Altmühltal.

URL:  http://www.meinemodellbahn.de
Aktivitäten:  H0


92224 Amberg
Modelleisenbahnclub Amberg e.V.

Der Schwerpunkt der Amberger Modellbahner liegt beim Modulbau. Zusammen mit einigen Nachbarvereinen wurde eine eigene Norm entwickelt, nach der ”Oberpfalz-Module“ gebaut werden. Bislang sind schon über 40 H0-Module entstanden. Darüber hinaus verfügt der Verein über 2 weitere kleinere H0-Anlagen und eine kleine Spur N-Anlage.

URL:  http://www.modelleisenbahn-club-amberg.de
Aktivitäten:  N, H0


92286 Rieden
Modelleisenbahn-Club Unteres Vilstal e.V.

Der MEC Unteres Vilstal ist in Spur N und in H0 aktiv. In Spur N ist mit einer Anlagenlänge von 12 m ein originalgetreuer Nachbau eines Teilstücks der Bahnstrecke durch das Vilstal entstanden. In H0 ist der Verein aktiv an der Oberpfalz-Modulanlage beteiligt, die aus mittlerweile über 100 Modulen besteht, die von fünf Modellbahnvereinen in der Oberpfalz gebaut werden und frei miteinander kombinierbar sind. Weitere Projekte sind die Darstellung der Kaserne Pfreimd in H0 und ein Diorama, das das zerstörte Bahnhofsgelände von Schwandorf im Jahre 1945 zeigt. Die Vereinsanlagen werden immer wieder auch bei Modellbahnausstellungen gezeigt.

URL:  http://www.mecrieden.de
Aktivitäten:  N, H0


92637 Weiden i.d.OPf.
Eisenbahnmuseum des Modelleisenbahnclub Weiden e.V.

Das Museum zeigt eine Vielzahl Exponate zu den verschiedensten Aspekten der Eisenbahn, im Original, aber auch als Modell. Zu sehen ist auch eine große Sammlung Modell-Lokomotiven.
Modellbahnerisch ist der Verein in Spur H0 aktiv. Eine 60 qm große Modellbahnanlage ist im Museum ausgestellt.

URL:  http://www.eisenbahnmuseum-weiden.de
Aktivitäten:  H0, Eisenbahn-Museum


92670 Windischeschenbach
Modelleisenbahnfreunde Windischeschenbach und Umgebung e.V.

Neben zwei stationären H0-Vereinsanlagen sind die Mitglieder, wie die benachbarten Vereine, mit dem Bau von Oberpfalz-Modulen beschäftigt, von denen bereits über 30 entstanden sind.
Mit einer LGB-Anlage (Spur 2m) sind die Clubmitglieder zur Freude der Kinder immer wieder bei lokalen Veranstaltungen anzutreffen.

URL:  http://www.mef-windischeschenbach.de
Aktivitäten:  H0, 2m


93059 Regensburg
Modelleisenbahnclub Regensburg e.V.

Der MEC Regensburg betreibt eine stationäre Vereinsanlage in Spur H0 und eine H0-Modulanlage, deren Vorbild die Bahnstrecke von Regensburg nach Hof ist.

URL:  http://www.mec-regensburg.de
Aktivitäten:  H0


93426 Roding
Modellbahnfreunde Regental e.V.

Die Modellbahnfreunde Regental besitzen drei H0-Vereinsanlagen. Eine Segmentanlage, deren Motiv der Bahnhof Roding im Zustand der Jahre 1965 bis 1985 ist und die auch bereits in der Fachpresse beschrieben wurde, und eine große Modulanlage mit dem Motiv Oberpfalz, deren maximale Aufbaulänge 55 Meter beträgt. Mit beiden Anlagen ist der Verein regelmäßig bei Modellbahnausstellungen vertreten. Die dritte Vereinsanlage ist stationär und im Vereinsheim untergebracht.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-regental.de
Aktivitäten:  H0


93437 Furth im Wald
Modelleisenbahnerstammtisch Furth im Wald

Der Modelleisenbahnerstammtisch Futh im Wald wurde 1997 gegründet und hat seither bereits eine Reihe Vereinanlagen geschaffen. Größte Vereinsanlage ist eine H0-Modulanlage auf Märklinbasis, die eine Länge von über 50 m erreicht hat und auch ein Faller-Car-System enthält. Kleiner Anlagen hat der Verein in Spur N und Spur TT und schließlich noch eine Spur 1-Anlage, die nur für Ausstellungen aufgebaut wird.

URL:  http://mes-furth.de
Aktivitäten:  N, TT, H0, 1


94469 Deggendorf
Modell-Eisenbahn-Verein Deggendorf e.V.

Im Modell-Eisenbahn-Verein Deggendorf sind die Mitglieder zwar auch mit der Modellbahn im üblichen Maßstab aktiv – der Verein besitzt H0-Vereinsanlagen für die Gleichstrom- und für die Wechselstrom-Modellbahner, außerdem werden H0-Module gebaut –, baut aber darüber hinaus auch eine Modelbahn in Spur 12 ¼ Zoll, = 311 mm Gleisabstand. Im Maßstab 1:4,3 entsteht alles, was für den Betrieb einer Eisenbahn erforderlich ist, neben Lokomotiven und Wagen vor allem natürlich auch die Gleisanlagen. Darüber hinaus besitzen die Deggendorfer Modelleisenbahner auch eine Feldbahnanlage, auf der auf einem Rundkurs Betrieb gemacht werden kann.

URL:  http://www.mev-deggendorf.de.tl
Aktivitäten:  H0, Feldbahn, Park-Eisenbahn


94481 Grafenau
Eisenbahnfreunde Grafenau e.V.

Die Eisenbahnfreunde sind In Spur Z, N, H0e und H0 aktiv.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-grafenau.de
Aktivitäten:  Z, N, H0e, H0


95032 Hof
Modell-Eisenbahn-Club Hofer Eisenbahnfreunde e.V.

Im Zentrum der Vereinsaktivitäten steht ein H0-Vereinsanlage, die mit einer Fläche von 80 qm eine beachtliche Größe erreicht hat und in die verschiedene regionale Motive eingebaut wurden.
Als Clubheim dient den Modellbahnern aus Hof ein ehemaliges Stellwerk.

URL:  http://www.mec-hof.de
Aktivitäten:  H0


95213 Münchberg
Modelleisenbahnclub 01 Münchberger Eisenbahnfreunde e.V.

Eine ganze Reihe Ausstellungsanlagen haben die Vereinsmitglieder geschaffen, darunter eine Winteranlage in Spur N, eine Spur Z-Anlage mit dem Thema ”Wilder Westen“ und eine H0-AnlagemMit dem Motiv Lötschberg Südrampe.
Daneben besitzt der Verein auch eine Draisine, die bei Veranstaltungen zum Einsatz kommt.

URL:  http://mec01.muenchberg.de
Aktivitäten:  Z, N, H0e, H0


95213 Münchberg
Modelleisenbahnclub 01 Münchberger Eisenbahnfreunde e.V.

Die Eisenbahnfreunde aus Münchberg besitzen eine H0-Vereinsanlage mit dem Motiv Nebenbahn in Franken sowie mehrere Modellbahnanlagen, die speziell für Modellbahnausstellungen konzipiert wurden, wie eine Rangieranlage mit dem Motiv Spedition, eine US-Anlage, die die Eisenbahn in den USA etwa in den 1960er- bis 1980er-Jahren abbildet, eine H0e-Anlage, die eine typische Kleinbahn, wie sie in der DDR noch häufig in Betrieb war, zur Zeit der 1960er-Jahre zeigt sowie eine Anlage, die die Lötschberg Südrampe mit ihren imposanten Eisenbahnbrücken abbildet. Wie sehr sich die Modellbahnwelt weiterentwickelt hat, zeigt eine Märklin-Anlage, bei manch einem werden da Erinnerungen aus Kindertagen wach, mit den Maßen 1,80 m x 1,05 m, wie sie in der Wirtschaftswunderzeit in den Wintermonaten in vielen Kinderzimmern stand.
Die Münchberger Modellbahner betreuen ehrenamtlich auch die Modellbahnanlage, die im Informationszentrum des Naturparks Frankenwald zu sehen ist. Dieses befindet sich im ehemaligen Bahnhof Lichtenberg der Strecke durch das fränkische Höllental. Die Modellbahnanlage zeigt den Abschnitt im Höllental zwischen den Bahnhöfen Lichtenberg und Hölle.

URL:  http://www.mec01.muenchberg.de
Aktivitäten:  H0e, H0


95326 Kulmbach
Eisenbahnfreunde Kulmbach e.V.

Die Eisenbahnfreunde Kulmbach decken mit ihren Vereinsanlagen fast das ganze Spektrum an Modellbahnmaßstäben ab. In H0 besitzen sie eine Segmentanlage mit fränkischen Motiven und außerdem eine Märklin-Anlage im Stil der 50er-Jahre. Eine weitere Modulanlage in Spur N ist ohne konkretes Vorbild, die Spur 0-Modulanlage hingegen bietet eine Nachbildung der Strecke von Himmelkron nach Bad Berneck, etwa 20 km südöstlich von Kulmbach. Schließlich wurde auch noch eine Segemtanlage in Spur 2 m gebaut, hier wiederum ohne konkretes Vorbild.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-kulmbach.de
Aktivitäten:  N, H0, 0, 2m


95339 Neuenmarkt/Oberfranken
Deutsches Dampflokomotiv-Museum Neumarkt

Im Lokschuppen des ehemaligen Bahnbetriebswerks Neumarkt können Schienenfahrzeuge aller Art besichtigt werden. Vertreten sind die ganz großen Regelspur-Dampflokomotiven wie z.B. der Baureihen 01 oder 10 ebenso wie Schmalspurloks und Feldbahnen. Die Sammlung ist umfangreich und besonders vielfältig.
Freunde der Modellbahn finden eine gut 40 qm große H0-Anlage vor, die von dem bekannten Modell-Bahner /-Bauer Josef Brandl erbaut wurde, deren Vorbild die sogenannte ”Schiefe Ebene“ mit den Bahnhöfen Neumarkt-Wirsberg und Marktschorgast ist.

URL:  http://www.dampflokmuseum.de
Aktivitäten:  H0, Eisenbahn-Museum


95448 Bayreuth
Modell-Eisenbahn-Club Bayreuth e.V.

Der MEC Bayreuth baut eine H0-Modulanlage und besitzt außerdem kleinere Anlagen in den Spuren Z und N. Ebenfalls im Maßstab 1:160 ist die Jugendgruppe des Vereins aktiv.

URL:  http://www.mec-bayreuth.de
Aktivitäten:  Z, N, H0


95632 Wunsiedel
Modellbahnwelt Sechsämterland e.V

Der erst vor wenigen Jahren gegründete Verein ist mit Volldampf gestartet: Eine Vereinsanlage in Spur H0, ein Bahnhofscafe, erste Ausstellungen – ein gutes Beispiel dafür, daß die Modellbahn nach wie vor viele Menschen interessiert und fesselt, wenn man mit ihr nur an die Öffentlichkeit geht.

URL:  http://www.mbw-sechsaemterland.de
Aktivitäten:  H0


95632 Wunsiedel
Modelleisenbahnclub Wunsiedler Eisenbahnfreunde e.V.

Der Verein verfügt über eine ganze Reihe Vereinsanlagen in Spur H0 sowie eine Anlage in Spur 2m. Eine H0-Ausstellungsanlage hat sich z.B. den Bahnhof Marktredwitz als Vorbild genommen, der nach den Originalplänen im Zustand der 1950er-Jahre nachgebaut werden soll.

URL:  http://www.mec-wunsiedel.de
Aktivitäten:  H0, 2m


96215 Lichtenfels
Eisenbahn-Freunde Lichtenfels e.V.

Im ehemaligen Stellwerk 5 in Lichtenfels hat der Verein drei H0-Vereinsanlagen gebaut: Eine große Anlage von 22 x 4 Meter mit dem Motiv Lötschberg/Simplon, die auch schon bei Ausstellungen zu sehen war, eine Anlage, deren Motiv ein Hochofen ist und eine Winteranlage.

URL:  http://www.eisenbahnfreundelichtenfels.de
Aktivitäten:  H0


96419 Coburg
Eisenbahnfreunde Steinachtalbahn - Coburg e.V.

Die Vereinsanlage der Coburger Modellbahner – Steinachtalbahn - ist auch überregional bekannt, da sie bereits in der MIBA und im Eisenbahn-Journal vorgestellt wurde. Die Anlage zeichnet sich durch ihre vorbildgetreue Abbildung der Landschaft und der Bahnhöfe im Modell aus.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-coburg.de
Aktivitäten:  H0


96450 Coburg
Eisenbahn- und Modellbahnfreunde Coburg e.V.

Besonders auch die Schmalspur hat es den Coburger Modellbahnern angetan. Ihre Vereinsanlage ”An der Küste“ in Spur 0e ist ein Beispiel dafür, aber auch die 2m-Anlage von gut 60 qm Größe, die eine Waldbahn als Motiv hat und auch auf Ausstellungen zu sehen war, zeigt dies.
In Spur H0 sind zwei weitere Vereinsanlagen entstanden, eine davon als Westernanlage für Ausstellungen, und in Spur N eine Segmentanlage, die ebenfalls schon bei etlichen Ausstellungen zu sehen war.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-coburg.de
Aktivitäten:  N, H0, 0e, 2m


96472 Rödental
Modellbahn-Freunde Rödental e.V.

Die Modellbahnfreunde Rödental besitzen drei Vereinsanlagen: Eine 0e-Modulanlage mit dem für einen oberfränkischen Modellbahnverein eher unüblichen Thema "An der Küste", die aus rund 30 Modulen besteht, eine H0-Anlage mit dem Motiv "Flußlandschaft" und eine 60 m² große Spur 2m-Anlage mit dem Motiv Waldbahn, die bei verschiedenen großen Modellbahnausstellungen zu sehen war und in Fachzeitschriften mehrfach gewürdigt wurde.

URL:  http://www.modellbahnfreunde-roedental.de
Aktivitäten:  H0, 0e, 2m


96515 Sonneberg
Eisenbahnfreunde Sonneberg e.V.

Die Modellbahner aus Sonneberg, das durch den Modellbahnhersteller PIKO bekannt ist, betreiben eine digitalgesteuerte H0-Vereinsanlage und besitzen außerdem eine transportable Gartenbahn.

URL:  http://www.eisenbahnfreunde-sonneberg.de
Aktivitäten:  H0, 2m


97028 Würzburg
Club der Modelleisenbahn Würzberg e.V.

Der 1967 gegründete Club der Modelleisenbahner Würzburg ist in einigen Spurweiten aktiv. Der Verein besitzt neben einer großen, stationären H0-Anlage auch eine H0-Modulanlage bestehnd aus bereits über 50 Modulen sowie mehrere Ausstellungsanlagen, letztere in Spur N, in H0 als Märklin-Anlage sowie eine Straßenbahn-Anlage. Darüber hinaus beschäftigen sich die Vereinsmitglieder auch mit dem Bau von Dioramen. Jährlich führt der Verein mehrere Modellbahnausstellungen durch.

URL:  http://www.modelleisenbahner-wuerzburg.de
Aktivitäten:  N, H0, Straßenbahn


97424 Schweinfurt
Modellbahnclub Schweinfurt

Der Modellbahnclub Schweinfurt besitzt eine H0-Vereinsanlage.

URL:  http://www.mbc-schweinfurt.de
Aktivitäten:  H0


97792 Riedenberg
Eisenbahnfreunde Sinntalbahn

Die Eisenbahnfreunde Sinntalbahn bauen eine H0-Modulanlage, die bereits auf über 60 Module angewachsen ist. Gebaut wird nach eigener Modulnorm ohne konkretes Vorbild, wodurch die Module flexibel kombiniert werden können.

URL:  http://www.sinntalbahn.de
Aktivitäten:  H0


98544 Zella-Mehlis
Verein der Eisenbahnfreunde und Modelleisenbahner " Suhl Friedberg“ und Umgebung e.V.

Häuptsächlich auf die Vereinsanlage in Spur H0 konzentrieren die Vereinsmitglieder ihre modellbahnerische Aktivität. Darüber hinaus beschäftigen sie sich aber auch mit dem Verbild, der großen Eisenbahn, und sammeln historische Zeugnisse derselben.

URL:  http://www.eisenbahnvereinsuhl.de/
Aktivitäten:  H0


98553 Hirschbach
Modellbahnfreunde Herpf – Suhl – Hirschbach

Die Modellbahnfreunde Herpf – Suhl – Hirschbach bauen privat H0-Module bzw. Modulanlagen nach gleicher Norm (Fremo), die sie regelmäßig bei Veranstaltungen zu Gesamtanlagen zusammenfügen.

URL:  http://www.hsh-modell.de
Aktivitäten:  H0


98574 Mittelschmalkalden
Modelleisenbahnclub Mittelschmalkalden e.V.

Mehrere Vereinsanlagen in Spur H0 besitzt der Modelleisenbahnclub Mittelschmalkalden, darunter eine Segmentanlage, deren Motiv der Endbahnhof Fladungen (in Unterfranken, am Ende der Nebenstrecke Mellrichstadt – Fladungen) im Zustand der Jahre von etwa 1950 bis 1970 ist.

URL:  http://www.unsere-rasselbande.net/Modellbahnclub
Aktivitäten:  H0


99084 Erfurt
AG Modellbahn "Johannes Scharrer", Freizeitgruppe im BSW

Die AG Modellbahn "Johannes Scharrer" wurde 1949 gegründet und gehört damit zu den ältesten Modellbahnvereinen Deutschlands. Die Erfurter Modellbahner haben eine große H0-Vereinsanlage gebaut und beschäftigen sich außerdem u.a. mit der Fertigung von Kleinserienmodellen in Spur H0. Der Namensgeber, Johannes Scharrer, war von 1836 bis bis zu seinem Tode 1844 Direktor der Ludwigsbahn.

URL:  http://www.modellbahn-erfurt.de
Aktivitäten:  H0


99086 Erfurt
Eisenbahnclub Erfurt 1965 e.V.

Die H0-Vereinsanlage, bestehend aus 12 Segementen, des Eisenbahnclubs Erfurt zeigen den Bahnhof Göschwitz und die Erfurter Industriebahn im Zustand der Epoche III.

URL:  http://www.eisenbahnclub-erfurt.de
Aktivitäten:  H0


99310 Arnstadt
Interessengemeinschaft zur Erhaltung des Bw-Arnstadt im Modell e.V.

Der Verein möchte das Bahnbetriebswerk Arnstadt und den Arnstädter Bahnhof im Modell und in Maßstab 1:87, also H0, erhalten. Auf Grundlage der Originalpläne ist eine Modulanlage entstanden, die 15 Module umfaßt.

URL:  http://www.bw-arnstadt-modell.de
Aktivitäten:  H0


99330 Frankenhain
Modelleisenbahnclub Gräfenroda e.V. Sitz Frankenhain

Der Modelleisenbahnclub Gräfenroda in Frankenhain besitzt eine rund 70 m² große Vereinsanlage, auf der Motive der Strecke von Gotha nach Gräfenroda, die sogenannte Ohratalbahn, umgesetzt wurden. Die Jugendgruppe des Vereins baut in H0e.

URL:  http://www.modellbahn-frankenhain.de
Aktivitäten:  H0e, H0


99510 Apolda
Apoldaer Eisenbahnfreunde e.V.

Der Verein besitzt zwei Vereinsanlagen. Die eine, kleinere, in Spur H0 mit einer Schmalspur Nebenstrecke in H0m sowie eine Modulanlage, die die Eisenbahn und Apolda zum Thema hat.

URL:  http://www.apoldaer-eisenbahnfreunde.de
Aktivitäten:  H0m, H0


99610 Sömmerda
Modelleisenbahnclub Saale-Unstrut-Bahn Sömmerda e.V.

Der Verein betreibt eine Vereinsanlage in Spur H0.

URL:  http://www.modellbahnclub-soem.de
Aktivitäten:  H0


99734 Nordhausen
Modellbahn Club Nordhausen e.V.

Schon 1954 fanden sich in Nordhausen Modellbahner zum gemeinsamen Anlagenbau zusammen, zunächst in H0, später in TT, und wie bei so vielen Modellbahnvereinen der früheren DDR waren die Jahre nach 1990 schwierig und existenzbedrohend. Mittlerweile hat sich auch in Nordhausen die Lage wieder gebessert und der Modellbahn Club Nordhausen besitzt neben einer großen H0-Vereinsanlage auch eine Anlage in Spur TT. Regelmäßig präsentiert der Verein seine Anlagen auch bei Modellbahnausstellungen.

URL:  http://www.modellbahnclub-nordhausen.de
Aktivitäten:  TT, H0







Rubriken

Copyrigth 2005 - 2018 www.Treffpunkt-Modellbahn.de

Impressum      Datenschutz